Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Vom Zorn geküsst / Diabolic Bd. 1

Diabolic 1

(67)
Eine Diabolic ist stark.

Eine Diabolic kennt kein Mitleid.

Eine Diabolic hat eine einzige Aufgabe: Töte, um den einen Menschen zu schützen, für den du erschaffen wurdest.

Als Nemesis und Tyrus sich am Imperialen Kaiserhof begegnen, prallen Welten aufeinander. Sie - eine Diabolic, die tödlichste Waffe des gesamten Universums. Liebe ist ihr völlig fremd. Er - der Thronfolger des Imperiums, der von allen für wahnsinnig gehalten wird. Liebe ist etwas, das ihn nur schwächen würde. Dass ausgerechnet diese beiden zusammenfinden, darf nicht sein. Denn an einem Ort voller Intrigen und Machtspiele ist ein Funke Menschlichkeit eine gefährliche Schwachstelle …

Nemesis und Tyrus. Diabolic und Thronerbe. Ein Mädchen zwischen unbändigem Zorn und ergreifender Liebe, und ein Junge, dem Gefühle das Leben kosten könnten. Eine großes Fantasy-Spektakel, das den Lesern den Atem rauben wird!
Portrait
S. J. Kincaid wuchs in Kalifornien auf und ging in New Hampshire zur Schule. Sie ist Weltenbummler durch und durch und pendelt oft zwischen den USA und Schottland hin und her. Eigentlich wollte sie Astronautin werden, aber ein Mangel an mathematischen Fähigkeiten brachte sie schließlich dazu, Bücher zu schreiben und so in packenden Geschichten die unendlichen Weiten des Universums zu entdecken.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 488 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 14
Erscheinungsdatum 05.01.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783401806587
Verlag Arena Verlag
Dateigröße 7072 KB
Übersetzer Ulrich Thiele
Verkaufsrang 41.791
eBook
15,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Diabolic

  • Band 1

    50253441
    Vom Zorn geküsst / Diabolic Bd. 1
    von S. J. Kincaid
    (67)
    eBook
    15,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    91795081
    Durch Wut entflammt / Diabolic Bd. 2
    von S. J. Kincaid
    eBook
    15,99

Buchhändler-Empfehlungen

Verena Schneider, Thalia-Buchhandlung Coesfeld

Eine fantastische Geschichte die dich in eine spannende neue Welt entführt. Eine fantastische Geschichte die dich in eine spannende neue Welt entführt.

„Geboren um zu töten! “

Ella Knowlech, Thalia-Buchhandlung Ulm

Über das Buch:
Nemesis ist eine Diabolic. Eine von Menschen erschaffene Kreatur, die auf eine Person eingeprägt wird, um diese zu beschützen. Nemesis wird auf die Adelstochter Sidonia von Impyrean eingeprägt, um sie mit ihrem Leben zu beschützen.
Sidonia wird an den Imperialen Kaiserhof gerufen, damit sie für die Straftaten ihrer Eltern sprechen soll. Doch Nemesis ahnt etwas bösartiges und beschließt für Sidonia an den Kaiserhof zu gehen. Am Kaiserhof sind alle Adelskinder des Reiches versammelt. Was plant der mächtigste Mann im Universum und warum werden nur die Adelskinder an den Hof gerufen?
Nemesis hat nur eine Mission:
Den Kaiser töten, auch wenn es sie ihr eigenes Leben kostet.

Meine Meinung:
Das Buch ist schwer in Worte zu fassen. Von Anfang an war ich von Nemesis begeistert. Sie hat keine Gefühle und doch hat sie ihr Herz Sidonia geschenkt und beschützt sie mit allen Mitteln, die ihr zu verfügung stehen. Es ist eine unglaublich spannende Geschichte über ein Wesen, dass für einen Menschen alles tut und sogar dabei ihr eigenes Leben riskiert.
Band zwei ist ab März 2018 erhältlich.
Über das Buch:
Nemesis ist eine Diabolic. Eine von Menschen erschaffene Kreatur, die auf eine Person eingeprägt wird, um diese zu beschützen. Nemesis wird auf die Adelstochter Sidonia von Impyrean eingeprägt, um sie mit ihrem Leben zu beschützen.
Sidonia wird an den Imperialen Kaiserhof gerufen, damit sie für die Straftaten ihrer Eltern sprechen soll. Doch Nemesis ahnt etwas bösartiges und beschließt für Sidonia an den Kaiserhof zu gehen. Am Kaiserhof sind alle Adelskinder des Reiches versammelt. Was plant der mächtigste Mann im Universum und warum werden nur die Adelskinder an den Hof gerufen?
Nemesis hat nur eine Mission:
Den Kaiser töten, auch wenn es sie ihr eigenes Leben kostet.

