Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Meine sanfte Medizin für ein starkes Herz

Herzerkrankungen, Bluthochdruck & Arteriosklerose natürlich behandeln

Weitere Formate

gebundene Ausgabe
Das Herz ist ein geniales Pumpwerk, das mit jedem Herzschlag sauerstoffreiches Blut in die Hauptschlagader führt. Wie alle Systeme ist auch das von Herz und Kreislauf anfällig und verletzbar. Zu hoher Blutdruck, Entzündungen in den Arterien und Ablagerungen von Cholesterin schädigen die wichtigen Versorgungsleitungen und machen sie zunehmend undurchlässig. Übergewicht und Diabetes sind weitere Risikofaktoren. In der Folge kann es zu Herzschwäche oder Herzinfarkt kommen. Die gute Nachricht: Sie können eine Menge für Ihre Herzgesundheit tun! Bestseller-Autorin Dr. med. Franziska Rubin erläutert in „Meine sanfte Medizin für ein starkes Herz“ auf verständliche Weise Ursachen, Symptome, Diagnosen und Standardtherapien. Der umfassende, ganzheitliche Ratgeber erklärt Therapien aus Schulmedizin, Naturheilkunde, Homöopathie, TCM und Ayurveda. Wer Dr. med. Franziska Rubin kennt, der weiß, dass sie immer viele Ratschläge parat hat, was Sie selbst tun können: Aktivieren Sie Ihre eigene Kraft, um sich selbst zu helfen! Und das mit recht einfachen Hausmitteln, Bewegungstipps und Heilmitteln aus aller Welt. Ein „HERZ-hafter“ Rezeptteil, in dem die im Buch angesprochenen Ernährungstipps in ansprechenden, leicht nachkochbaren Rezepten umgesetzt werden, rundet das neue Standardwerk zur Herzgesundheit ab.
Portrait
Dr. med. Franziska Rubin ist Ärztin, Moderatorin und Medizinjournalistin sowie Autorin mehrerer Bestseller zum Thema Gesundheit, Hausmittel und gesundes Kochen. Ihr Herz schlägt aus Überzeugung und mit viel Begeisterung besonders für die Naturheilkunde. Als TV-Moderatorin präsentierte sie 17 Jahre lang die Gesundheitssendung "Hauptsache Gesund" des MDR und war davor das Gesicht weiterer Wissenschaftsmagazine und Servicesendungen. 2015 beendete sie ihre langjährige Moderation beim MDR und lebte gut drei Jahre mit Mann und Töchtern in Australien. Vor ihrer Rückkehr nach Deutschland im August 2019 reiste die TV-Ärztin durchs Land auf der Suche nach den Heil-Geheimnissen Australiens. Mit vielen neuen Erkenntnissen und frischem Schwung ist sie zurück und setzt weiterhin auf bewährtes Wissen aus beiden Welten, der Schulmedizin und Komplementärmedizin. Ihr besonderes Anliegen ist es, möglichst vielen Menschen kompetent Rat und Hilfe zu bieten und über Vorbeugung sowie alternative Behandlungsmethoden zu informieren. Der Kneipp-Bund würdigte ihren Blick für den ganzen Menschen und ihren Einsatz für Naturheilverfahren und Hausmittel mit dem Kneipp-Bund-Gesundheitspreis. Franziska Rubin ist gefragte Expertin in den Medien, beliebte Referentin und Moderatorin ausgewählter Veranstaltungen. 
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 240
Erscheinungsdatum 22.03.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89883-618-0
Verlag ZS Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 24,7/19/2,4 cm
Gewicht 856 g
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 80690
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
24,99
24,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

