Sun Village

(1)
In einer Hochhaussiedlung geschehen schreckliche Dinge: Menschen begehen scheinbar unbegründet Selbstmord. Die Polizei ist ratlos und beginnt fremdes Einwirken nicht auszuschließen.
Die Opfer sind auf unterschiedliche Weise miteinander verbunden und die Polizei versucht die losen Fäden zu verbinden ... Inio Asano schafft es wieder einmal, den Leser in tiefe Abgründe zu stürzen.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 224
Altersempfehlung 15 - 17
Erscheinungsdatum 15.06.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8420-3649-9
Verlag Tokyopop GmbH
Maße (L/B/H) 21,3/14,6/2,2 cm
Gewicht 267 g
Buch (Taschenbuch)
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Sun Village

Sun Village

von Inio Asano
(1)
Buch (Taschenbuch)
12,00
+
=
Das Feld des Regenbogens

Das Feld des Regenbogens

von Inio Asano
Buch (Kunststoff-Einband)
14,00
+
=

für

26,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Blick hinter die Fassade
von einer Kundin/einem Kunden aus Brandenburg am 10.08.2017

Inio Asano ist hierzulande sicherlich schon längst für seine besonderen Manga bekannt. Es ist vor allem die Psyche der Charaktere, deren Beweggründe und Motive, die einen großen Platz in seinen Werken einnehmen. Es ist die Vielschichtigkeit der Persönlichkeit, auf der der Fokus liegt. Es mag jeder seine Rolle spielen,... Inio Asano ist hierzulande sicherlich schon längst für seine besonderen Manga bekannt. Es ist vor allem die Psyche der Charaktere, deren Beweggründe und Motive, die einen großen Platz in seinen Werken einnehmen. Es ist die Vielschichtigkeit der Persönlichkeit, auf der der Fokus liegt. Es mag jeder seine Rolle spielen, doch je nachdem, wie die Situation es erfordert oder auch der Zufall es verlangt, sind Menschen, in der Realität und in seinen Werken, sehr wohl dazu in der Lage, entsprechend und teils unerwartet zu reagieren. Egal ob hochtrabende Ansichten oder niedere Triebe, letztendlich vereint sie ein jeder in sich. Warum gibt es dann aber nur drei Sterne? Sun Village (Hikari no Machi) ist keinesfalls ein schlechter Titel; er ist im Bereich der Manga sicherlich sogar überdurchschnittlich. Im Vergleich zu anderen Titeln des Autors, beispielsweise Solanin, Gute Nacht Punpun oder dem überragenden What a Wonderful World, besitzt dieses Werk jedoch nicht die gleiche Raffinesse. Der Sterne-Abzug soll schlicht den Unterschied zu seinen anderen, noch besseren und interessanteren Manga deutlich machen. Sun Village, egal ob in der ursprünglichen oder dieser Neuauflage, ist es definitiv wert, vom Manga-Fan gelesen zu werden.