Warenkorb
 

Entdecker

Eine Poetik. Ausgezeichnet mit dem Rauriser Literaturpreis 2018

„Entdecker“ ist eine tollkühne Poetik aus der Synthese von Sprache und Naturwissenschaft. Jeder der sechs Teile – „Mikroorganismen“ (Bestiarium), „Minerale“, „Geologie“ (Kartografie), „Gravitation“, „Aggregatzustände“, „Zeit“ – verfolgt einen
anderen Ansatz und doch sind alle untereinander organisch verbunden.
Raphaela Edelbauer versucht mit ihrem Prosadebut nichts Geringeres, als unserer Naturgeschichte der Neuzeit, mitsamt ihrer Systematik, Kombinatorik und Logik, ihrer eigene, poetische Logik entgegenzusetzen und mit den Mitteln der Sprache auszuhebeln.
Eine phantastische Bild-Text-Expedition durch die Wirrnisse der Erdgeschichten: Mit zahlreichen Illustrationen von Simon Goritschnig.
Portrait
Raphaela Edelbauer, geb. 1990 in Wien, studierte Sprachkunst an der Univ. für Angewandte Kunst unter Robert Schindel, seit 2012 Philosophie an der Universität Wien.
Interesse am Vergleich natürlicher und künstlicher Sprache und Kritik des Reduktionismus.
Seit 2009 Publikationen in Literaturzeitschriften. „Entdecker“ ist ihre erste Buchpublikation.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 171
Erscheinungsdatum 27.02.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-903110-13-7
Verlag Klever
Maße (L/B/H) 21,7/15,5/1,5 cm
Gewicht 365 g
Abbildungen mit 50 Abbildungen
Illustrator Simon Goritschnig
Buch (gebundene Ausgabe)
22,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.