Warenkorb
 

La La Land. Original Soundtrack

(1)
Schon vor dem offiziellen deutschen Filmstart, dem neuen Kino-Highlight von Regisseur Damien Chazelle mit Emma Stone und Ryan Gosling in den Hauptrollen, werden Soundtrack und Schauspieler als große Anwärter für die Oscars 2017 gehandelt. Wie schon in seinem gefeierten und mit einem Oscar prämierten Vorgänger "Whiplash" (2014), spielt die Musik auch im neuen Chazelle-Film die Hauptrolle. Auf dem Soundtrack gibt es einen brandneuem Song von John Legend und die Single "City of Stars" von Emma Stone & Ryan Gosling.Geschrieben von Justin Hurwitz ("Whiplash") und versehen mit Songtexten von Benj Pasek und Justin Paul, übernahmen Hurwitz, Marius de Vries und Steven Gizicki die Produktion. Der OST besteht dabei nur aus Stücken, die der hochkarätige (und stimmgewaltige) Cast selbst eingesungen hat - allen voran die Hauptdarsteller Ryan Gosling & Emma Stone, wobei auch John Legend eine besondere Rolle zukommt. Der Song "Start A Fire" ist ein Exklusivtitel von Legend, der dieses Stück gemeinsam mit Hurwitz, Marius de Vries und Angelique Cinelu geschrieben hat.Deutscher Filmstart ist am 12. Januar mit mindestens 300 Kopien. "La La Land" ist dabei weniger der große Kino Blockbuster, sondern ein Feel-Good-Artfilm.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 13.01.2017
Sprache Englisch
EAN 0602557117776
Genre Soundtrack / Filmmusik
Hersteller Universal Music Vertrieb - A Division of Universal Music GmbH
Spieldauer 46 Minuten
Komponist Justin Hurwitz
Verkaufsrang 7.673
Musik (CD)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Saundtrack zum Oscar-Hit
von einer Kundin/einem Kunden am 27.05.2017

Auch wenn man den Film nicht kennt ist dieser Soundtrack das Geld wert. Die Mischung aus Musicalhits, einem Jazzklavierstück und John Legend passt für jeden Moment. Emma Stone und Ryan Gosling sind tolle Sänger und geben dem Ganzen noch das gewisse Etwas.