Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Blutwächter / Melody of Eden Bd.2

Melody of Eden 2

(21)

Ein Vampirroman der ganz besonderen Art!
**Eine Liebe, so weitreichend wie der Horizont**

Allmählich beginnt Mel, sich an ihr neues Leben zu gewöhnen, und es dank Eden sogar zu genießen. Aber noch immer sorgt ihr Widersacher Rufus mit seinen perfiden Plänen für großes Chaos. Die Vampire beschließen, ihn ein für alle Mal zu stoppen, und verbünden sich mit den Einheiten der anderen Bezirke. Dass daraufhin ausgerechnet die gutaussehenden und manipulativen Vampirzwillinge des Mittelbezirks ein Auge auf Mel werfen, passt Eden gar nicht. Er muss lernen, endlich zu seinen Gefühlen für Mel zu stehen, und das am besten so bald wie möglich. Denn wenn Rufus erst mal mit seiner Vampirarmee aufwartet, könnte es dafür bereits zu spät sein…

//Dies ist ein Roman aus dem neuen Carlsen-Imprint Dark Diamonds. Jeder Roman ein Juwel.//

//Alle Bände der mitreißenden Vampir-Reihe:
-- Melody of Eden 1: Blutgefährten
-- Melody of Eden 2: Blutwächter
-- Melody of Eden 3: Blutrache
-- Melody of Eden: Alle 3 Bände in einer E-Box
-- Vampires of Eden: Bluterwachen (Der Spin-off zu Melody of Eden)//
Diese Reihe ist abgeschlossen.

Portrait
Sabine Schulter wurde 1987 in Erfurt geboren, lebt nun aber mit ihrem Mann in Bamberg. Trotz ihres abgeschlossenen Oecotrophologie-Studiums fokussierte sie sich auf das Schreiben von Fantasy-Büchern. Sie liebt das Spiel mit den Emotionen und möchte ihre Leser tief in ihre Bücher ziehen, die oft von dem Zusammenspiel der Protagonisten untereinander geprägt sind. Viel Spannung gehört in ihre Geschichten genauso wie ein Happy End und unvorhergesehene Wendungen.

… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 348 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 24.02.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783646300086
Verlag Carlsen
Dateigröße 2814 KB
Verkaufsrang 19.342
eBook
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Melody of Eden

  • Band 1

    47369485
    Blutgefährten / Melody of Eden Bd. 1
    von Sabine Schulter
    (21)
    eBook
    3,99
  • Band 2

    51769399
    Blutwächter / Melody of Eden Bd.2
    von Sabine Schulter
    (21)
    eBook
    4,99
    Sie befinden sich hier

Kundenbewertungen

Durchschnitt
21 Bewertungen
Übersicht
20
1
0
0
0

Fulminant, atemberaubend und ein absoluter Pageturner
von Nicky Mohini (Mohini & Grey's Bookdreams) aus Dresden am 09.10.2017
Bewertet: Format: eBook (ePUB 3)