Meine Meinung:
Das Buch ist schwer in Worte zu fassen. Von Anfang an war ich von Nemesis begeistert. Sie hat keine Gefühle und doch hat sie ihr Herz Sidonia geschenkt und beschützt sie mit allen Mitteln, die ihr zu verfügung stehen. Es ist eine unglaublich spannende Geschichte über ein Wesen, dass für einen Menschen alles tut und sogar dabei ihr eigenes Leben riskiert.
Band zwei ist ab März 2018 erhältlich.

Kira Pyritz, Thalia-Buchhandlung Moers

Mit eine der besten Dystopien die ich je gelesen habe!
Nemesis ist ein starker Charakter mit einer großartigen Entwicklung, welche das Buch enorm spannend und mitreißend macht.
Mit eine der besten Dystopien die ich je gelesen habe!
Nemesis ist ein starker Charakter mit einer großartigen Entwicklung, welche das Buch enorm spannend und mitreißend macht.

Mia Bachmayer, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

So etwas hat es noch nicht gegeben. Seelenlose Kampfmaschinen, die doch Gefühle empfinden können? Geht das? Absolute Leseempfehlung! So etwas hat es noch nicht gegeben. Seelenlose Kampfmaschinen, die doch Gefühle empfinden können? Geht das? Absolute Leseempfehlung!

Sarah Schorr, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Düster, philosophisch, romantisch (und zwar glaubhaft!), spannend bis zur letzten Seite und so wundervoll anders - dieses Buch ist ganz großes Kino!
Düster, philosophisch, romantisch (und zwar glaubhaft!), spannend bis zur letzten Seite und so wundervoll anders - dieses Buch ist ganz großes Kino!

Vivien Bechstein, Thalia-Buchhandlung Berlin

Diabolics haben eine einzige Aufgabe. Töten! Sie kennen keine Gefühle. Als sie an den Hof muss, ist sie sich in der Hinsicht nicht mehr sicher. Ein großartiges Sci-Fi-Abenteuer! Diabolics haben eine einzige Aufgabe. Töten! Sie kennen keine Gefühle. Als sie an den Hof muss, ist sie sich in der Hinsicht nicht mehr sicher. Ein großartiges Sci-Fi-Abenteuer!

„Spannend,...“

Ursula Kleinhückelkoten, Thalia-Buchhandlung Essen

...mitreißend und einzigartig.
Eine fantastische Geschichte über Freundschaft, Liebe und Macht, die es so sicher noch nicht gegeben hat!
...mitreißend und einzigartig.
Eine fantastische Geschichte über Freundschaft, Liebe und Macht, die es so sicher noch nicht gegeben hat!

„Sei die Person die du am meisten liebst. “

Jasmin Gegenheimer, Thalia-Buchhandlung Heidenheim

Nemesis ist ein Charakter zum mitfiebern, mitlachen, mitweinen und mitfühlen. In eine Welt geworden in die sie nicht gehört, eine Rolle zu spielen die ihr fremder nicht sein kann. Faszinierend und mitreißend! Nemesis ist ein Charakter zum mitfiebern, mitlachen, mitweinen und mitfühlen. In eine Welt geworden in die sie nicht gehört, eine Rolle zu spielen die ihr fremder nicht sein kann. Faszinierend und mitreißend!

Sabrina Schreen, Thalia-Buchhandlung Coesfeld

Wesen, die dazu gezüchtet werden, nichts zu empfinden. Ein wahnsinniger Thronfolger. Ein neues Universum. Ein gelungenes Rezept für eine neue fantastische Geschichte. Lesenswert!! Wesen, die dazu gezüchtet werden, nichts zu empfinden. Ein wahnsinniger Thronfolger. Ein neues Universum. Ein gelungenes Rezept für eine neue fantastische Geschichte. Lesenswert!!

