Warenkorb
 

Krabbenfang

MP3 Format, Lesung. Ungekürzte Ausgabe

(1)
Sinje, eine burschikose Krabbenfischerin auf der Insel Föhr, braucht keinen neuen Mann, sie hat auch so genug Sorgen. Ausgerechnet der Stadtmensch Markus weckt ihr Interesse, ihre Enttäuschung ist umso größer, als sie erfährt, dass er sich unter falschen Vorzeichen in ihr Herz geschlichen hat. Ihre Liebe steht auf Messers Schneide.
Portrait
Sprecherin: Elisabeth Günther ist die feste deutsche Synchronstimme von Liv Tyler. Sie spricht viele Synchronrollen und lieh Schauspielern wie z.B. Cate Blanchett, Amy Brenneman, Julianne Moore, Toni Colette, Courteney Cox und Juliette Binoche ihre Stimme.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3-CD
Sprecher Elisabeth Günther
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 12.05.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783956391897
Genre Belletristik
Verlag Audio media GmbH
Spieldauer 250 Minuten
Verkaufsrang 9.131
Hörbuch (MP3-CD)
7,39
bisher 8,99

Sie sparen: 17 %

inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
0
0
1

OMG
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 21.05.2017

Zuerst ist mir die unangenehme Aufnahme (Hörbuch)aufgefallen..abgehackt..übermäßig lange Pausen zwischen den offensichtlichen Absätzen, die es im Buch gibt.. Die Geschichte tröstet leider nicht darüber hinweg.. Hölzern und steif, absolut kein Spannungsbogen im Ablauf..geschweige denn in der "Liebesgeschichte"..nicht nachvollziehbar, warum sich die beiden Hauptfiguren ineinander verlieben.. Eher wie ein langweiliger Bericht..nicht wie ein... Zuerst ist mir die unangenehme Aufnahme (Hörbuch)aufgefallen..abgehackt..übermäßig lange Pausen zwischen den offensichtlichen Absätzen, die es im Buch gibt.. Die Geschichte tröstet leider nicht darüber hinweg.. Hölzern und steif, absolut kein Spannungsbogen im Ablauf..geschweige denn in der "Liebesgeschichte"..nicht nachvollziehbar, warum sich die beiden Hauptfiguren ineinander verlieben.. Eher wie ein langweiliger Bericht..nicht wie ein Roman..irgendwann bin ich eingeschlafen..:-/