Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Sommer im Kopf

romantischer Liebesroman

(3)
Der Bestseller-Roman von Katharina Klimt:

"Ich lange nach Janus' Gesicht und presse meine Lippen auf seinen Mund. Es ist ein Kuss, in den ich all meine Liebe lege. ich möchte meine ganze Seele in diesen Jungen atmen."

Schwer erkrankt auf der Intensivstation - für die freche Mika ist der Sommer gelaufen. Zu allem Unglück regnet es seit Wochen. Doch als sich ein junger Mannin ihr Zimmer verirrt, wird sie aus ihrer traurigen Realität gerissen.

Janus ist kein Adonis. Er ist stämmig, trägt eine Brille und hat eine komische Frisur. Eigentlich das Letzte, was Mika jetzt ertragen kann. Aber der Junge beeindruckt sie mit seinen durchgeknallten Einfällen. Im Schlafanzug ins Kino, Übernachtung auf dem Balkon einer Luxussuite und ein heimliches Treffen im Untersuchungszimmer. Komplett verrückt, dieser Typ! Oder einfach nur liebenswert? Für Mika beginnt ein Abenteuer, dassie an den Rand des Wahnsinns bringt und in Wolken des Glücks katapultiert!

Doch im Hintergrund lauert die Krankheit, und gerade als Mika ihre Sorgen in den Wind schreibt, schlägt diese unbarmherzig zurück. Ein dramatischer Wettlauf beginnt. Ist Liebe stärker als der Tod? Mika sehnt sich noch ein letztes Mal nach dem Sommer. Dem Sommer im Kopf.

Der Roman enthält sinnlicheErotikszenen.

Über die Autorin:

Unperfekt und echt- so sind die Charaktere inKatharina Klimts Romanen. Mit viel Tempo lässt sie ihre liebenswerten Figuren aufeinanderprallen, um ein Abenteuer voll tieferSinnlichkeit und krachendemHumor zu erleben- und schließlich in ein wundervolles Happy End zu schlittern.

… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 252 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.06.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783739686530
Verlag BookRix GmbH & Co. KG
Dateigröße 723 KB
Verkaufsrang 5.549
eBook
0,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Eine sehr süße Geschichte
von Agata Urban am 10.07.2017

Sommer im Kopf ist ein Liebesroman der nicht wie die meisten ist. Hier wird steht ein junges Paar im Mittelpunkt das sich unter besonderen Umständen kennen lernt. Was die beiden alles durchmachen und ob ihre liebe dass alles durchsteht sollte man am besten selbst lesen. Katharina Klimt hat mir mit... Sommer im Kopf ist ein Liebesroman der nicht wie die meisten ist. Hier wird steht ein junges Paar im Mittelpunkt das sich unter besonderen Umständen kennen lernt. Was die beiden alles durchmachen und ob ihre liebe dass alles durchsteht sollte man am besten selbst lesen. Katharina Klimt hat mir mit ihrem Roman eine tolle Reise geschenkt, eine Reise mit Sonne, Regen und starkem Gegenwind. Ich glaube das sind die passenden Beschreibungen für meine Gefühle die ich beim Lesen hatte. Mika und Janus lernen sich im Krankenhaus kennen. Mika liegt den ganzen Sommer im Krankenhaus und die Sonne zeigt sich einfach nicht. Als Janus unerwartet in ihrem Zimmer auftaucht und dann auch noch Mika als hübsch bezeichnet wird ihr es zu bunt. Aber was dann passiert wird für Mika anfangs nur absurder. Doch Janus hat sich in ihr Herz geschlichen und sie kann ihn nicht vergessen. Bei einem spät abendlichen Ausflug bricht Mika zusammen und ihre Mutter verbietet ihr Janus wieder zu sehen. Doch wie kann ihre Mutter ihr Janus verbieten? Keine Medizin der Welt hilft besser wie die Liebe. Katharina Klimt schreibt spannend und immer wieder mit kleinen Wendungen die man so nicht erwartet hätte. Der Spannungsbogen wird hier gut aufgebaut und bis zum Ende hin gut gehalten. Der fliesende Schreibstil rundet die Geschichte um gut dargestellte Charaktere schön ab. Beim Lesen kamen alle Emotionen zum Einsatz. Wut, Trauer, Lachen und das Gefühl hier richtig zu sein sind gut propozoniert. Eine klare Leseempfehlung für alle die gerne eine Liebesgeschichte lesen möchten die zwar mit jungen Hauptcharaktern spielt, aber dennoch anders ist als die meisten andern Liebesromane.

Liebesroman, den man gelesen haben muss!
von Sundance TwoSpirits am 17.01.2017

Katharina Klimt ist eine witzige, anrührende, gefühlvolle Liebesromanze gelungen. Die witzigen Bemerkungen und Dialoge haben mich oft schmunzeln lassen. Vor allem aber gefällt mir die Aussage, dass es in der Liebe nicht auf Äußerlichkeiten ankommt. Danke für das Lesevergnüngen!

Klasse
von einer Kundin/einem Kunden aus Ebersberg am 17.12.2016

Das ist endlich mal ein Buch wo die Hauptdarsteller nicht Perfekt sind ,Kein mir blieb der Atem weg wegen seiner Schönheit usw nein eine Beschreibung der Liebe wo einem der Kopf verdreht wird wegen der Art wie jemand Redet wie jemand sich gibt wie man... Das ist endlich mal ein Buch wo die Hauptdarsteller nicht Perfekt sind ,Kein mir blieb der Atem weg wegen seiner Schönheit usw nein eine Beschreibung der Liebe wo einem der Kopf verdreht wird wegen der Art wie jemand Redet wie jemand sich gibt wie man jemanden mit Worten Glücklich machen kann .Danke für diesen Wunderbaren Lesegenuss LG Susanne alias Elisabeth