S. Metz, Thalia-Buchhandlung Wetzlar

Einer der spannendsten und originellsten Fantasyromane, den ich gelesen habe!
Eine geniale Story in Kombination mit einer super Protagonistin machen das Buch zu etwas Besonderem.
Einer der spannendsten und originellsten Fantasyromane, den ich gelesen habe!
Eine geniale Story in Kombination mit einer super Protagonistin machen das Buch zu etwas Besonderem.

A. Brück, Thalia-Buchhandlung Wetzlar

Verdammt gute Sci-Fi-Dystopie. Klasse Charaktere, die sehr wandlungsfähig sind und einen immer wieder überraschen. Hierbei handelt es sich um einen ersten Teil einer Serie. Verdammt gute Sci-Fi-Dystopie. Klasse Charaktere, die sehr wandlungsfähig sind und einen immer wieder überraschen. Hierbei handelt es sich um einen ersten Teil einer Serie.

Leokadia Kessel, Thalia-Buchhandlung Dinslaken

Zu Beginn etwas schwierig reinzukommen. Dann wird's ganz spannend. Allerdings sollte man schon ein Faible für Si-Fi haben. Zu Beginn etwas schwierig reinzukommen. Dann wird's ganz spannend. Allerdings sollte man schon ein Faible für Si-Fi haben.

„Höllisch Gut“

Yvonne Delvos, Thalia-Buchhandlung Mülheim

Eine Diabolic ist ein gezüchtetes Wesen, deren einzige Aufgabe das Beschützen eines Adeligen ist.
Wie eine wilde Kreatur aufgezogen, zum Kämpfen und Töten trainiert, wird Nemesis schließlich verkauft und geprägt.
Zwei Welten treffen aufeinander; denn die zarte Donia und Nemesis könnten nicht unterschiedlicher sein.
Pflicht wird langsam zu Freundschaft.
Und als eine politische Intrige Nemesis an den königlichen Hof zwingt, wendet sich ihr gesamtes Schicksal.

Brilliantes Buch. Düster, verschachtelt und ein Page-Turner
Eine Diabolic ist ein gezüchtetes Wesen, deren einzige Aufgabe das Beschützen eines Adeligen ist.
Wie eine wilde Kreatur aufgezogen, zum Kämpfen und Töten trainiert, wird Nemesis schließlich verkauft und geprägt.
Zwei Welten treffen aufeinander; denn die zarte Donia und Nemesis könnten nicht unterschiedlicher sein.
Pflicht wird langsam zu Freundschaft.
Und als eine politische Intrige Nemesis an den königlichen Hof zwingt, wendet sich ihr gesamtes Schicksal.

Brilliantes Buch. Düster, verschachtelt und ein Page-Turner

Anja Hofmann, Thalia-Buchhandlung Nürnberg

Science Fiction trifft römisches Imperium. Gelungener Genremix. Unterhaltsam und fesselnd. Science Fiction trifft römisches Imperium. Gelungener Genremix. Unterhaltsam und fesselnd.

Bianka Greif, Thalia-Buchhandlung Wildau

Düster, spannend, brutal und doch auch romantisch...klasse Mischung für ein atemloses Lesevergnügen!! Düster, spannend, brutal und doch auch romantisch...klasse Mischung für ein atemloses Lesevergnügen!!

Carolin Brummack, Thalia-Buchhandlung Dresden

Unbedingt lesen!
Diabolic hat eine spannende Handlung und einen wunderbaren Schreibstil!
Unbedingt lesen!
Diabolic hat eine spannende Handlung und einen wunderbaren Schreibstil!

Christine Hoppe, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Spannend, düster, überraschend und ergreifend. Eine opulente Zukunftsvision und ein großartiger Liebesroman. Wollte das Buch am liebsten in einem Rutsch durchlesen! Spannend, düster, überraschend und ergreifend. Eine opulente Zukunftsvision und ein großartiger Liebesroman. Wollte das Buch am liebsten in einem Rutsch durchlesen!

