Meine Filiale

Das Schwarze Auge, Landkartenset Die Siebenwindküste

Das Schwarze Auge - Zubehör

Steffen Brand

Spielwaren
Spielwaren
14,95
14,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Weitere Formate

Beschreibung

Die windumtosten Gestade der Siebenwindküste sind die Heimat uralten Adels, unbeugsamer Sippenkrieger, wandernder Zauberbarden aber auch machtvoller Feenwesen, die aus der verborgenen Anderswelt die Geschicke der Sterblichen beeinflussen. Dieses Landkartenset bringt die beiden Provinzen im Westen des Mittelreiches im Großformat an euren Spieltisch. Ob als Referenz für den Meister oder als Handout direkt für die Spieler. Passend zu der Regionalspielhilfe Die Siebenwindküste bieten die Landkarten einen detaillierten Überblick über Albernia und den Windhag. Neben der OutGame-Karte, einer Übersichtskarte der geographischen Regionen und einer politischen Karte enthält das Landkartenset auch eine stimmungsvolle InGame-Karte der Siebenwindküste, wie sie auch euren Helden innerhalb der Spielwelt zur Verfügung stehen könnte.
Alle enthaltenen Landkarten wurden komplett neu designt. Die OutGame-Karten sind zudem hochwertig laminiert. Zusätzlich zu den mehr als zehn Karten und Stadtplänen enthält das Set ein doppelseitiges A1-Poster mit den Cover-Motiven der Spielhilfe und der Rüstkammer der Siebenwindküste. Das Landkartenset enthält die folgenden Karten:
. Detaillierte Karte der Siebenwindküste, A2
. InGame-Karte der Siebenwindküste, A3
. Übersichtskarte der geographischen Regionen der Siebenwindküste, A3
. Politische Karte der Siebenwindküste, A3
. Stadtpläne von Abilacht, Harben, Honingen, Kyndoch und Winhall, A4
. Stadtplan von Havena, A3
. Stadtteil-Plan von Havena in A4

Produktdetails

Erscheinungsdatum 13.10.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783957524164
Hersteller Ulisses Spiele
Maße (L/B/H) 30,5/22,2/1 cm
Gewicht 273 g
Illustrator Steffen Brand, Verena Biskup, Hannah Möllmann
Verkaufsrang 13898

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0