AMIGO AMI01720 - Caramba, Würfelspiel

AMIGO - Kartenspiel

(3)
Bei Caramba wird eifrig um die Wette gewürfelt.
Wer zuerst mit allen Würfeln eine Farbe gewürfelt hat, schnappt sich die passende Figur aus der Mitte oder von einem der Mitspieler. Am Ende jeder Runde gibt es für jede Figur Punkte.

Spielmaterial:
24 Würfel
3 Spiefiguren
1 Spielanleitung
1 Spielplan

Spieldauer:
ca. 20 Minuten
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Altersempfehlung 7 - 200
Warnhinweis Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet. Beaufsichtigung durch Erwachsene empfohlen.
Erscheinungsdatum 01.01.2017
Sprache Deutsch
EAN 4007396017205
Genre Gesellschaftsspiel
Hersteller Pegasus Spiele
Spieleranzahl 2 - 4
Maße (L/B/H) 13,2/5,6/17,1 cm
Gewicht 379 g
Verkaufsrang 4.829
Spielwaren
13,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

AMIGO AMI01720 - Caramba, Würfelspiel

AMIGO AMI01720 - Caramba, Würfelspiel

von Haim Shafir
(3)
Spielwaren
13,99
+
=
AMIGO AMI01712 - DEJA-VU, Gedächtnis-Spiel

AMIGO AMI01712 - DEJA-VU, Gedächtnis-Spiel

von Heinz Meister
(3)
Spielwaren
13,99
+
=

für

27,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

„Ein Spiel für Groß und Klein!“

Jennifer Pereira, Thalia-Buchhandlung Bonn

Caramba ist wohl ein Spiel für Jedermann. Gerade für Fans von HalliGalli ist dieses Spiel besonders empfehlenswert, da sich hier die "Verletzungsgefahr" in Grenzen hält.

Zum Spielbeginn werden das schwarze (ein Punkt), blaue (zwei Punkte) und rote (drei Punkte) Männchen in die Tischmitte gelegt. Wichtig ist hierbei, dass die Männchen von jedem Spieler gleich gut erreichbar ist. Jeder Spieler bekommt seine eigenen Würfel und alle Spieler spielen gleichzeitig. Auf "Caramba!" dürfen alle Spieler loswürfeln und versuchen alle ihre Würfel auf eine der gegeben Farben zu würfeln, damit man sich das Männchen in der Mitte schnappen kann und damit sich die Punkte einheimst. Man kann solange mitwürfeln bis alle Männchen von der Tischmitte verschwunden sind. Der Spieler, der zuerst insgesamt 20 Punkte ergattert, hat das Spiel gewonnen.

Caramba ist eins meiner Lieblingsspiele, wenn es mal nicht was taktisches sein muss. Bei einer Runde bleibt es bei uns nie, dabei ist es ganz egal ob die Mitspieler jung oder junggeblieben sind. :)
Caramba ist wohl ein Spiel für Jedermann. Gerade für Fans von HalliGalli ist dieses Spiel besonders empfehlenswert, da sich hier die "Verletzungsgefahr" in Grenzen hält.

Zum Spielbeginn werden das schwarze (ein Punkt), blaue (zwei Punkte) und rote (drei Punkte) Männchen in die Tischmitte gelegt. Wichtig ist hierbei, dass die Männchen von jedem Spieler gleich gut erreichbar ist. Jeder Spieler bekommt seine eigenen Würfel und alle Spieler spielen gleichzeitig. Auf "Caramba!" dürfen alle Spieler loswürfeln und versuchen alle ihre Würfel auf eine der gegeben Farben zu würfeln, damit man sich das Männchen in der Mitte schnappen kann und damit sich die Punkte einheimst. Man kann solange mitwürfeln bis alle Männchen von der Tischmitte verschwunden sind. Der Spieler, der zuerst insgesamt 20 Punkte ergattert, hat das Spiel gewonnen.