„Der alte Kampf zwischen Religion und Wissenschaft“

Alexander Grundmann, Thalia-Buchhandlung Berlin

Endlich wieder ein Science Fiction Jugendbuch mit Tiefgang. Dieses Buch vereint Liebesgeschichte, Gesellschaftskritik und Wissenschaft, ohne den Zeigefinger zu erheben. Packend geschrieben. Empfehlenswert für alle Leser von Tribute von Panem und Die Bestimmung. Ab 14 Jahre Endlich wieder ein Science Fiction Jugendbuch mit Tiefgang. Dieses Buch vereint Liebesgeschichte, Gesellschaftskritik und Wissenschaft, ohne den Zeigefinger zu erheben. Packend geschrieben. Empfehlenswert für alle Leser von Tribute von Panem und Die Bestimmung. Ab 14 Jahre

Lisa Teichmann, Thalia-Buchhandlung Nürnberg

Erfrischende Kombination aus römischen Imperium und SciFi. Spannend zu lesen und bis zur letzten Seite ein absoluter Buchgenuss! Erfrischende Kombination aus römischen Imperium und SciFi. Spannend zu lesen und bis zur letzten Seite ein absoluter Buchgenuss!

Sabrina Müller, Thalia-Buchhandlung Siegburg

Packender, einzigartiger Fantasyroman mit Science-Fiction-Elementen und einer schönen Lovestory.
Hier findet jeder etwas, dass ihm gefällt.
Ich liebe, liebe, liebe dieses Buch!
Packender, einzigartiger Fantasyroman mit Science-Fiction-Elementen und einer schönen Lovestory.
Hier findet jeder etwas, dass ihm gefällt.
Ich liebe, liebe, liebe dieses Buch!

„Fesselnde Science-Fiction“

K. Mewes, Thalia-Buchhandlung Dresden

Ein fesselnder Mix aus Science-Fiction, Liebesgeschichte und gesellschaftskritischem Roman. Der Leser wird in eine Welt voller Gegensätze und Intrigen katapultiert und fiebert Seite für Seite im Kampf für die Unabhängigkeit der Protagonistin mit.
Ein fließender Schreibstil, unerwartete Komplotte und sehr gut geschilderte Personen lassen dieses Buch zu einem einmaligen Lesevergnügen werden.
Ein fesselnder Mix aus Science-Fiction, Liebesgeschichte und gesellschaftskritischem Roman. Der Leser wird in eine Welt voller Gegensätze und Intrigen katapultiert und fiebert Seite für Seite im Kampf für die Unabhängigkeit der Protagonistin mit.
Ein fließender Schreibstil, unerwartete Komplotte und sehr gut geschilderte Personen lassen dieses Buch zu einem einmaligen Lesevergnügen werden.

Manja Berg, Thalia-Buchhandlung Wildau

Von Anfang bis zum Schluss ist das Spannungspotenzial ist sehr hoch. Von Anfang bis zum Schluss ist das Spannungspotenzial ist sehr hoch.

Diabolic ist ein Buch voller Gefühle, Intrigen und Verrat. Aufgrund seiner Einzigartigkeit fesselt und begeistert es den Leser von Anfang bis Ende. Sehr Empfehlenswert! Diabolic ist ein Buch voller Gefühle, Intrigen und Verrat. Aufgrund seiner Einzigartigkeit fesselt und begeistert es den Leser von Anfang bis Ende. Sehr Empfehlenswert!

„Sci-Fi, Action und eine Prise Romance...“

Fabian Klukas, Thalia-Buchhandlung Kleve

Jegliche Wissenschaft wurde vom Imperium verboten und durch die Religion ersetzt.
Durch die Roboter wurde die Menschheit so faul und ignorant, dass sie ihre eigene Technik nicht mehr bedienen, geschweige denn reparieren kann.
In dieser Welt treffen eine Diabolic, eine genetisch Tötungsmaschine, und der Neffe des Kaisers aufeinander und schmieden innerhalb einer korrupten Welt ein Komplott.
Jegliche Wissenschaft wurde vom Imperium verboten und durch die Religion ersetzt.
Durch die Roboter wurde die Menschheit so faul und ignorant, dass sie ihre eigene Technik nicht mehr bedienen, geschweige denn reparieren kann.
In dieser Welt treffen eine Diabolic, eine genetisch Tötungsmaschine, und der Neffe des Kaisers aufeinander und schmieden innerhalb einer korrupten Welt ein Komplott.

