Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

DuMont Bildatlas Sardinien

Luxus & Landidylle

DuMont Bildatlas 165

(1)

Die Legende sagt, dass Sardinien Gottes letztes Werk ist - sein
Meisterwerk. Und das hat seinen Grund: Sardinien begeistert mit seiner
einzigartigen Naturlandschaft, smaragdgrünem Wasser und Buchten mit
feinstem weißen Sand. Aber nicht nur Strandliebhaber und Wanderer kommen
auf ihre Kosten, sondern auch Kulturinteressierte: Grotten,
Gigantengräber, Ruinenstätten und Nuraghen-Anlagen zeugen von einer
antiken und noch geheimnisvollen Kultur. In sechs Kapiteln führt sie
unser Autor mit beeindruckenden Fotos, spannenden Reportagen und
ausgesuchten Tipps über die Insel. Unterhaltsam zu lesen sind die
eingestreuten Themenseiten: kurzweilige Hintergrundreportagen und
Specials greifen aktuelle und interessante Themen auf. Im Anschluss an
jedes Kapitel finden Sie Infoseiten, auf denen wir für Sie die
wichtigsten Sehenswürdigkeiten übersichtlich dargestellt haben. Dazu
eine Vielzahl reisepraktischer Tipps: ausgesuchte Hotels und
Restaurants, Einkaufs- und Ausgehmöglichkeiten, Veranstaltungen und
Unternehmungen, stets mit Öffnungszeiten und Kontaktdaten versehen. Auf
den dazugehörigen Karten sind die Sehenswürdigkeiten, die Sie auf keinen
Fall versäumen sollten, mit Hinweisnummern gekennzeichnet, so dass sie
sich im Text der Infoseiten leicht wiederfinden lassen und für eine
rasche Orientierung sorgen. Vielfältige Aktivangebote enthalten
besondere und von dem Autor selbst getestete Empfehlungen: ein
Bootsausflug zur schönsten Steilküste der Insel, eine Trekkingtour (auch
mehrtägig) durch das Gebirge, Höhlenerkundungen, Canyoning- und
Kajaktouren oder eine Inselerkundung per Bike, Boot oder im Galopp.
Abgerundet wird der Bildatlas durch das abschießende Servicekapitel, das
praktische und allgemeine Informationen für die Vorbereitung der Reise
beinhaltet: Der DUMONT Bildatlas überzeugt durch Informationen, Tipps
und Karten und wird zu einem verlässlichen Reisebegleiter - ideal zum
Vorbereiten einer Reise, zur Orientierung vor Ort oder auch einfach nur,
um ein wenig zu träumen...

… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 120
Erscheinungsdatum 30.05.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7701-9496-4
Verlag Dumont Reise Verlag
Maße (L/B/H) 28,1/21/1 cm
Gewicht 456 g
Abbildungen farbige Fotos, Abbildungen, Kartenausschnitte
Auflage 3. Auflage
Fotografen Toni Anzenberger, Christina Anzenberger-Fink
Verkaufsrang 10.922
Buch (Taschenbuch)
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von DuMont Bildatlas mehr

  • Band 162

    50253198
    DuMont Bildatlas Bodensee
    von Cornelia Tomaschko
    Buch
    9,95
  • Band 163

    50253197
    DuMont BILDATLAS Istrien, Kvarner Bucht
    von Daniela Schetar
    Buch
    9,95
  • Band 164

    50253196
    DuMont Bildatlas Ostseeküste, Mecklenburg-Vorpommern
    von Dina Stahn
    Buch
    9,95
  • Band 165

    50253191
    DuMont Bildatlas Sardinien
    von Peter Höh
    (1)
    Buch
    9,95
    Sie befinden sich hier
  • Band 166

    50253209
    DuMont Bildatlas Dänemark
    von Christoph Schumann
    (3)
    Buch
    9,95
  • Band 167

    50253204
    DuMont Bildatlas Malta
    von Klaus Bötig
    (1)
    Buch
    9,95
  • Band 168

    50253192
    DuMont Bildatlas Franken
    von Jochen Müssig
    Buch
    9,95

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Spürbare Leidenschaft
von StMoonlight am 23.08.2018

Auch wenn es als ein Bildatlas ausgezeichnet ist, so würde ich dieses Format eher mit einer (hochpreisigen) Zeitschrift vergleichen. Nicht nur wegen dem Format, sondern auch von der Aufmachung. Es wirkt eben wie ein Reisemagazin. Tatsächlich fällt es aber gerade dadurch leichter, das ?Magazin? in die Hand zu nehmen... Auch wenn es als ein Bildatlas ausgezeichnet ist, so würde ich dieses Format eher mit einer (hochpreisigen) Zeitschrift vergleichen. Nicht nur wegen dem Format, sondern auch von der Aufmachung. Es wirkt eben wie ein Reisemagazin. Tatsächlich fällt es aber gerade dadurch leichter, das ?Magazin? in die Hand zu nehmen und sich auf den Inhalt einzulassen und dieser ist wirklich bunt: Es beginnt mit Impressionen, welche erste (Reise)Lust schüren. Anschließend durchwandert der Leser das Land von Norden nach Süden. Zu jedem dieser Abschnitte wird viel Spannendes erzählt und das mit so viel Liebe, dass man (fast) das Gefühl hat, selbst vor Ort zu sein. Die Beschreibungen sind so bildlich und lebhaft, dass diese Leidenschaft ansteckt. Untermalt ist das Ganze von vielen, großen und kleinen, aber immer farbigen, Fotos. Ob nun Natur, Kultur, Shopping oder einfach nur Entspannung. Von der Costa Verde über Santa Cristina über Alghero bis hin zu Cagliari bietet Sardinien für jeden Geschmack etwas. Für alle die sich noch nicht sicher sind, ob das Land etwas für sie ist, aber keinen (teuren) Reiseführer kaufen möchten, ist dieser Bildatlas genau das Richtige. Durch die bunte Mischung liest man hier nicht nur einseitig, sondern bekommt ein gutes Gefühl für Land und Leute.