Warenkorb
 

Lesen Sie Ihre eBooks auf dem tolino epos. Jetzt 55 EUR günstiger sichern.**

Betreff: Einladung zu einer Kreuzfahrt

Ein Schriftsteller wird zu einer Kreuzfahrt eingeladen, nicht als zahlender Passagier, sondern als sogenannter "Gastkünstler". Ein anständiges Honorar, die Kabine mit Außenbalkon, freie Verpflegung und andere kostenlose Annehmlichkeiten können ihn aber nicht darüber hinwegtäuschen, dass in dem 18seitigen Begleitschreiben der Einladung ungeahnte Pflichten und darin allerlei Peinlichkeiten lauern, gerade für einen Schriftsteller, der die Einsamkeit liebt und nicht auf ein Schiff mit 5000 aufgedrehten und sonnenhungrigen Passagieren gehört. Doch er macht sich die Entscheidung nicht leicht und schreibt zum Vergnügen der Leser einen langen Antwortbrief an die Reederei, in dem er auf humorvoll-präzise Art die Absurdität einer solchen Kombination von Schriftstellerei und Kreuzfahrtschifffahrt offenlegt.
Portrait
Bodo Kirchhoff, geboren 1948, lebt in Frankfurt am Main und am Gardasee. Zuletzt erschienen in der Frankfurter Verlagsanstalt seine von Kritik und Publikum gleichermaßen gefeierten Romane "Die Liebe in groben Zügen" (2012), "Verlangen und Melancholie" (2014). Im Herbst 2016 erschien die Novelle "Widerfahrnis", für die Bodo Kirchhoff mit dem Deutschen Buchpreis ausgezeichnet wurde.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 80 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 04.07.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783627022518
Verlag Frankfurter Verlagsanstalt
Dateigröße 338 KB
Verkaufsrang 27207
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Buchhändler-Empfehlungen

Sommerliches Lesevergnügen

Carina Nickenig, Thalia-Buchhandlung Neuwied

Als ein Schriftsteller einen Brief mit dem Betreff "Einladung zu einer Kreuzfahrt" erhält, nimmt dieser sich das Angebot ganz genau vor. - Ein anspruchsvolles Lesevergnügen, welches voller Boshaftigkeit, Witz und Tiefgang steckt. Reich an Bilder bietet Bodo Kirchhoff beste Unterhaltung für den Sommer ganz getreu seinem Schreibstil, gefühlt ohne Punkt und Komma.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
2
0
0
0

Einladung zu einer Kreuzfahrt
von einer Kundin/einem Kunden aus Küsnacht ZH am 14.09.2017

Witzig, immer wieder überraschende Wendungen, fantasievoll, bzgl. Lesbarkeit anspruchsvoll (aber es lohnt sich!); eben typisch Kirchhoffsche Sätze.