Silke Reith, Thalia-Buchhandlung Hamburg (AEZ)

Diabolics sind Beschützer und daher ohne Gnade erschaffen worden. Nemesis aber entdeckt Gefühle - für wen soll sie sich entscheiden? Spannendes Weltraumabenteuer Diabolics sind Beschützer und daher ohne Gnade erschaffen worden. Nemesis aber entdeckt Gefühle - für wen soll sie sich entscheiden? Spannendes Weltraumabenteuer

„Endlich was besonderes!“

Jenny Chazal, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Endlich gibt es mal wieder ein Jugendbuch, dass einfach einmalig ist. Die Geschichte ist super, die Figuren sind grandios beschrieben und entwickeln sich weiter. Alles an diesem Roman hat mich gefesselt und begeistert. Dazu kommt, dass es auch endlich mal ein Einzelband ist! Endlich gibt es mal wieder ein Jugendbuch, dass einfach einmalig ist. Die Geschichte ist super, die Figuren sind grandios beschrieben und entwickeln sich weiter. Alles an diesem Roman hat mich gefesselt und begeistert. Dazu kommt, dass es auch endlich mal ein Einzelband ist!

Natalie Sommer, Thalia-Buchhandlung Vechta

Eine faszinierende neue Welt. Ganz viele Sci-Fi Elemente, die man mögen muss. Eine faszinierende neue Welt. Ganz viele Sci-Fi Elemente, die man mögen muss.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Essen

Gute Romanidee mit interessanten und sehr lebendigen Figuren. Nach einem sehr starken, spannenden Einstieg, braucht die Geschichte etwas bis sie fahrt aufnimmt. Gute Romanidee mit interessanten und sehr lebendigen Figuren. Nach einem sehr starken, spannenden Einstieg, braucht die Geschichte etwas bis sie fahrt aufnimmt.

C. Gäbke, Thalia-Buchhandlung Heidenheim an der Brenz

Ein großartiger Roman,den ich in einem Rutsch durchlesen musste. Nemesis wächst über ihre Bestimmung heraus und hat mich dadurch beeindruckt zurückgelassen. Absolut lesenswert! Ein großartiger Roman,den ich in einem Rutsch durchlesen musste. Nemesis wächst über ihre Bestimmung heraus und hat mich dadurch beeindruckt zurückgelassen. Absolut lesenswert!

Böhnlein Janina, Thalia-Buchhandlung Coburg

Du weißt, du bist nicht menschlich und nur aus einem Grund am Leben - um zu töten! Und doch entwickelst du Gefühle, die alles was dich ausmacht verändern könnte.
Absolut fesselnd!
Du weißt, du bist nicht menschlich und nur aus einem Grund am Leben - um zu töten! Und doch entwickelst du Gefühle, die alles was dich ausmacht verändern könnte.
Absolut fesselnd!

„Mehr als nur eine Killerin...“

Britta Christan, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Nemesis ist eine Diabolic, eine humanoide Lebensform. Lange glaubt sie, dass sie zu keinen Gefühlen fähig ist, nur zu derLiebe zu Donia, die sie beschützen soll und auf die sie geprägt ist. Als Nemesis an den Kaiserhof kommt, gerät sie in große Gefahr, denn Diabolics wurden per Beschluss des Kaisers zum Sterben verurteilt. Und als wäre es ihr nicht schon schwer genug, ihre wahre Natur zu verschleiern, muss sie auch noch ein Bündnis mit dem schwachsinnigen Kronprinzen eingehen...
Ich habe Diabolic sehr gerne gelesen, der Roman ist toll geschrieben, Nemesis und ihre Entwicklung hat mich unglaublich angesprochen. Eine tolle Geschichte, die jeder lesen sollte!
Nemesis ist eine Diabolic, eine humanoide Lebensform. Lange glaubt sie, dass sie zu keinen Gefühlen fähig ist, nur zu derLiebe zu Donia, die sie beschützen soll und auf die sie geprägt ist. Als Nemesis an den Kaiserhof kommt, gerät sie in große Gefahr, denn Diabolics wurden per Beschluss des Kaisers zum Sterben verurteilt. Und als wäre es ihr nicht schon schwer genug, ihre wahre Natur zu verschleiern, muss sie auch noch ein Bündnis mit dem schwachsinnigen Kronprinzen eingehen...
Ich habe Diabolic sehr gerne gelesen, der Roman ist toll geschrieben, Nemesis und ihre Entwicklung hat mich unglaublich angesprochen. Eine tolle Geschichte, die jeder lesen sollte!

