Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Let's talk about fucking Sex

Let's talk about fucking Sex ist ein autobiographischer Ratgeber von Janya Meier (Pseudonym). Sie beschreibt darin, sexuelle Situationen, die sie in ihrem Leben erlebt hat. Leider waren diese Situationen nicht immer erfreulich, daher gibt sie am Ende eines jeden Kapitels Tipps, wie solche unangenehmen Situationen vermieden werden können, bzw. an wen sich junge Frauen wenden können, wenn sie Hilfe benötigen.
Portrait
Janya Meier ist ein Pseudonym.
Sie ist 1991 geboren und lebt im Norden Deutschlands.
Ihr Roman "Let's talk about fucking Sex" ist ein autobiographischer Ratgeber über ihr Sexualleben.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 104 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 07.11.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783734567971
Verlag Tredition
Dateigröße 710 KB
eBook
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Let's talk about fucking Sex

Let's talk about fucking Sex

von Janya Meier
eBook
4,99
+
=
Allmen und die verschwundene María

Allmen und die verschwundene María

von Martin Suter
eBook
9,99
+
=

für

14,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.