• Meine schrecklich beste Freundin
Meine beste Freundin Band 1

Meine schrecklich beste Freundin

und andere Katastrophen

8,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort lieferbar

Versandkostenfrei

(1)

Weitere Formate

Inhalt und Details

Alltagschaos aus Mädchensicht! Was tun, wenn man die beste Freundin an die größte Zicke verliert? Jessica versteht die Welt nicht mehr, als sich Natalie mit der Neuen, Amelia, zu einer geheimen Bande zusammenschließt. Kurzerhand gründet sie mit allen anderen "cliquenlosen" Mädchen ihrer Klasse einen Freundinnen-Club. Ein wahrer Krieg entspinnt sich zwischen den beiden Cliquen bis Natalie erkennt, wer ihre wahre Freundin ist: Jessica!
Der Auftakt der humorvollen Serie!
  • Einband

    Taschenbuch

  • Seitenzahl

    192

  • Altersempfehlung

    10 - 12 Jahr(e)

  • Erscheinungsdatum

    20.03.2017

  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-8415-0413-5

  • Verlag Oetinger

Beschreibung & Medien

Alltagschaos aus Mädchensicht! Was tun, wenn man die beste Freundin an die größte Zicke verliert? Jessica versteht die Welt nicht mehr, als sich Natalie mit der Neuen, Amelia, zu einer geheimen Bande zusammenschließt. Kurzerhand gründet sie mit allen anderen "cliquenlosen" Mädchen ihrer Klasse einen Freundinnen-Club. Ein wahrer Krieg entspinnt sich zwischen den beiden Cliquen bis Natalie erkennt, wer ihre wahre Freundin ist: Jessica!
Der Auftakt der humorvollen Serie!

Artikeldetails

  • Einband

    Taschenbuch

  • Seitenzahl

    192

  • Altersempfehlung

    10 - 12 Jahr(e)

  • Erscheinungsdatum

    20.03.2017

  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-8415-0413-5

  • Verlag Oetinger
  • Maße (L/B/H)

    19/12,3/1,7 cm

  • Gewicht

    195 g

  • Originaltitel My Best Friend and Other Enemies
  • Auflage

    4. Auflage

  • Illustrator

    Sarah Horne

  • Übersetzer

    Marianne Harms-Nicolai

Weitere Bände von Meine beste Freundin

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
0
1
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Magdeburg am 22.11.2017
Bewertet: anderes Format

Dieses Buch beschäftigt sich auf sehr einfühlsame Art und Weise mit dem Thema Mobbing und dem Kampf um Anerkennung. Es ist sehr einfach und verständnisvoll geschrieben.

  • Artikelbild-0