Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Die schöne Köchin Mathilda

(Kurzgeschichte, Krimi)

(1)
Eine ungewöhnliche Krimi-Kurzgeschichte

Die schöne Köchin Mathilda besitzt ein Restaurant. Herr Heinemann sucht eine Köchin, und findet bei ihr die passenden Gerichte. Seine Frau kommt mit. Als Überraschung hat er einen Zwerg dabei und mit jedem Besuch werden es mehr. Die Zwerge haben Namen, bekommen ihr Essen wie Heinemanns.
Westfälische Küche kann Mathilda, das bestätigt auch Eduard, Ober und Helfer in allen Nöten. Gäste amüsieren sich, wenn Herr Heinemann sich mit den Zwergen unterhält. Mathilda nicht. Weder Heinemanns noch Eduard entpuppen sich als die, die sie zu sein vorgeben. Der siebte, der einzige lebendige Zwerg kann trotz eines raffinierten Plans nicht das tun, was er will.

Über booksnacks
Kennst du das auch? Die Straßenbahn kommt mal wieder nicht, du stehst gerade an oder sitzt im Wartezimmer und langweilst dich? Wie toll wäre es, da etwas Kurzweiliges lesen zu können. booksnacks liefert dir die Lösung: Knackige Kurzgeschichten für unterwegs und zuhause.
booksnacks – Jede Woche eine neue Story!
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 19 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 06.01.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783960870838
Verlag Booksnacks
Dateigröße 336 KB
eBook
1,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
1
0
0

Köchin gesucht
von schafswolke aus Kiel am 16.03.2018

Eine Frau hat keine Lust mehr für ihren Mann zu kochen und sucht eine Köchin. Mathilda beherrscht hervoragend die westfälische Küche. Fortan wird regelmäßig bei der Köchin Mathilda gegessen, doch der Mann bringt zudem noch seine Gartenzwerge mit. Doch was steckt dahinter? "Die schöne Köchin Mathilde" ist eine skurrile Geschichte,... Eine Frau hat keine Lust mehr für ihren Mann zu kochen und sucht eine Köchin. Mathilda beherrscht hervoragend die westfälische Küche. Fortan wird regelmäßig bei der Köchin Mathilda gegessen, doch der Mann bringt zudem noch seine Gartenzwerge mit. Doch was steckt dahinter? "Die schöne Köchin Mathilde" ist eine skurrile Geschichte, die gut und spannend anfängt, mich dann doch aber ab der Mitte immer mehr verloren hat. Am Ende bleibt sie bei mir nicht so lange im Gedächtnis. Ein nettes Goodie sind am Ende der Kurzgeschichte 4 westfälische Rezepte. Von mir gibt es 3 Sterne.