Warenkorb
 

Gut sortiert

Hörschnitzel Vol. 1

Willkommen zu Anna Mateurs erster Hörspiel-Solo-CD! Nach Alben wie 'Unerotisch', 'Walgesänge' und 'Screamshots' packt sie all ihren Hirnfasching und 1000 Stimmfacetten nun in einen 59-minütigen, polyphonen Phantasiekanon aus Utopie und Wahnsinn, Anna Mateur ist Chaoshüterin, denn Ordnungshüter gibt es genug. Sie hütet das Unperfekte, das Spontane, das Nebenbeie, das Wirre, das Flüchtige, die Ekstase, das Unnachvollziehbare und gießt es in meist dreiminütige Surrealitäten. »Gut sortiert« ist ein Schichtsalat von Schicksalsschlägen aus Wortwitz, Tragikomik, Stimmlippenakrobatik, und Phantasien einer Unbehandelten.
Rezension
"Anna Mateur schickt ihre Leser durch alle Gefühle die Satire auslösen kann: Schmerz, im Halse feststeckendes Lachen, Fremdschämen. Dabei beeindruckt sie mit kluger Bosheit, überbordender Fantasie und ihrer Spürnase für Alltagsabsurditäten."
Leonie Berger, SWR2

"Verquirlt, gefiltert, gesampelt, extrahiert oder verdünnt. Eine hochdosierte und berauschend chaotische Essenz für die Ohren."
Heike Schwarzer, MDR Kultur

"Gäbe es unter Satirikern ähnliche Tourneen wie bei den Rockstars, müsste sie dringend als Support-Band von Großmeister Gerhard Polt auftreten. Die kristallklar ausproduzierten kleinen Hörstücke der Jazzsängerin, Schauspielerin, Radiokolumnistin und Autorin sezieren deutsche Zustände ähnlich boshaft und tabulos wie die Filme und Bühnenprogramme des bayerischen Kollegen."
Oliver Uschmann, booknerds.de

"Die Dresdnerin erzählt nicht nur die kleinen Geschichten, sondern erzeugt mit ihrer Stimme auch die Hintergrundgeräusche. So entstehen vielschichtige und aufwändig gebaute Hörerlebnisse. Das fasziniert!"
Pia Uffelmann, mephisto 97.6
Portrait
Anna Maria Scholz aka Anna Mateur (*1977) studierte Musik, hätte sich aber lieber für Grafik oder Schauspiel beworben. Seit 2003 tourt sie als Sängerin, Texterin, Schauspielerin und Zeichnerin mit ihrer Formation »Anna Mateur and the Beuys« im deutschsprachigen Raum. Preise gab es dafür, u. a . den Deutschen Kleinkunstpreis 2008, den Salzburger Stier 2009, den Bayerischen Kabarettpreis 2010 sowie 2015 den begehrten Publikumspreis »Marlene« in Weimar. Sie schreibt Bühnenprogramme, Songtexte und Radiokolumnen, zeichnet ihre Geschichten live auf Folien, Haut, Tische und Wände. Ihre Leidenschaft gilt Systemen zwischen Ordnung und Chaos. 2015 veröffentlichte Anna Mateur mit dem »Wehwechen-Atlas« ihr erstes Buch.

Anna Maria Scholz aka Anna Mateur (*1977) studierte Musik, hätte sich aber lieber für Grafik oder Schauspiel beworben. Seit 2003 tourt sie als Sängerin, Texterin, Schauspielerin und Zeichnerin mit ihrer Formation »Anna Mateur and the Beuys« im deutschsprachigen Raum. Preise gab es dafür, u. a . den Deutschen Kleinkunstpreis 2008, den Salzburger Stier 2009, den Bayerischen Kabarettpreis 2010 sowie 2015 den begehrten Publikumspreis »Marlene« in Weimar. Sie schreibt Bühnenprogramme, Songtexte und Radiokolumnen, zeichnet ihre Geschichten live auf Folien, Haut, Tische und Wände. Ihre Leidenschaft gilt Systemen zwischen Ordnung und Chaos. 2015 veröffentlichte Anna Mateur mit dem »Wehwechen-Atlas« ihr erstes Buch.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 31.03.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783863911751
Genre Kabarett
Verlag Voland & Quist
Auflage 1
Spieldauer 59 Minuten
Hörbuch (CD)
12,99
bisher 15,99

Sie sparen: 18 %

inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.