Die Freiheit, das Ich und die Liebe

Grundlagen einer Philosophie der Gegenwart

In dieser kulturkritischen Analyse beschreibt Roland van Vliet die Notwendigkeit einer Philosophie des Ich. Die Erkenntnis der eigenen Individualität ist eine notwendige Bedingung für eine Begegnung mit dem Anderen. Um eine solche Philosophie im Leben anwenden zu können, entwickelt van Vliet die Haltung der Ungeteilten Aufmerksamkeit, mit deren Hilfe die Kunst des Handelns möglich wird.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 232
Erscheinungsdatum 23.08.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8251-5118-8
Verlag Urachhaus/geistesleben
Buch (Taschenbuch)
25,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Die Freiheit, das Ich und die Liebe

Die Freiheit, das Ich und die Liebe

von Roland van Vliet
Buch (Taschenbuch)
25,00
+
=
Zur Freiheit berufen

Zur Freiheit berufen

von Pietro Archiati
Buch (Kunststoff-Einband)
8,00
+
=

für

33,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.