Warenkorb
 

Doctor Who - Der Film

Doctor Who

(3)
Die sterblichen Überreste, des von den Daleks zum Tode verurteilten „Masters“ (Eric Roberts) sollen vom zeitreisenden Doktor (McCoy) nach Gallifrey überführt werden. Doch die Mission scheitert, und die Tardis materialisiert auf der Erde des Jahres 1999. Während der Doktor von einer Straßengang niedergeschossen wird, gelingt es dem Master zu entkommen. Hilfe bekommt er von der Ärztin Dr. Grace Holloway (Daphne Ashbrook), und dem zwielichtigen Kleinkriminellen Chang Lee. In einem neuen Körper (McGann), muss er die Kontrolle über die Tardis zurückgewinnen und seinen Erzfeind von einem teuflischen Plan abhalten. Die Zukunft der gesamten Menschheit steht auf dem Spiel und die Zeit ist gegen ihn.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 2
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 31.03.2017
Regisseur Geoffrey Sax
Sprache Deutsch, Englisch (Untertitel: Deutsch, Englisch)
EAN 4250148712655
Genre TV-Movie
Studio Pandastorm Pictures
Originaltitel Doctor Who - The Movie
Spieldauer 86 Minuten
Bildformat 4:3 (1,33:1)
Tonformat Deutsch: DD 2.0, Englisch: DD 2.0
Verpackung Softbox im Schuber
Film (DVD)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte

15% Rabatt auf alle Filme

Ihr Gutschein-Code: XMAS15FILM

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Serientitel zu Doctor Who mehr

  • Serientitel 7

    38648277
    Doctor Who - Staffel 7
    mit Matt Smith
    (3)
    Film
    39,99
  • Serientitel 7.15

    37260427
    Doctor Who - Der Tag des Doktors - Das Special zum 50. Jubiläum
    mit Matt Smith
    (2)
    Film
    11,99
  • Serientitel 7.16

    40399392
    Doctor Who - Die Zeit des Doktors
    mit Matt Smith
    Film
    9,99
  • Serientitel 8

    39939096
    Doctor Who - Staffel 8
    mit Peter Capaldi
    (1)
    Film
    39,99
  • Serientitel 9

    44201382
    Doctor Who - Staffel 9
    mit Peter Capaldi
    (1)
    Film
    37,99
  • Serientitel 10

    84098955
    Doctor Who - Die komplette 10. Staffel [6 DVDs]
    mit Peter Capaldi
    (2)
    Film
    45,99
  • Serientitel

    50970602
    Doctor Who - Der Film
    mit Paul McGann
    (3)
    Film
    12,99
    Sie befinden sich hier

Buchhändler-Empfehlungen

„Ein wunderbarer achter Doctor in seinem einzigen Fernsehabenteuer!“

Marcel Armlich, Thalia-Buchhandlung Düren

Ein Muss für jeden Doctor Who-Fan! Dies ist das einzige Fernsehabenteuer von Paul McGann als zeitreisender Außerirdischer. 1996 wollte man die britische Science-Fiction-Serie nach ihrer Absetzung 1989 mit diesem Pilotfilm wiederbeleben und auch wenn es noch einige Jahre mit einer tatsächlichen Fortsetzung dauern sollte, schuf man mit dieser neuen Inkarnation die Grundlage für viele Bücher, Hörbücher und Hörspiele.
Dieser Film darf mit seinen zahlreichen Extras in keiner Doctor Who-Sammlung fehlen, ist dies doch erstmal die letzte DVD-Veröffentlichung der klassischen Serie mit deutscher Tonspur.
Ein Muss für jeden Doctor Who-Fan! Dies ist das einzige Fernsehabenteuer von Paul McGann als zeitreisender Außerirdischer. 1996 wollte man die britische Science-Fiction-Serie nach ihrer Absetzung 1989 mit diesem Pilotfilm wiederbeleben und auch wenn es noch einige Jahre mit einer tatsächlichen Fortsetzung dauern sollte, schuf man mit dieser neuen Inkarnation die Grundlage für viele Bücher, Hörbücher und Hörspiele.
Dieser Film darf mit seinen zahlreichen Extras in keiner Doctor Who-Sammlung fehlen, ist dies doch erstmal die letzte DVD-Veröffentlichung der klassischen Serie mit deutscher Tonspur.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Das Bindeglied zwischen Classics (1963-1989) und neuer Serie (ab 2005)
von einer Kundin/einem Kunden am 02.04.2017
Bewertet: Medium: Blu-ray