Jeder sollte sich um sein Herz kümmern!
von denise am 29.06.2018

Das Sachbuch „Meine sanfte Medizin für ein starkes Herz“ wurde von Frau Dr. med. Franziska Rubin unter Mitarbeit der Medizinjournalistin Gudrun Strigin geschrieben. Frau Dr. med. Franziska Rubin hat Humanmedizin studiert und viele verschiedene Gesundheitssendungen wie beispielsweise das MDR-Gesundheitsmagazin „Hauptsache Gesund“... Das Sachbuch „Meine sanfte Medizin für ein starkes Herz“ wurde von Frau Dr. med. Franziska Rubin unter Mitarbeit der Medizinjournalistin Gudrun Strigin geschrieben. Frau Dr. med. Franziska Rubin hat Humanmedizin studiert und viele verschiedene Gesundheitssendungen wie beispielsweise das MDR-Gesundheitsmagazin „Hauptsache Gesund“ moderiert. Das Buch ist in fünf Themenbereiche untergliedert, die wiederum weiter unterteilt sind. Die Themenbereiche sind - Wie das Herz tickt - Sanft die Selbstheilungskräfte aktivieren - Den Angriff auf die Gefäße stoppen - Das Herz stärken und schützen sowie - Kochen mit Herz. Das Herz ist der Motor des Körpers. Ohne seine Arbeit wird der Körper nicht mit Sauerstoff versorgt und ist daher nicht lebensfähig. Ein gut funktionierendes Herz ist deshalb sehr wichtig. Das Ziel des Buchs ist es, Wissen und Tipps in Bezug auf positive und negative Faktoren für das Herz zu vermitteln, damit der Leser durch Selbsthilfe Herzkrankheiten möglichst vorbeugen aber zumindest verbessern kann. Zunächst wird der Aufbau und die Funktion des Herzens von Frau Dr. med. Franziska Rubin erklärt. Außerdem wird für verschiedene Herzkrankheiten, wie beispielsweise Bluthochdruck und Herzrhythmusstörungen insbesondere erläutert, welche Ursachen diese haben, welche Symptome es gibt, wie die Diagnose erfolgt, welche Standardtherapie es gibt und was der Betroffene selbst zur Verbesserung der Krankheit beitragen kann. Die Tipps beziehen sich dabei unter anderem auf Bereiche wie Pflanzenheilkunde (unter anderem Verwendung von Gewürzen), Hydrotherapie (zum Beispiel Güsse und Bäder), Traditionelle Chinesische Medizin (beispielsweise Akupressur) und Homöopathie (passende homöopathische Mittel). Es sind auch Tipps beziehungsweise Übungen zu den Themen Bewegung, Entspannung und Ernährung enthalten. Bezüglich der Ernährung werden nicht nur positive und negativer Lebensmittel / Lebensmittelbestandteile vorgestellt, sondern es sind auch über 30 abwechslungsreiche Rezepte im Buch enthalten. Weiterhin werden Krankheiten dargestellt, die sich negativ auf das Herz auswirken können, wie zum Beispiel Übergewicht und Diabetes, und es wird aufgezeigt, wie diese verbessert beziehungsweise verhindert werden können. Das Buch ist sehr verständlich geschrieben. Durch gelungene Fotos und anschauliche Zeichnungen werden nicht nur die beschriebenen Tipps und Übungen verdeutlicht, sondern es werden ebenfalls zum Beispiel die Unterschiede zwischen gesunden und verengten Schlagadern aufgezeigt. Positiv ist mir des Weiteren aufgefallen, dass bei den Tipps auch darauf hingewiesen wurde, wer diese nicht anwenden darf. Ein kleiner Minuspunkt für mich ist, dass in den Rezepten leider keine Nährwertangaben enthalten sind. Das Buch hat mir sehr gut gefallen und mir gezeigt, wie wichtig es ist, sich mit seinem Herzen und dessen Gesundheit zu beschäftigen. Jeder Einzelne kann viel für sein Herz tun und wird dabei von diesem Buch gut unterstützt.

Klasse Buch!
von cornflake112 am 26.06.2017

Dieses Buch zeigt auf, was man alles für ein gesundes Herz tun kann. Sehr gut finde ich, dass die Anatomie des Herzkreislaufsystems erklärt werden und auch die Krankheiten genau erläutert werden, sogar für Laien verständlich. Es werden sehr viele Tipps gegeben um sein Herz zu stärken damit es nicht erst erkrankt. Es werden seh... Dieses Buch zeigt auf, was man alles für ein gesundes Herz tun kann. Sehr gut finde ich, dass die Anatomie des Herzkreislaufsystems erklärt werden und auch die Krankheiten genau erläutert werden, sogar für Laien verständlich. Es werden sehr viele Tipps gegeben um sein Herz zu stärken damit es nicht erst erkrankt. Es werden sehr viele Tipps aufgezeigt, die sehr nützlich für den Alltag sind um das Herz zu stärken. Die Rezepte am Ende des Buches finde ich sehr ansprechend und gut erklärt. Alles in Allem ist dieses Buch sehr hilfreich!

Ein starkes Herz
von einer Kundin/einem Kunden aus Dirmstein am 20.04.2017

auf das Buch wurde ich im NDR aufmerksam; ich machte es dann zu einem Geschenk an einen betroffenen Patienten; bis dieser Patient es gelesen hat und/oder daraus für sich Anwendungen nimmt muss ich selbst abwarten. Ansonsten fand ich schon die Aufmachung und einige Berichte darüber sehr interessant.