Caramba ist eins meiner Lieblingsspiele, wenn es mal nicht was taktisches sein muss. Bei einer Runde bleibt es bei uns nie, dabei ist es ganz egal ob die Mitspieler jung oder junggeblieben sind. :)

„Actionreiches Spielvergnügen!“

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Bei diesem Spiel wird eifrig um die Wette gewürfelt. Wer zuerst mit allen Würfeln eine Farbe gewürfelt hat, schnappt sich die passende Figur aus der Mitte oder von einem Mitspieler. Am Ende der Runde gibt es für jede Figur Punkte. Die Regeln sind schnell erklärt und los geht`s.
Witziges, rasantes und einfaches Würfelspiel mit überraschenden Wendungen, das sich gut für zwischendurch eignet. Jeder ist immer in Aktion, muss schnell handeln.
Tolles kurzweiliges Familienspiel!!
Bei diesem Spiel wird eifrig um die Wette gewürfelt. Wer zuerst mit allen Würfeln eine Farbe gewürfelt hat, schnappt sich die passende Figur aus der Mitte oder von einem Mitspieler. Am Ende der Runde gibt es für jede Figur Punkte. Die Regeln sind schnell erklärt und los geht`s.
Witziges, rasantes und einfaches Würfelspiel mit überraschenden Wendungen, das sich gut für zwischendurch eignet. Jeder ist immer in Aktion, muss schnell handeln.
Tolles kurzweiliges Familienspiel!!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
2
0
0
0

„CARAMBA“ – FAZIT
von einer Kundin/einem Kunden am 06.03.2017

Review-Fazit zu „Caramba“, einem herrlich hektischen Reaktions-Würfelspiel. [Infos] für: 2-4 Spieler ab: 7 Jahren ca.-Spielzeit: 20min. Autor: Haim Shafir Illustration: Maria Zlochin und Markus Wagner Verlag: Amigo Spiele Anleitung: deutsch Material: sprachneutral [Download: Anleitung] dt., engl.: ... [Fazit] „Caramba“ ist ein aberwitziges, hektisches, fieses und schnelles Würfel-und-Grabsch-Spiel für zwischendurch oder die erwachsenen „Trinkspiel“-Runden *G*. Das Ziel ist es mit all seinen Würfeln rasch... Review-Fazit zu „Caramba“, einem herrlich hektischen Reaktions-Würfelspiel. [Infos] für: 2-4 Spieler ab: 7 Jahren ca.-Spielzeit: 20min. Autor: Haim Shafir Illustration: Maria Zlochin und Markus Wagner Verlag: Amigo Spiele Anleitung: deutsch Material: sprachneutral [Download: Anleitung] dt., engl.: ... [Fazit] „Caramba“ ist ein aberwitziges, hektisches, fieses und schnelles Würfel-und-Grabsch-Spiel für zwischendurch oder die erwachsenen „Trinkspiel“-Runden *G*. Das Ziel ist es mit all seinen Würfeln rasch eine der drei möglichen Farben (blau, rot, schwarz) zu würfeln, um sich die passende Holzfigur schnappen zu können – dabei ist es egal, ob diese zu dem Zeitpunkt in der Tischmitte, bisher unbeachtend der Dinge, die da auf sie zukommen mögen, ausharrt, oder schon bei einem Mitspieler steht. Sobald aber alle Figuren bei Spielern stehen, endet die laufende Runde und es werden Punkte (1, 2, 3) verteilt. Danach geht es von vorne los, usw. Der Spielzugang und -ablauf ist denkbar einfach, das Spielmaterial höchstwertig, da es ja auch eine Menge „Action“ aushalten muss^^ und die Spielzeit mit angenehmen 5-10min. pro Runde motivierend für viele Runden. In verschiedenen Besetzungen wusste das simple Prinzip zu überzeugen und verursachte, neben einem enormen, klappernden Lärm (mit der letzten Figur muss auf den Tisch geklopft werden, als Zeichen des Rundenendes), durch die Bank weg (Schaden-)Freude bei allen Mitspielern und so wird „Caramba“ immer wieder mal auf dem Spieltisch landen! [Note] 5 von 6 Punkten. [Links] BGG: ... HP: ... Ausgepackt: n/a [Galerie] ...