?Doctor Who - Der Film? war 1996 der Versuch einer Fortsetzung der Serie unter amerikanischer Beteiligung ... ein Unterfangen das erst 2005 (und nun wieder nur bei der bbc als alleinigem Produzenten) gelingen sollte. Und doch kann man inzwischen sehen, dass dem TV Movie, der wesentlich besser ist als... ?Doctor Who - Der Film? war 1996 der Versuch einer Fortsetzung der Serie unter amerikanischer Beteiligung ... ein Unterfangen das erst 2005 (und nun wieder nur bei der bbc als alleinigem Produzenten) gelingen sollte. Und doch kann man inzwischen sehen, dass dem TV Movie, der wesentlich besser ist als viele behaupten, der Spagat, die Traditionen der Show zu wahren und gleichzeitig neue Wege zu beschreiten, durchaus gelingt. Einzig zu bedauern ist, dass uns nicht mehr Screentime mit Paul McGann als achtem Doctor vergönnt war. ?Doctor Who ? Der Film?, welcher hier in Deutschland entweder als 2-DVD-Set oder auf einer Blu-ray erhältlich ist enthält den TV Film von 1996, die Minisode ?Die Nacht des Doktors? und eine wirklich beeindruckende Menge Bonusmaterial, welches dem Bonus der UK Revisitations 1 DVD-Veröffentlichung entspricht. Obwohl die deutsche Veröffentlichung von Pandastorm Pictures im Gegensatz zur UK Blu-ray Version lediglich aus nur einer Disc besteht, ist alles vollständig enthalten ... und sogar noch ein Hauch mehr, da auch bei dieser Veröffentlichung ein kleines Deutschland-exklusives Easter Egg zu finden ist. Die Veröffentlichung befindet sich, wie von den anderen Veröffentlichungen Pandastorms her gewohnt, in einem Schuber und hat auch diesmal wieder ein sehr informatives Booklet, welches diesmal sogar 3, extra für diese Veröffentlichung geschriebene Vorworte von Matthew Jacobs, Daphne Ashbrook und Yee Jee Tso enthält. Bei der Blu-Ray Fassung des TV Movies handelt es sich ? weil es nun mal nicht anders geht ? zwar nur um ein Upscale der DVD Fassung, wie sie im Revisitations-Set 1 enthalten ist - aber gerade in den Nahaufnahmen ist doch eine erkennbare Verbesserung des Bildes zu sehen. Ein im Studio sorgfältig hochgerechneter Upscale ist dem, was ein Blu-Ray-Player on-the-fly schafft, in der Regel dann doch deutlich überlegen. Auch der deutsche Ton wurde sehr sauber remastered und ?Doctor Who? - Der Film klingt nun so gut, wie wahrscheinlich nie zuvor. Natürlich sind auch diesmal deutsche und englische Untertitel vorhanden. Einzig schade finde ich, dass es auch bei dieser Veröffentlichung nicht gelang, die BBC America Dokumentation ?Revisiting the 8th Doctor? mit einzuschließen ? aber diese Doku ist scheinbar nach wie vor BBC America exklusiv. Abschließend lässt sich sagen, Pandastorm Pictures bringt uns hier den TV in toller Qualität, ein wirklich liebevoll zusammengestelltes, sehr umfangreiches Set. Damit wird das Ganze zu einer schönen runden Sache, die die gesamten TV-Auftritte des 8. Doctors enthält ? man bekommt hier sozusagen den kompletten achten Doctor geboten - wahlweise auf Blu-ray oder auf DVD. NACHTRAG: Warum ist nur ein Upscale möglich ? obwohl der Film damals auf 35 mm gedreht wurde? Ein Upscale war auch für die BBC die einzige Möglichkeit eine Blu-ray zu veröffentlichen, da das unbearbeitete Filmmaterial 1996 erst komplett auf Video übertragen und erst dann weiter bearbeitet wurde. Damals war es üblich für TV Produktionen lediglich einen Videomaster zu erstellen, was bedeutet Schnitt, Spezialeffekte, Nachvertonungen usw. liegen nicht in HD vor und müssten komplett neu gemacht werden ? theoretisch ? In der Realität wäre so ein Unterfangen schlicht nicht bezahlbar. Weder für die BBC und für Pandastorm Pictures noch viel weniger. Dazu kommt erschwerend, dass die BBC selber das Filmmaterial gar nicht im eigenen Archiv hat. Es ist zwar theoretisch möglich, dass die ca 34 Stunden an ungeschnittenem und unbearbeitetem Filmmaterial vielleicht (!) noch bei Universal in deren Vault liegen ... aber irgendwie scheint niemand so recht zu wissen, ob das Material nach dem Brand dort vor ein paar Jahren überhaupt noch existiert. Warum die BBC sich für einen Upscale entschieden hat - wissen wir nicht genau - aber warum dieser auch für den deutschen Markt erschien ist klar. Zum einen ist das Bild erkennbar etwas besser, als bei der DVD Fassung ? zum anderen hatte man nur so die Möglichkeit hierzulande ?Den kompletten Achten Doctor? zu veröffentlichen, da bei dieser Veröffentlichung nun auch der einzige andere TV-Auftritt des Achten Doctors ?Die Nacht des Doktors? enthalten ist ? und zwar sowohl auf der Blu-ray Version, wie auch auf DVD. Und zu guter Letzt, Pandastorm Pictures wurde von vielen Fans kontaktiert und explizit gebeten auch die Blu-ray Fassung auf Deutsch zu veröffentlichen ? mich eingeschlossen ? obwohl uns bewusst war, dass es sich um einen Upscale handelt. Offensichtlich hat man beschlossen, diesen Wunsch zu erfüllen und den deutschen Kunden die Wahl zu bieten, welches Medium man bevorzugt.

