Todesreigen / Maarten S. Sneijder Bd.4

Thriller

Maarten S. Sneijder Band 4

Andreas Gruber

(64)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen
  • Todesreigen / Maarten S. Sneijder Bd.4

    Goldmann

    Sofort lieferbar

    9,99 €

    Goldmann

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

11,59 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

ab 8,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Sneijder und Nemez ermitteln wieder.

Nachdem eine Reihe von Kollegen auf brutale Art Selbstmord begangen haben, wird Sabine Nemez - Kommissarin und Ausbilderin beim BKA - misstrauisch. Vieles weist auf eine jahrzehntealte Verschwörung und deren von Rache getriebenes Opfer hin. Sabine bittet ihren ehemaligen Kollegen, den vom Dienst suspendierten Profiler Maarten S. Sneijder, um Hilfe. Doch der verweigert die Zusammenarbeit, mit der dringenden Warnung, die Finger von dem Fall zu lassen. Dann verschwindet Sabine spurlos, und Sneijder greift selbst ein. Womit er nicht nur einem hasserfüllten Mörder in die Quere kommt, sondern auch seinen einstigen Freunden und Kollegen, die alles tun würden, um die Sünden ihrer Vergangenheit endgültig auzulöschen ...

Der vierte Fall für Sneijder und Nemez.

»Unglaublich spannend, komplex und originell.«

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 576 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 21.08.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783641163150
Verlag Random House ebook
Dateigröße 2177 KB
Verkaufsrang 678

Weitere Bände von Maarten S. Sneijder

Buchhändler-Empfehlungen

Verfloekt...

Monika Volkmann, Thalia-Buchhandlung Wolfsburg

...ist das ein klasse Thriller! Ich liebe diese Sneijder-Nemez-Reihe und Achim Buch liefert mit seiner genau richtigen Stimme und an den richtigen Stellen passenden Dialekt einfach eine der besten Hörbuchreihen ab, die ich kenne! Dazu passt nur der Imperativ: Hören! Sofort!

Spannung pur!

Jasmin Frese, Thalia-Buchhandlung Leer

Nachdem ich Todesmärchen von Andreas Gruber gelesen habe und total begeistert war, kam ich an Todesreigen natürlich nicht vorbei. Durch die Rückblenden und verschiedenen Handlungsstränge, die wieder auf ein bestimmtes Ziel und die Aufklärung des Falls hinauslaufen, fehlt es diesem Thriller definitiv nicht an Spannung. Das Ermittlerteam Sneijder und Nemez ist einfach unschlagbar.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
64 Bewertungen
Übersicht
55
5
4
0
0

Packend geschrieben
von einer Kundin/einem Kunden aus Frutigen am 15.06.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Immer wieder spannend, seine Krimis. Sehr gut geschrieben und spannend bis am Schluss.

Ein absolut spannender Thriller
von Helgas Bücherparadies am 02.05.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Mehrere Kollegen, die im BKA beschäftigt sind, begehen Selbstmord. Sabine Nemez glaubt nicht an Selbstmord und möchte Hilfe von Maarten S. Sneijder, der ist aber noch vom Dienst suspendiert. Er verweigert die Hilfe und bittet sie eindringlich die Finger von dem Fall zu lassen. Das veranlasst Sabine erst recht einer ersten S... Mehrere Kollegen, die im BKA beschäftigt sind, begehen Selbstmord. Sabine Nemez glaubt nicht an Selbstmord und möchte Hilfe von Maarten S. Sneijder, der ist aber noch vom Dienst suspendiert. Er verweigert die Hilfe und bittet sie eindringlich die Finger von dem Fall zu lassen. Das veranlasst Sabine erst recht einer ersten Spur zu folgen und diese führt in die Vergangenheit zu Hardy, der gerade nach 20 Jahren Gefängnis entlassen wurde. Plötzlich ist Sabine nicht mehr erreichbar und Sneijder macht sich auf die Suche nach ihr. Was ist damals wirklich geschehen? Warum gibt es eine Mauer des Schweigens? Auch dieser vierte Teil hat es in sich. Sabine ermittelt anfangs alleine und kommt einem Verbrechen auf die Spur, das in der Vergangenheit liegt. Als sie vermisst wird, macht sich Snejder auf die Suche nach ihr. Dabei zeigt er menschliche Züge und ein wenig Empathie. Mir gefällt Sneijder in seiner Rolle äußerst gut. Es gibt kaum jemand, der ihm das Wasser reichen kann. Sabine hat sich seit der ersten Folge weiterentwickelt und nimmt so manche Eigenschaften von Sneijder an. Das macht sie aber nicht unsympathischer. Diesmal muss Sabine sehr viel aushalten. Wie gewohnt hält der Autor den Spannungsbogen konstant oben. Das Buch besteht aus mehreren Teilen und führt uns in verschiedene Zeitebenen. So nach und nach kommt man der Auflösung näher. Eine absolut genial ausgedachte Story sorgen für Abwechslung. Ich empfehle die Reihe mit Sneijder vom ersten Band an zu lesen. Fazit: hier geht es um Vertuschung, Geld und Gier. Was dabei in Kauf genommen wird, lässt mich fassungslos zurück. Von mir gibt es eine absolute Leseempfehlung und 5 Sterne

Andreas Gruber ist faszinierend!!
von einer Kundin/einem Kunden am 06.04.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Bei diesen Geschichten fehlen mir immer die Worte!! Leider habe ich schon alle Andreas Gruber Bücher gelesen und nun haut mich kein Buch mehr so vom Hocker wie es seine getan haben!


  • Artikelbild-0