Das Buch: Lenormand-Karten

Entdecke die Kraft in dir!

(2)
Entdecke die Kraft, die in dir steckt: Wegen seiner Konzentration auf wenige elementare Motive zählt das Lenormand-Deck mit Abstand zu den beliebtesten Orakelkarten. Die inspirierenden Texte des Lenormand-Experten Harald Jösten lassen die Bilder dieser Karten zum Spiegel werden – für größere Kräfte, für Chancen und Potenziale, die in uns stecken.
Neubearbeitete und erweiterte Ausgabe des Titels „Lenormand – Liebe, Glück, Erfolg“
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 128
Erscheinungsdatum 02.05.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86826-762-4
Verlag Königsfurt-Urania
Maße (L/B/H) 24,4/17,4/1,2 cm
Gewicht 418 g
Abbildungen zahlreiche Farbabbildungen
Verkaufsrang 27.723
Buch (Taschenbuch)
14,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Das Buch: Lenormand-Karten

Das Buch: Lenormand-Karten

von Harald Jösten
(2)
Buch (Taschenbuch)
14,95
+
=
Das Buch: Engel-Karten

Das Buch: Engel-Karten

von Pia Schneider
(3)
Buch (Taschenbuch)
14,95
+
=

für

29,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Super Einstieg in die Karten!
von Constanze Steinfeldt aus Horneburg am 14.08.2017

Nachdem mir das „Buch Engel“ aus dieser Reihe so gut gefallen hat, dachte ich, ich versuche es nochmal mit dem Lenormand-Karten. Bislang hatte ich immer so meine Schwierigkeiten mit diesen Karten, ich konnte einfach meinen Zugang nicht finden. Mit diesem schönen Buch von Harald Jösten ist mir das aber... Nachdem mir das „Buch Engel“ aus dieser Reihe so gut gefallen hat, dachte ich, ich versuche es nochmal mit dem Lenormand-Karten. Bislang hatte ich immer so meine Schwierigkeiten mit diesen Karten, ich konnte einfach meinen Zugang nicht finden. Mit diesem schönen Buch von Harald Jösten ist mir das aber endlich gelungen! Es beginnt mit einer Einführung: „Madame Lenormand und ihr Kartendeck“. Da sind ein paar Seiten der Madame Lenormand gewidmet, dann liest man über den Aufbau des Kartendecks und den Symbolen. Das ist prägnant und schlüssig erklärt. Ebenso eine Beschäftigung mit den Details auf den Karten (Wohin reitet der Reiter, beispielsweise), die ich auch sehr hilfreich zum Verständnis dieses mir bisher so rätselhaften Kartendecks waren. Im Kapitel „So wird`s gemacht“ geht es darum die eigene Kraft zum Kartenlegen zu entdecken. Zitat:“Kartenlegen ist ein Stück Lebenskunst für den Alltag.“ Genauso wird es hier auch erhellend dargestellt. Es geht um die richtige Vorbereitung ebenso wie um die richtige Deutung oder auch den Ablauf. Am besten aber gefällt mir der Absatz „Zukunft gestalten“. Es beschäftigt sich mit Eigenverantwortung und Selbsterfahrung. Das ist ein Ansatz, der mir auch sehr am herzen liegt; so war ich froh, dass Harald Jösten das auch so sieht. Einmal mehr dachte ich: Das richtige Buch für mich! Im folgenden Kapitel geht es um verschiedene Legemuster, auch um die „Große Tafel“ mit 35 Karten sehr komplex. Aber auch hier gelingt es Jösten das Wesentliche, Wichtige zum Thema Deutung herauszuarbeiten. Dann beginnt der Deutungsteil. Hier ist jede Karte mit einem kurzen Text zu den Bereichen Liebe – Glück – Erfolg erklärt. Ein prägnanter Allgemein-Teil wird um die Bedeutung von Kombinationen ergänzt. Oben auf jeder Seite sind Fragen, die einen persönlichen Bezug zu der Karte herstellen. Unten ist noch einmal kurzgefasst die Botschaft der Karte zu lesen. Ein rundum gelungenes Buch, das mir wirklich ein gutes Verständnis für die Karten vermittelt.

Modern
von einer Kundin/einem Kunden am 13.07.2017

Durch Zufall habe ich dieses Buch gesehen. Es hat mich mit seinen tollen Abbildungen sofort angesprochen. Bisher habe ich mich für die Lenormand-Karten nicht interessiert. Aber die Karten sind cool. Sie wirken verspielt, künstlerisch und dennoch modern. Ich ziehe mir jeden Morgen eine Tageskarte (fast jeden Morgen ;).