Meine Filiale

Die Legende von Korra 1

Revierkämpfe 1

Die Legende von Korra Band 1

DiMartino Michael Dante

(6)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
8,90
8,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

8,90 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

40,00 €

Accordion öffnen
  • Die Legende von Korra Premium 1

    Cross Cult

    Sofort lieferbar

    40,00 €

    Cross Cult

Beschreibung

Der erste Band schließt genau da an, wo die TV-Serie aufgehört hat: Korra und Asami kehren aus der Geisterwelt zurück und finden Republica im Chaos vor. Ein aufgeblasener Unternehmer macht alles nur noch schlimmer, als er auf die Idee kommt, das Geisterportal zum Teil eines riesigen Vergnügungsparks werden zu lassen und somit die Verbindung zur Geisterwelt nachhaltig gefährdet.

Michael Dante DiMartino ist ein amerikanischer Drehbuchautor und Regisseur und der Co-Schöpfer, Produzent und Story-Editor der TV-Serien Avatar: Der Herr der Elemente und Die Legende von Korra. Beide Serien waren so erfolgreich, dass ein Kinofilm, Computerspiele und zahlreiche Bücher und Comics dazu entstanden sind. Michael wurde in Shelburne, Vermont geboren. Er studierte an der Rhode Island School of Design mit Bryan Konietzko, seinem späteren kreativen Partner. Als Story-Editor leitete er das Autorenteam der beiden Serien. Jetzt führt er Korra als Autor der Comic-Serie weiter.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 80
Erscheinungsdatum 12.07.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95981-340-2
Verlag Cross Cult
Maße (L/B/H) 20,8/14,6/1 cm
Gewicht 195 g
Originaltitel The Legend of Korra: Turf Wars
Auflage 1
Illustrator Irene Koh
Übersetzer Weissbeck Sarah
Verkaufsrang 11437

Weitere Bände von Die Legende von Korra

Buchhändler-Empfehlungen

Vanessa Szymiczek, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Nach der Serie die Legende von Korra geht es spannend weiter mit diesem "Luxus-Comic". Korra ist im Reich der Geister und muss die Konflikte zwischen Menschen- und Geisterwelt lösen! Als Extra in diesem gebundenen Comic gibt es unveröffentlichte Skizzen und Illustrationen!

Eine würdige Fortsetzung

Viviana Westphal, Thalia-Buchhandlung Neuss

Wenn man nach dem Beenden der großartigen Serie noch nicht genug hatte, und wissen möchte, wie es weiter geht mit den so lieb gewonnen Charakteren, kann ich jedem nur ans Herz lesen, die Comic-Reihe um Korra zu beginnen. Sie setzt dort an, wo die Serie endet und lässt die Charaktere noch mehr Entwicklung durchleben. Die Darstellung von Korras und Asamis Beziehung war mein persönliches Highlight dieses Bands - aber auch die Action und der Charme, mit denen die Serie vorgelegt haben, kommen im Comic nicht zu kurz.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
4
1
1
0
0

Das Abenteuer geht weiter
von Buchgespenst am 12.05.2018

Korra hat sich nach dem letzten Abenteuer erholen und ein wenig Zeit mit ihrer Geliebten Asami verbringen wollen, doch sie kommt nicht zur Ruhe. Der windige Geschäftsmann Wonyong Keum will die Tore zur Geisterwelt gewinnbringend ausbeuten, Präsident Raiko beschäftigt sich nur mit seiner Wiederwahl und die Flüchtlinge müssen drin... Korra hat sich nach dem letzten Abenteuer erholen und ein wenig Zeit mit ihrer Geliebten Asami verbringen wollen, doch sie kommt nicht zur Ruhe. Der windige Geschäftsmann Wonyong Keum will die Tore zur Geisterwelt gewinnbringend ausbeuten, Präsident Raiko beschäftigt sich nur mit seiner Wiederwahl und die Flüchtlinge müssen dringend die Möglichkeit für einen Neuanfang bekommen. Dazu macht die Straßengang Dreifachgefahr die Stadt unsicher. Wieder hat der Avatar alle Hände voll zu tun. Der Comic schließt direkt an die Fernsehserie an. Wer diese nicht kennt, dem fällt der Einstieg erstmal schwer, doch der Comic überzeugt mit wunderschönen Bildern und mitreißender Action. Leider traf er meinen Geschmack doch nicht ganz. Für Fans von Avatar allerdings eine tolle Fortsetzung!

