Warenkorb
 

Spiegelrassismus und Verdrängung

Die Umvolkung der Gutmenschen

Wer ein Werk erwartet, das die allseits propagierte mediale Mainstream-Meinung predigt, der sollte dieses Buch gleich jetzt wieder zur Seite legen.

----Sie sind noch da? Dann sind Sie wohl jemand, der sich nicht so einfach etwas vormachen lässt und der politisch, gesellschaftlich und geschichtlich interessiert ist.

In diesem Buch wird nämlich über genau das gesprochen, über das was eigentlich nicht gesprochen werden darf.

*Das Phänomen des Spiegelrassismus wird zum ersten Mal überhaupt beschrieben und analysiert.
*Es wird beschrieben, warum Spiegelrassismus entstehen musste und wer diesen als Gefährt für ganz andere Ziele nutzt.
*Warum und wie findet Verdrängung statt und wer ist Nutznießer und Anheizer?
*Worin besteht der Zusammenhang zwischen der aktuellen und geschichtlichen Verdrängung?
*Die destruktive Rolle der Großkonzerne innerhalb von Verdrängungsvorgängen wird offengelegt.
*Es wird verdeutlicht, warum Propaganda viel intensiver eingesetzt wird als in Diktaturen.
*Die egoistische Motivation hinter den „guten Taten“ vieler Mitbürger wird enttarnt.
*Es wird beschrieben, wie gefährlich harmlose Erscheinungen wie Kopftuch oder Nationalflaggen innerhalb von Verdrängungsvorgängen sein können.
*Die aktuelle Flüchtlings-, Asyl- und Zuwanderungsproblematik wird aus einer neuartigen Perspektive betrachtet.
*Die zukünftigen gesellschaftlichen Entwicklungen werden prognostiziert

Dies sind nur einige Aspekte, aber längst nicht alles! Seien Sie gespannt!
Dieses Buch ist anders als andere Bücher. Es ist echter Augenöffner und eines der wenigen Bücher, in dem der Leser eine wirklich neu- und andersartige Perspektive präsentiert bekommt.

Diskutieren Sie mit. Sie dürfen wieder eine Meinung haben. Sie haben ein Recht dazu.
Portrait
Sie werden verstehen, dass es bei der von mir behandelten Thematik und bei meiner Herkunft problematisch für meine Familie und mich werden könnte, wenn ich hier all zu genaue Angaben mache. Ich muss leider damit rechnen in erhebliche Schwierigkeiten zu geraten, wenn ich meine wahre Identität preis gebe. Viele tolerante Gutmenschen sind durchaus tolerant und großmütig – vorausgesetzt man vertritt die richtige Meinung. Tut man das nicht, kann man diese Toleranz auch mal zu spüren bekommen. Leider hat sich in den letzten Jahren ein Milieu gebildet, in dem eine Meinungsdiktatur vorherrscht. Aber wie Rosa Luxemburg schon sagte: „Freiheit ist immer die Freiheit des Andersdenkenden.“
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 452
Erscheinungsdatum 13.12.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7418-7566-3
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 19,3/12,8/2,7 cm
Gewicht 525 g
Auflage 2
Schulbuch (Taschenbuch)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.