Ein Klassiker für Doctor Who Fans!
von einer Kundin/einem Kunden aus Rohr am 05.03.2017
Bewertet: Medium: Blu-ray

Ich schätze mich glücklich, eins der wenigen Mediabooks zu besitzen, das sowohl die Blu-ray als auch die DVDs enthält. Dazu ein wunderschön aufgemachtes Booklet. Ob dies bei den Standard-Ausgaben dabei ist, weiß ich nicht. Inhaltlich dürfte es sich nichts nehmen. Der Film ist einmalig, manche finden ihn einmalig schlecht,... Ich schätze mich glücklich, eins der wenigen Mediabooks zu besitzen, das sowohl die Blu-ray als auch die DVDs enthält. Dazu ein wunderschön aufgemachtes Booklet. Ob dies bei den Standard-Ausgaben dabei ist, weiß ich nicht. Inhaltlich dürfte es sich nichts nehmen. Der Film ist einmalig, manche finden ihn einmalig schlecht, manche einmalig gut. Fakt ist - es ist ein einmaliger Ausflug wie die amerikanischen Produzenten Doctor Who gerne gehabt hätten. Wir sehen die Regeneration vom siebten zum achten Doctor, den ersten Kuss des Doctors und eines Companions (damals ein Aufreger seinesgleichen), einen wunderschönen TARDIS-Konsolenraum und vieles mehr. Extras gibt es zuhauf, und alle lohnenswert zum ansehen! Ich hatte sehr viel Spaß damit. PS:Wer sich über das upscale der Blu-ray echauffiert, dem sei gesagt: der Film ist von 1996, damals dachte vermutlich noch niemand an HD...