Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Samarkand

Kulinarische Erlebnisse entlang der Seidenstraße

(2)
Dieses Buch ist eine Hommage an die Küchen der vielen Völker, die über Jahrhunderte ihre Spuren entlang der Seidenstraße hinterlassen haben. Tadschiken, Russen, Türken, Juden, Koreaner und Usbeken. Einfühlsame Reportagen und vielseitige Rezepte verneigen sich vor der kulturellen Vielfalt und dem kulinarischen Erbe Samarkands. Gerichte wie Buchweizen-Kasha mit karamellisierten Pilzen oder Rosh-Hashanah-Plow mit Berberitzen, Granatapfel und Quitten klingen faszinierend exotisch und sind doch alle problemlos zu Hause nachkochbar.
Portrait
Elke Homburg war nach ihrem Studium der Germanistik und Philosophie in München zunächst als Studienreiseleiterin tätig. Sie arbeitet als freie Autorin, Journalistin und Redakteurin mit dem Schwerpunkt Kulturgeschichte.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 02.03.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-88117-134-2
Verlag Hoelker Verlag
Maße (L/B/H) 26,4/21,3/2,4 cm
Gewicht 938 g
Abbildungen mit farbigen Abbildungen
Auflage 1
Übersetzer Elke Homburg
Fotografen Laura Edwards
Verkaufsrang 58.128
Buch (gebundene Ausgabe)
24,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Samarkand “

K. Wölfel, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

An diesem Kochbuch ist nicht nur das Cover, sondern auch der restliche Inhalt bezaubernd. Die Aufmachung ist wunderschön, durch die Karte und die Fotos entlang der Seidenstraße.
Auch die Rezepte sind sehr gut dargestellt und die meisten Zutaten bekommt man in fast jedem Supermarkt. Bei jedem Rezept steht dabei was daran so besonders ist, woher dieser besondere Geschmack kommt und aus welchem Land dieses Gericht stammt.
Durch dieses Buch wird Kochen wieder zu einem richtig schönen Erlebnis und man entdeckt eine wunderbare Welt voller unterschiedlicher Aromen und Gerüchte.
An diesem Kochbuch ist nicht nur das Cover, sondern auch der restliche Inhalt bezaubernd. Die Aufmachung ist wunderschön, durch die Karte und die Fotos entlang der Seidenstraße.
Auch die Rezepte sind sehr gut dargestellt und die meisten Zutaten bekommt man in fast jedem Supermarkt. Bei jedem Rezept steht dabei was daran so besonders ist, woher dieser besondere Geschmack kommt und aus welchem Land dieses Gericht stammt.
Durch dieses Buch wird Kochen wieder zu einem richtig schönen Erlebnis und man entdeckt eine wunderbare Welt voller unterschiedlicher Aromen und Gerüchte.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0