Warenkorb
 

Bevor ich jetzt gehe

Was am Ende wirklich zählt. Das Vermächtnis eines jungen Arztes. Lesung

(7)
Was macht das eigene Leben lebenswert? Was tun, wenn die Lebensleiter keine weiteren Stufen in eine vielversprechende Zukunft bereithält? Was bedeutet es, ein Kind zu bekommen, neues Leben entstehen zu sehen, während das eigene zu Ende geht? Bewegend und mit feiner Beobachtungsgabe schildert der junge Arzt und Neurochirurg Paul Kalanithi seine Gedanken über die ganz großen Fragen.
Portrait
Paul Kalanithi war Neurochirurg und Autor. In Stanford studierte er Englische Literatur und Biologie, in Cambridge Wissenschaftsgeschichte und Philosophie bevor er anschließend die Yale School of Medicine absolvierte. Zurück in Stanford machte er seine Facharztausbildung und forschte im Rahmen eines Postdoc-Stipendiums, wo er mit dem höchsten Nachwuchsforscherpreis der American Academy of Neurological Surgery ausgezeichnet wurde. Er starb im März 2015 mit nur 37 Jahren, während der Arbeit an seinem Buch. Er hinterlässt seine Familie, seine Frau Lucy und ihre Tochter Elizabeth Acadia.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium Set
Sprecher Moritz Pliquet
Anzahl 4
Erscheinungsdatum 10.02.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783942748889
Verlag Lagato Verlag e.K.
Auflage 1
Spieldauer 273 Minuten
Hörbuch (Set)
10,19
bisher 11,99

Sie sparen: 15 %

inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte

18% Weihnachts-Rabatt sichern

Ihr Gutschein-Code: 18XMAS18

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Die Lektüre ist nicht immer ganz leicht, aber es lohnt sich! Auch als Geschenk mit Tiefgang hervorragend geeignet! Die Lektüre ist nicht immer ganz leicht, aber es lohnt sich! Auch als Geschenk mit Tiefgang hervorragend geeignet!

„Bewegendes Buch eines Arztes auf der Überholspur des Lebens“

Kathrin Leibrock, Thalia-Buchhandlung Jena

Er ist jung, erfolgreich, literarisch versiert und hoch gebildet. Nachdem er tausende Tumore von Patienten auf dem Monitor analysiert hat, entdeckt er auf dem Scan seinen eigenen Krebs. Er weiß, die Zeit ist kurz. Das Buch ist sein Vermächtnis. Seine Frau wird schwanger, das Buch soll der Tochter den Vater und sein Denken vorstellen, da sie ihn nur ganz kurze Zeit am Lebensanfang persönlich erlebt. Ein Buch auch über die Schönheit des Lebens und die Kraft der LIteratur. Mein Lieblingssatz im Buch: " Wenn der Lebensstil an erster Stelle steht, findet man einen Beruf, aber man hat keine Berufung." Er ist jung, erfolgreich, literarisch versiert und hoch gebildet. Nachdem er tausende Tumore von Patienten auf dem Monitor analysiert hat, entdeckt er auf dem Scan seinen eigenen Krebs. Er weiß, die Zeit ist kurz. Das Buch ist sein Vermächtnis. Seine Frau wird schwanger, das Buch soll der Tochter den Vater und sein Denken vorstellen, da sie ihn nur ganz kurze Zeit am Lebensanfang persönlich erlebt. Ein Buch auch über die Schönheit des Lebens und die Kraft der LIteratur. Mein Lieblingssatz im Buch: " Wenn der Lebensstil an erster Stelle steht, findet man einen Beruf, aber man hat keine Berufung."

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
7
0
0
0
0

Als würde man die Seele Kalanithis von oben nach unten abtasten.
von einer Kundin/einem Kunden aus Wilderswil am 22.02.2018
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ein absolutes Muss. Poetisch und so lebensnah. Als würde man die Seele Kalanithis von oben nach unten abtasten.

Einfach Genila
von einer Kundin/einem Kunden aus Schmallenberg am 04.12.2016
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ein Buch das höchste Achtung verdient. In solch einer kritischen Lebensituation, diese auch noch in einer Art von Tagebuch zu verfassen verdient die größte Hochachtung. Ich habe diese Buch in einem Tag durch gelesen und werde es bestimmt mit anderen Augen noch sehr oft lesen.

Tolles Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Dreieich am 12.07.2016
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Das Buch hat mich sehr berührt, ich habe viel darüber nachgedacht und habe es schon weiterempfohlen. Ich werde es bestimmt mehrmals lesen.