Nour Piel, Thalia-Buchhandlung Neunkirchen

Packend, spannend & mitreißend! Eine Tötungsmaschine, erschaffen um einen einzigen Menschen zu beschützen. Kann sie mehr empfinden? Eine wunderbare und einzigartige Geschichte! Packend, spannend & mitreißend! Eine Tötungsmaschine, erschaffen um einen einzigen Menschen zu beschützen. Kann sie mehr empfinden? Eine wunderbare und einzigartige Geschichte!

Chiara Pache, Thalia-Buchhandlung Bremen

Wie großartig ist dieses Jugendbuch bitte? Ich bin total begeistert! :-) Wie großartig ist dieses Jugendbuch bitte? Ich bin total begeistert! :-)

„Zwischen Tod und Liebe“

A. Fischer, Thalia-Buchhandlung Brühl

Eine Diabolic lebt nur für den Menschen auf den sie geprägt wird, ist dieser in Gefahr wir sie zur wahren Tötungsmaschine - nicht zu stoppen bis sie ihr Ziel erreicht hat; den Tod. So verhält es sich auch mit Nemesis und ihrem Menschen Donia. Unzertrennlich geworden, wurde Nemesis gezwungen Donia zu lieben. Das ist alles was sie kennt. Die Liebe zu Donia und den Tod.
Gezwungen vom Kaiserwunsch nimmt Nemesis Donias Platz am kaiserlichen Hofe ein und beginnt so ein gefährliches Versteckspiel. Zwischen Krieg und barbarischen Taten findet sie unerwartet einen starken Verbündeten, den wahnsinnigen Thronfolger Tyrus. Dieser zeigt ihr nicht nur Planeten, sondern gibt Nemesis ein ganz neues Ziel.. sie will für sich selbst leben!
Eine alles verzehrende Liebesgeschichte verpackt in eine fesselnde Weltraum Story, die ein spannendes Kopfkino bereit hält.
Eine Diabolic lebt nur für den Menschen auf den sie geprägt wird, ist dieser in Gefahr wir sie zur wahren Tötungsmaschine - nicht zu stoppen bis sie ihr Ziel erreicht hat; den Tod. So verhält es sich auch mit Nemesis und ihrem Menschen Donia. Unzertrennlich geworden, wurde Nemesis gezwungen Donia zu lieben. Das ist alles was sie kennt. Die Liebe zu Donia und den Tod.
Gezwungen vom Kaiserwunsch nimmt Nemesis Donias Platz am kaiserlichen Hofe ein und beginnt so ein gefährliches Versteckspiel. Zwischen Krieg und barbarischen Taten findet sie unerwartet einen starken Verbündeten, den wahnsinnigen Thronfolger Tyrus. Dieser zeigt ihr nicht nur Planeten, sondern gibt Nemesis ein ganz neues Ziel.. sie will für sich selbst leben!
Eine alles verzehrende Liebesgeschichte verpackt in eine fesselnde Weltraum Story, die ein spannendes Kopfkino bereit hält.

„Ein Buch das seinesgleichen sucht!“

S. Flemming

"Diabolic" ist mit wahrlich nichts zu vergleichen und es ist meiner Meinung nach kein Buch, was es so schon unter den Jugendbüchern gegeben hat. Schnell wird man in die Story verwickelt, in die man schon auf der ersten Seite reingesogen wird. Dieses Buch besticht nicht nur durch seine packende Handlung, sondern auch durch den wirklich ausgezeichneten Schreibstil der Autorin. Es ist ein Buch für all diejenigen, die ein Jugendbuch mit Spannung, aber auch einer packenden Lovestory suchen. "Diabolic" ist mit wahrlich nichts zu vergleichen und es ist meiner Meinung nach kein Buch, was es so schon unter den Jugendbüchern gegeben hat. Schnell wird man in die Story verwickelt, in die man schon auf der ersten Seite reingesogen wird. Dieses Buch besticht nicht nur durch seine packende Handlung, sondern auch durch den wirklich ausgezeichneten Schreibstil der Autorin. Es ist ein Buch für all diejenigen, die ein Jugendbuch mit Spannung, aber auch einer packenden Lovestory suchen.

