Warenkorb
 

Die Heilung des inneren Kindes

Meditationen zur Befreiung des Selbst

(3)
Jeder Mensch trägt einen kindlichen Anteil in sich. Dieser hat die schmerzlichen Erfahrungen, die man in der Kindheit gemacht hat, nie vergessen. Und auch, wenn man sich dieses Inneren Kindes nicht bewusst ist, wirken sich dessen schlechte Erfahrungen negativ auf das eigene Leben aus. Man fühlt sich einsam und ungeliebt, entwickelt Süchte und Co-Abhängigkeiten. Doch wie kann man die Verletzungen dieses Kindes heilen? Nach dem großen Erfolg von Susanne Hühns Inneres-Kind- Titeln in der Kleinen Reihe ist es Zeit, dem Grundlagenwerk der führenden Expertin auf dem Gebiet eine Frischzellenkur zu spendieren. Überarbeitet, erweitert und modern gelayoutet bietet es dem Leser zahlreiche Übungen und Meditationen. Diese unterstützen ihn darin, in einen liebevollen Kontakt zu seinem Inneren Kind zu treten und diesem all das zu geben, was es braucht. Dann steht einem Leben voller Kraft, Freude und Zuversicht nichts mehr im Weg. Die Meditations-CD ist die optimale Ergänzung zum Buch.
Portrait
Susanne Hühn, geboren am 28.02.1965 in Heidelberg, interessierte sich bereits sehr früh für Psychologie. Nach dem Abitur folgte zunächst eine Ausbildung als Krankengymnastin und mit 28 Jahren dann eine weitere zur psychologischen Beraterin bei einer Heilpraktikerschule. In der Folge beschäftigte sie sich mit Rückführungen und spirituellen Heilmethoden, mit deren Hilfe sie ihren Patienten immer umfassendere Beratungen und Heilbehandlungen geben konnte.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Erscheinungsdatum 16.03.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783843481151
Verlag Schirner Verlag
Auflage 15
Spieldauer 147 Minuten
Verkaufsrang 4.579
Hörbuch (CD)
16,39
bisher 18,99

Sie sparen: 13 %

inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte

Nur heute: 17% Rabatt

Ihr Gutschein-Code: 17XMAS18

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
0
1
0
0

Die Heilung des inneren Kindes
von einer Kundin/einem Kunden aus Gunzenhausen am 18.05.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Die Zusammenhänge sind etwas abstrakt erklärt, es wäre besser, wenn mehr konkrete Beispiele im Buch angegeben wären. Einzelne Zusatzübungen finde ich gut.

Endlich halten sie die Lösung zu vielen Problemen ihres Lebens in den Händen!
von einer Kundin/einem Kunden am 28.04.2016
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Tragen sie auch Verletzungen ihrer Kindheit mit sich herum und wissen nicht wie sie diese heilen können? Mit diesen Buch und dem dazu gehörigen Kartenset haben sie die Lösung gefunden, um endlich in ein glücklicheres Leben zu starten. Die liebevollen Affirmationen werden ihnen helfen sich an das Vergangene zu erinnern... Tragen sie auch Verletzungen ihrer Kindheit mit sich herum und wissen nicht wie sie diese heilen können? Mit diesen Buch und dem dazu gehörigen Kartenset haben sie die Lösung gefunden, um endlich in ein glücklicheres Leben zu starten. Die liebevollen Affirmationen werden ihnen helfen sich an das Vergangene zu erinnern um es endlich loszulassen. In vielen verschiedenen Botschaften und Ritualen zeigt es den Weg der Heilung auf. Wirklich ein einzigartiges Set ( Buch und Karten)

Durchwachsen
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 16.10.2010
Bewertet: Hörbuch (CD)

Einige Meditationen, z. B. "Die Erlösung des inneren Kindes" und "Das Erwachen des inneren Erwachsenen" fand ich sehr angenehm und tröstlich, andere, wie "Die Scham erlösen", weniger. Es hängt wohl einfach davon ab, wo man steht, was man braucht. Susanne Hühn, so scheint´s, versucht, jeden da abzuholen, wo er... Einige Meditationen, z. B. "Die Erlösung des inneren Kindes" und "Das Erwachen des inneren Erwachsenen" fand ich sehr angenehm und tröstlich, andere, wie "Die Scham erlösen", weniger. Es hängt wohl einfach davon ab, wo man steht, was man braucht. Susanne Hühn, so scheint´s, versucht, jeden da abzuholen, wo er gerade steht. Das ist manchmal etwas lästig: Man ist bereits eingetaucht, hat bereits ein Bild vor Augen, dann geht sie noch einmal auf Anfang. Schade. Vielleicht ist es aber für manchen Hörer genau das, was er im Moment braucht? Etwas verwirrend fand ich "Die Heimat des hässlichen Entleins". Hier konnte ich der Meditation nicht wirklich folgen: Bin ich jetzt ich oder mein inneres Kind, bin ich im Ei oder in der Höhle? Stimme und Musik sind sehr angenehm, gut zum "Abtauchen", Entspannung - garantiert, Heilung - ...? Wir werden sehen. Mein persönliches Fazit: CD 1 würde ich wieder kaufen, CD 2 eher nicht.