Warenkorb
 

Diva - Digital Remastered

(2)
Der junge Postbote Jules ist ein großer Verehrer der weltberühmten Opernsängerin Cynthia Hawkins. Als es ihm gelingt, einen illegalen Mitschnitt eines ihrer Konzerte zu bekommen, ist er überglücklich - denn die Diva will ihre Opernauftritte nicht aufnehmen und auf Platte veröffentlichen lassen. Jules' Tonbandaufnahme wird jedoch verwechselt mit dem Band eines ehemaligen Callgirls, auf dem Informationen über die Machenschaften einer Gangsterbande zu finden sind. Als die Gangster dieses Band zurück haben wollen, gerät Jules in tödliche Gefahr.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 23.02.2017
Regisseur Jean-Jacques Beineix
Sprache Deutsch, Französisch (Untertitel: Deutsch)
EAN 4006680083735
Genre Action
Studio Arthaus
Spieldauer 113 Minuten
Bildformat Widescreen (1,66:1)
Tonformat Deutsch: DD Mono, Französisch: DD 5.1
Verkaufsrang 6.162
Produktionsjahr 1981
Film (DVD)
11,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„"Krimi"-Klassiker , auch für Musikliebhaber“

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Kennen Sie das auch, das Ihnen noch nach Jahren aus einem bestimmten Film eine Sequenz, ein Bild oder ein Musikstück so im Gedächtnis haften geblieben ist, dass Sie es immer noch präsent haben ?
So ergeht es mir mit "Diva", einem ganz besonderen französischem Krimi von 1981 !
Er ist Lovestory, Gangsterstück, surreales Kino, eine Ode an die Musik der Oper und eine tolle Entwicklungsgeschichte mit Schauspielern(+einer Sängerin!) , die im Gedächtnis bleiben - egal, ob Auftragsmörder, Diva oder gelangweilter, reicher Playboy mit Riesenpuzzle....
Und auch wenn der jugendliche Held noch analog Musik klaut, die Stimmung und die Typen dürften auch jungen Leuten von heute noch gute Unterhaltung garantieren !
Testen Sie doch mal.....
Kennen Sie das auch, das Ihnen noch nach Jahren aus einem bestimmten Film eine Sequenz, ein Bild oder ein Musikstück so im Gedächtnis haften geblieben ist, dass Sie es immer noch präsent haben ?
So ergeht es mir mit "Diva", einem ganz besonderen französischem Krimi von 1981 !
Er ist Lovestory, Gangsterstück, surreales Kino, eine Ode an die Musik der Oper und eine tolle Entwicklungsgeschichte mit Schauspielern(+einer Sängerin!) , die im Gedächtnis bleiben - egal, ob Auftragsmörder, Diva oder gelangweilter, reicher Playboy mit Riesenpuzzle....
Und auch wenn der jugendliche Held noch analog Musik klaut, die Stimmung und die Typen dürften auch jungen Leuten von heute noch gute Unterhaltung garantieren !
Testen Sie doch mal.....

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Operndiva von Postbote angehimmelt
von einer Kundin/einem Kunden aus Düsseldorf am 01.01.2011
Bewertet: Medium: DVD

Ich sah den Film Diva und war begeistert. Ein Postbote klaut der angehimmelten Diva eine Aufnahme um sie zu hören. Hinter dieser Aufnahme sind viele hinterher. Der gelangweilte dekadente reiche Zufallsbekannte entpuppt sich als echter Helfer. Da kommt zu der Hochkunst Oper noch die Hochkunst Bildende Kunst sehr gut... Ich sah den Film Diva und war begeistert. Ein Postbote klaut der angehimmelten Diva eine Aufnahme um sie zu hören. Hinter dieser Aufnahme sind viele hinterher. Der gelangweilte dekadente reiche Zufallsbekannte entpuppt sich als echter Helfer. Da kommt zu der Hochkunst Oper noch die Hochkunst Bildende Kunst sehr gut im Film zur Geltung. Das ist nicht nur ein reißerischer, spannender Thriller, sondern der Film hat noch mehr Ebenen und macht es so zu einem besonderen Vergnügen ihn zu sehen. Wer Sprachen lernen will, kann ausserdem die vielen Tonspuren mit Untertiteln nutzen und wird so noch mehr Freude an diesem Film haben.