Anne Heinz, Thalia-Buchhandlung Leuna

Sie wurde geschaffen, um nur eine Person zu lieben - und alle anderen bedingungslos zu töten, falls sie zur Gefahr werden. Doch dann begegnet sie dem wahnsinnigen Kronprinzen... Sie wurde geschaffen, um nur eine Person zu lieben - und alle anderen bedingungslos zu töten, falls sie zur Gefahr werden. Doch dann begegnet sie dem wahnsinnigen Kronprinzen...

„Super spannend!!“

Alina Tiedemann, Thalia-Buchhandlung Wolfsburg

Nemesis ist eine Diabolic, geschaffen zum Schutz des jungen Mädchens Donia aus reicher Familie. Als sie statt Donias in die Hauptstadt gesandt wird, überschlagen sich die Ereignisse. Kann Nemesis wirklich etwas empfinden und welche Rolle spielt Tyrus, der angeblich verrückte Neffe des Königs dabei?
Eine sehr spannende und originelle Geschichte.
Nemesis ist eine Diabolic, geschaffen zum Schutz des jungen Mädchens Donia aus reicher Familie. Als sie statt Donias in die Hauptstadt gesandt wird, überschlagen sich die Ereignisse. Kann Nemesis wirklich etwas empfinden und welche Rolle spielt Tyrus, der angeblich verrückte Neffe des Königs dabei?
Eine sehr spannende und originelle Geschichte.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
67 Bewertungen
Übersicht
52
13
2
0
0

Nicht so diabolisch wie versprochen
von einer Kundin/einem Kunden aus Bedburg am 21.06.2018
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Diabolic stellt eine gute Mischung aus Science-Fiction und Fantasy dar, wobei sich der römischen und griechischen Mythologie und Geschichte bedient wird. Meine Erwartungen wurden nicht voll erfüllt, da ich mir die Heldin, die Diabolic, wenigstens zu Beginn wirklich diabolisch vorgestellt habe. Den Untertitel "Vom Zorn geküsst" finde ich ebenfalls... Diabolic stellt eine gute Mischung aus Science-Fiction und Fantasy dar, wobei sich der römischen und griechischen Mythologie und Geschichte bedient wird. Meine Erwartungen wurden nicht voll erfüllt, da ich mir die Heldin, die Diabolic, wenigstens zu Beginn wirklich diabolisch vorgestellt habe. Den Untertitel "Vom Zorn geküsst" finde ich ebenfalls ein wenig irreführend.

von einer Kundin/einem Kunden am 31.05.2018
Bewertet: anderes Format

Eine Geschichte voller Intrigen aber auch Liebe und Hoffnung. Gut geschrieben und ein Ende das Lust auf mehr macht. Ich freue mich schon auf den zweiten Teil.

Suchtgefahr!!
von einer Kundin/einem Kunden am 14.04.2018
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Nemesis ist eine Diabolic, diese werden erschaffen um einen Menschen auf den sie geprägt sind mit allem was nötig ist zu beschützen. Als Sidonia, (Nemesis Schützling) wegen eines Fehlverhaltens ihres Vaters an den gefährlichen Hof des Kaisers gerufen wird, geht Nemesis als Sidonia verdeckt an ihrer Stelle. Zwischen... Nemesis ist eine Diabolic, diese werden erschaffen um einen Menschen auf den sie geprägt sind mit allem was nötig ist zu beschützen. Als Sidonia, (Nemesis Schützling) wegen eines Fehlverhaltens ihres Vaters an den gefährlichen Hof des Kaisers gerufen wird, geht Nemesis als Sidonia verdeckt an ihrer Stelle. Zwischen Ränkespielen und Machtkämpfen lernt sie den Neffen des Kaisers Tyrus kennen. Spannender Science Fiction Roman!!!