Warenkorb
 

Im Zeichen des Schützen

Familiengeschichte Teil 1

Deutschland 1920

Nach dem verheerenden I. Weltkrieg war das Land politisch und wirtschaftlich in Gewinner und Verlierer gespalten. Das Ziel nach einem besseren Leben einte sie.

Auch Max Bernack aus Leipzig war von einem Neuanfang beseelt. Als anerkannter Gartenbaumeister und durch den Verkauf seines Delikatessengeschäftes war er zu einem beträchtlichen Vermögen gekommen.

Mit diesem finanziellen Polster wagte er in einer thüringischen Residenzstadt einen Neuanfang als Hotelbesitzer. Seine Frau Berta folgte ihm nur zu gern. Sie war überzeugt, dass ihr als Tochter des letzten Scharfrichtereibesitzers aus der berüchtigten Branddynastie der gesellschaftliche Aufstieg in neuer Umgebung besser gelingen würde. Tochter Else hingegen wäre lieber in Leipzig geblieben, strebte sie doch eine Karriere als Varietésängerin an unter dem Künstlernamen Benatzky.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 230
Erscheinungsdatum 22.12.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-96086-051-8
Verlag Buchwerk Verlag
Maße (L/B/H) 21,1/14,9/2 cm
Gewicht 379 g
Buch (Kunststoff-Einband)
Buch (Kunststoff-Einband)
13,95
13,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar, Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.