Warenkorb

Wiedersehen im Café am Rande der Welt

Eine inspirierende Reise zum eigenen Selbst

Höredition Band 2

Eine inspirierende Reise zum eigenen Selbst. Der Erzähler, John, ist ein ehemaliger Manager. Dem täglichen Hamsterrad ent- kommen führt er heute ein spannendes und glückliches Leben, in dem die Dinge, die ihm wirklich wichtig sind, großen Raum einnehmen. Auf einer Radtour über die Insel Hawaii wird er an den Anlass zu dieser Veränderung vor zehn Jahren erinnert. Er war damals nach einer langen Fahrt „eher zufällig“ auf „Das Café am Rande der Welt“ gestoßen, und die Gespräche und Hinweise dort hatten in der Folge eine Reihe von eher sanften und später auch radikaleren Veränderungen in seinem Leben bewirkt. Obwohl er sich nun an einem anderen Ort befindet, tau- sende Kilometer entfernt, stößt er plötzlich wieder auf dieses Café. Im Café begegnet er der jungen, erfolgreichen und attraktiven Jessica, die unglücklich mit ihrem Leben ist. Eingebunden in ein stressiges Arbeitsleben tut sie das, was andere von ihr erwarten und hat dabei ihre eigenen Ziele und Wünsche aus den Augen verloren. John, Mike (der Inhaber des Café‘s) und Casey (die Bedienung), ganz besonders aber Emma, Mikes Tochter, werden ihre Mentoren und helfen ihr, den Sinn ihres Lebens wieder zu entdecken.
Portrait
Der weltbekannte amerikanische Bestsellerautor John Strelecky wurde Ende der 60er-Jahre in Illinois/USA geboren.
Nach Studium und Pilotenausbildung wollte er seinem Kindheitstraum folgend als Flugkapitän große Flugzeuge fliegen. Beim Gesundheitscheck wurde jedoch eine Herzschwäche festgestellt. Er musste sein Leben neu definieren. So wurde er Unternehmensberater und jettete quer durch den Kontinent.
2002 nahm er sich eine 9-monatige Auszeit und bereiste mit seiner Frau als Rucksacktourist die Welt. Nach seiner Rückkehr war klar, dass Veränderungen anstehen. Einer Eingebung folgend schrieb er sein erstes Buch „The Why Cafe“, das unerwartet innerhalb von 18 Monaten die Bestsellerlisten eroberte.
Damit begann seine neue Karriere als Autor, Sprecher und Trainer. Inzwischen sind weitere erfolgreiche Bücher dazugekommen, die in über 30 Sprachen übersetzt wurden. Rund 1 Million Menschen allein im deutschsprachigen Raum haben seine Bücher gelesen.
John lebt in Orlando, ist verheiratet und stolzer Vater einer Tochter.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
Vorbestellen

Beschreibung

Produktdetails

Medium MP3-CD
Sprecher Tilo Maria Pfefferkorn
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 01.12.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783981818918
Verlag John Strelecky & Friends GmbH
Spieldauer 367 Minuten
Verkaufsrang 1530
Hörbuch (MP3-CD)
Hörbuch (MP3-CD)
17,29
17,29
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Erscheint demnächst (Nachdruck) Versandkostenfrei
Erscheint demnächst (Nachdruck)
Versandkostenfrei
Für diesen Artikel gilt unsere Vorbesteller-Preisgarantie
Vorbestellen
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Höredition

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

K. Meyer, Thalia-Buchhandlung Halle

Wiedersehen macht Freude. Das Buch ist kein Ratgeber, sondern eine bezaubernde, magische Geschichte in der wir alle Hauptdarsteller sein könnten.

Das Café am Rande der Welt und sein besonderer Einfluss

Astrid Jankowski, Thalia-Buchhandlung Lünen

John ist auf Hawaii und entdeckt dort plötzlich das Café am Rande der Welt. Wie kann das sein? Doch dieses Mal lässt er sich nicht beirren, tritt ein und freut sich, Casey und Mike wiederzusehen. Sie bleiben nicht lange allein. Denn dieses Mal ist John nicht die Hauptperson, trägt aber seinen Teil zur Selbstfindung von Jessica bei. Wieder ist dem Autor hier eine wunderbare, kurzweilige Geschichte gelungen, welche sicherlich das Rad nicht neu erfindet, jedoch viele Tipps für ein leichteres Leben geben kann.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
23 Bewertungen
Übersicht
19
3
0
1
0

Wiedersehen im Cafe am Rande der Welt, Teil drei
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 29.04.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ich war von den ersten zwei Teilen begeistert, bei Teil drei war ich enttäuscht. Irgendwie hatte ich das Gefühl, dass etwas Substanz fehlt. Lag vielleicht daran, dass mir das Thema nicht so gefällt.

Tanja
von einer Kundin/einem Kunden aus Fislisbach am 14.04.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Empfelenswert....sehr beeindruckend....führt einem zum nachdenken....habe sehr wenig so gute Büher ,betreffend Lebenweise,gelesen

Mein absolutes Lieblingsbuch
von einer Kundin/einem Kunden aus Kaufdorf am 01.03.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Wer den ersten Teil gelesen hat, sollte unbedingt noch dieses Buch lesen. Es hat sich tatsächlich nochmal gesteigert! So wunderbar zum Nachdenken über den Sinn des Lebens.