»Darling Jane«

Jane Austen – eine Biographie

Christian Grawe

(3)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,00
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

10,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Die Biographie aus der Feder des Literaturwissenschaftlers und Austen-Experten Christian Grawe bietet eine lebendige Darstellung von Jane Austens Leben und entwirft zugleich ein Gesamtbild des sozialen, politischen und literarischen Umfelds um 1800, das den Hintergrund der Romane bildet.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 10.02.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-020477-1
Verlag Reclam, Philipp
Maße (L/B/H) 19/12,1/2 cm
Gewicht 248 g
Abbildungen 25 schwarz-weiße Fotos

Buchhändler-Empfehlungen

Sebastian Schuy, Thalia-Buchhandlung Mülheim

Nahezu jeder hat schon einmal Jane Austen gelesen oder eine der Verfilmungen gesehen. Aber wer war die Autorin und wie ist sie in die englische Literaturgeschichte einzuordnen? Eine Abhandlung, die über eine bloße Biografie weit hinaus geht. Für Fortgeschrittene (Austen-Fans).

Neue Biographie zu Jane Austens Leben und Werk

Frank Wehrmann, Thalia-Buchhandlung Peine

Viel gibt es aus erster Hand nicht über Jane Austen zu erfahren. Ihre Schwester Cassandra vernichtete einen Großteil der Briefkorrespondenz.So bleibt vieles, was Jane Austens Bild angeht, allgemein und im Reich der Vermutungen. Das gibt auch Christian Grawe in seiner Einleitung zu, der alle Austen-Romane bei Reclam übersetzt hat. Wer von den Romanen auf die Autorin dahinter neugierig geworden ist, dem sei seine überarbeitete und erweiterte Biographie ans Herz gelegt. Sie verschafft einen profunden Einblick über Leben und Werk Austens und verrät, welche realen Vorbilder sich hinter vielen Romanfiguren verbergen könnten. Die lesbare, sachliche - aber nicht langweilige - Biographie wird durch einen gekonnten Einblick der sozialen Milieus und des gesellschaftspolitischen Umfelds zu Austens Zeit abgerundet. Grawes Buch ist ein idealer Partner zu Jane Austens Romanen, der neben seinen inhaltlichen Qualitäten auch eines ist: Recht günstig.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

Darling Jane
von einer Kundin/einem Kunden aus Laubach am 28.07.2017

oder was immer ich angeblikch am 21.7.gekauft haben soll...;ich habe es bislang noch nicht.Ich warte noch draut und kann deswegen noc wenig bis garnichts sagen, ausser,dass ich zunehmend über den online Handel skeptischer urtelie. Grausige Zeiten, in denen womöglich nur noch dies geht.

  • Artikelbild-0
  • Einleitung

    Erstes Kapitel
    Steventon 1775–1801

    Zweites Kapitel
    Jugendwerke

    Drittes Kapitel
    Jane Austens England

    Viertes Kapitel
    Bath – Southampton 1801–1809

    Fünftes Kapitel
    Literarische Krisenjahre

    Sechstes Kapitel
    Chawton – London 1809–1816

    Siebtes Kapitel
    Werke zu Lebzeiten

    Achtes Kapitel
    Chawton – Winchester 1816–1817

    Neuntes Kapitel
    Werke aus dem Nachlass

    Zum Autor
    Abbildungsnachweis
    Personenregister