Warenkorb

Das Schweigen des Grafen

Ein Kinderroman

Im Museum von Gregor, dem kleinen Gespenst, wird das Gemälde von Graf Wilhelm von Wiesenfeld dem Dritten gestohlen und nach London in eine geheimnisvolle Galerie gebracht. Gregor folgt den Dieben, denn er will den Grafen retten, der in dieses Bild gezaubert wurde.

Ein Glück, dass Kathis Klassenfahrt zur gleichen Zeit auch nach London führt. Zusammen mit dem Rest der Kummerschreck- Bande stürzen sich Kathi und Gregor in ein neues Abenteuer.

Eine spannende Fortsetzung des Taschenbuches "Appetit auf Blutorangen"!
Portrait
Guido Kasmann 1959 in Köln geboren, hat zum Schreiben durch seine Kinder gefunden, denen er früher abends am Bett selbst erfundene Geschichten erzählte. Irgendwann begann er, sie aufzuschreiben. Guido Kasmann hat zwei Kinder und lebt in Niederkrüchten am Niederrhein. Er war Grundschullehrer und am Studienseminar für die Primarstufe für die Ausbildung im Fach Musik zuständig. In seiner Freizeit macht er Musik, liest und unternimmt Ausflüge in die Natur.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 212
Altersempfehlung 8 - 10
Erscheinungsdatum 22.12.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86740-792-2
Verlag BVK Buch Verlag Kempen GmbH
Maße (L/B/H) 19,7/13,4/2,5 cm
Gewicht 335 g
Auflage 1. Auflage
Illustrator Peter Schnellhardt, Bad Rodach, Daniela Heirich
Verkaufsrang 57449
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
6,90
6,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 3 - 5 Tagen Versandkostenfrei
Lieferbar in 3 - 5 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.