Eine tolle Fortsetzung!
von einer Kundin/einem Kunden aus Dortmund am 10.05.2018

Die „Die Legende von Korra-Saga“ geht aktionsreich weiter! Ein wunderbarer Comic, der unsere Helden durch tolle Zeichnungen zum Leben erweckt! // Inhalt: Korra und Asami kehren von einem Ausflug in der Geisterwelt zurück und müssen bedauerlicherweise feststellen, dass in Republica so einiges schiefläuft! Das neue Portal wir... Die „Die Legende von Korra-Saga“ geht aktionsreich weiter! Ein wunderbarer Comic, der unsere Helden durch tolle Zeichnungen zum Leben erweckt! // Inhalt: Korra und Asami kehren von einem Ausflug in der Geisterwelt zurück und müssen bedauerlicherweise feststellen, dass in Republica so einiges schiefläuft! Das neue Portal wird durch Wonyong und seine Idee, dort einen Freizeitpark zu eröffnen, bedroht. Des Weiteren, gibt es jede Menge Flüchtlinge, die noch keine Unterkunft haben, wobei sich Raiko, der Präsident der Hauptstadt, nur für die anstehende Wahl interessiert und dem keine Beachtung schenkt. Zu allem Überfluss ist auch Tokuga darauf aus, seine schrecklichen Pläne zu verwirklichen. Inmitten dessen müssen aber auch Asami und Korra im Hinblick auf ihr Verhältnis so einiges lernen… // Meine Meinung: Eine sehr schöne Fortsetzung ist den Machern da gelungen! Der Comic war schnell durch zu „lesen“ und hat mir dabei viel Spaß bereitet. Die Zeichnungen waren erste Klasse und haben der Handlung eine Dynamik verleihen können. Auch die implizite „Moral“ im Hinblick auf gleichgeschlechtliche Beziehungen fand ich wirklich gut inszeniert. All in all, it can be said that… Ein wunderbarer Comic und eine gelungene Fortsetzung für alle „Die Legende von Korra“-Fans da draußen!

Korra is back!
von einer Kundin/einem Kunden am 11.01.2018

Also Spoiler vorweg (wobei es kein wirklicher Spoiler ist): Korrasami lebt!!!!! Ansonsten: Der Comic setzt dort an, wo die Serie aufgehört hat: Bei Korras und Asamis Urlaub in der Geisterwelt (deren Design echt schön ist). Sie müssen jedoch feststellen, dass während ihrer Abwesenheit Chaos in Republic-City ausgebrochen ist (m... Also Spoiler vorweg (wobei es kein wirklicher Spoiler ist): Korrasami lebt!!!!! Ansonsten: Der Comic setzt dort an, wo die Serie aufgehört hat: Bei Korras und Asamis Urlaub in der Geisterwelt (deren Design echt schön ist). Sie müssen jedoch feststellen, dass während ihrer Abwesenheit Chaos in Republic-City ausgebrochen ist (mal wieder). Eine richtig gut gelungene Fortsetzung der Serie, nicht nur wegen der Story, sondern auch wegen dem Zeichenstil. Die Strichführung ist wundervoll und die Farbkombi liebe ich einfach. Wobei einen Minuspunkt muss ich geben: Wie bei Aang, ist auch dieser Comic viel zu kurz und ich kann kaum den nächsten Teil erwarten.


  • Artikelbild-0