Meine Filiale

Meine wunderbaren Brüder

Yuki Shiraishi

(2)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
6,95
6,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

6,95 €

Accordion öffnen
  • Meine wunderbaren Brüder

    TokyoPop

    Sofort lieferbar

    6,95 €

    TokyoPop

eBook (ePUB)

4,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Die drei Brüder der Familie Shiratori sind alle überdurchschnittlich attraktiv. Sou ist zudem künstlerisch
begabt, Daichi sehr sportlich und der brilliante Yuto gibt sich gern mysteriös. Obwohl ihnen alle zu Füßen liegen, haben die Brüder nur Augen für ihre Schwester Ayumu, die ein vollkommen normales Mädchen ist. Was da wohl hintersteckt …?

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 192
Altersempfehlung 15 - 17 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 15.06.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8420-3076-3
Verlag TokyoPop
Maße (L/B/H) 18,8/12,6/1,6 cm
Gewicht 188 g
Auflage 2. Auflage
Verkaufsrang 37472

Buchhändler-Empfehlungen

Friederike Gärtner, Thalia-Buchhandlung Wildau

Eine herrlich süße Romance-Story mit tollen Illustrationen und schräger Story. Ein Mädchen, ihre 3 Brüder und das ganz normale Chaos der ersten Liebe.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Yuki Shirashi ist und bleibt eine der Besten
von Susan Hochstöger am 10.05.2020

Zuckersüße Geschichte die immer wieder mit einigen Comedy Aspekten ein Schmunzeln auf des Lesers Gesicht zauber. Nicht anders zu erwarten bei einer so guten Mangaka. Dafür das es aber nur ein Einzelband geworden ist haben trotzdem alle Brüder ihren eigenen Auftritt und kommen nicht zu kurz. Wem dieser Bang gefallen hat empfehle... Zuckersüße Geschichte die immer wieder mit einigen Comedy Aspekten ein Schmunzeln auf des Lesers Gesicht zauber. Nicht anders zu erwarten bei einer so guten Mangaka. Dafür das es aber nur ein Einzelband geworden ist haben trotzdem alle Brüder ihren eigenen Auftritt und kommen nicht zu kurz. Wem dieser Bang gefallen hat empfehle ich auch weitere Werke von Yuki Shirashi


  • Artikelbild-0