"Melody of Eden - Blutwächter" ist der zweite Teil einer außergewöhnlichen und mitreißenden Reihe um Vampire. Seit Melodys Leben sich für immer verändert hat, ging es für sie drunter und drüber. Langsam realisiert sie das alles und mit der Hilfe von Eden gewöhnt sie sich an ihr neues Leben. Wäre... "Melody of Eden - Blutwächter" ist der zweite Teil einer außergewöhnlichen und mitreißenden Reihe um Vampire. Seit Melodys Leben sich für immer verändert hat, ging es für sie drunter und drüber. Langsam realisiert sie das alles und mit der Hilfe von Eden gewöhnt sie sich an ihr neues Leben. Wäre da nicht Rufus, der noch eine Rechnung mit ihr und Eden offen hat: Er will sie zerstören und die Stadt ins Chaos stürzen. Um dies zu verhindern, schließen sich die Vampire aus allen Bezirken zusammen. Unter ihnen gibt es Zwillingsbrüder, die es direkt auf Mel abgesehen haben und keine Chance verpassen, sie anzumachen, was Eden zur Weißglut bringt. Kann Eden offen zu seinen Gefühlen stehen? Und können die Vampire Rufus aufhalten, bevor wieder etwas Schlimmes passiert? Das Cover ist in Schwarz und Blautönen gehalten. Es zeigt eine Frau und einen Mann, die einander an den Händen halten, über den Dächern der Stadt. Im Hintergrund sehen wir eine Stadt bei Nacht und einen sternenklaren Himmel. Es wirkt sehr harmonisch. Melody hat viele Veränderungen hinnehmen müssen, die sie erst einmal verarbeiten möchte. Das macht es ihr alles andere als leicht, wenn neue, nicht alltägliche Situationen dazu kommen. Doch sie versucht stark zu bleiben und ihr Lächeln nicht zu verlieren. Sie schöpft viel Kraft in ihrer neuen Familie und lernt fleißig, diese auch umzusetzen. Eden hat sich zwar, dank Mel, etwas öffnen können, doch es fällt ihm noch immer schwer, seine Gefühle in der Öffentlichkeit zu zeigen. Er wirkt auf mich in diesen Situationen regelrecht eingesperrt und gehemmt in seinem Körper. Wenn er mit Mel allein ist, habe ich das Gefühl, er ist ein anderer Mensch. Eden zeigt auch wieder seine kämpferische und mutige Seite und beweist damit, wieso man ihm so schnell verfallen kann. Ivy ist nach wie vor mein kleiner Liebling. Das junge Mädchen erwärmt mit ihrer Art mein Herz und ich könnte sie nur knuddeln. Fulminant, atemberaubend und ein absoluter Pageturner. "Melody of Eden - Blutwächter" ist für mich ein Lese-Highlight, genau wie der erste Teil.

Tolle und Spannende Fortsetzung...
von einer Kundin/einem Kunden aus Halle am 17.07.2017

Durch die Facebookgruppe "Reziliebe" durfte ich das Buch lesen, was meine Meinung aber nicht beeinflusst. Nachdem ich so beeindruckt von Band 1 dieser Reihe war, war ich gespannt drauf wie es hierbei weiter geht. Das Cover find ich wieder richtig klasse, es ist auch farblich richtig schön gewählt. Zu den Hauptprotagonisten... Durch die Facebookgruppe "Reziliebe" durfte ich das Buch lesen, was meine Meinung aber nicht beeinflusst. Nachdem ich so beeindruckt von Band 1 dieser Reihe war, war ich gespannt drauf wie es hierbei weiter geht. Das Cover find ich wieder richtig klasse, es ist auch farblich richtig schön gewählt. Zu den Hauptprotagonisten brauch ich nicht mehr viel zu sagen, Mel und auch Eden konnten mich durchaus wieder überzeugen, sie haben ein tollen Charakter, wie ich finde. Man lernt noch einige neue Personen kennen... die Vampirzwillinge Karis und Toja mischen dabei die Gefühlswelt von Mel etwas auf. Obwohl sie eine spezielle Eigenart an sich hatten, fand ich sie trotzdem echt gut. Begeistert bin ich auch diesmal wieder von den Handlungen, die spannend und wirklich abwechslungsreich, teilweise sogar unvorhersehbar sind. Meine Erwartungen an das Buch wurden mehr als erfüllt! Der Schreibstil der Autorin ist angenehm und flüssig zu lesen. Und wie beim ersten Buch endet auch das, an einem spannenden Punkt, ich will umbedingt wissen wie es weitergeht.

Kann Eden Melody lieben?
von einer Kundin/einem Kunden am 30.06.2017

Kann Eden Meldoy lieben? Diese Frage wird die beiden wohl noch eine Weile begleiten. Jedoch wird die Situation zwischen íhnen immer spannender, da auch Toja und Karis, die hübschen Vampirzwillinger der Stadt, haben ein Auge auf Mel geworfen. Was jedoch noch keiner ahnt, Rufus schmiedet einen grauenhaften Plan der... Kann Eden Meldoy lieben? Diese Frage wird die beiden wohl noch eine Weile begleiten. Jedoch wird die Situation zwischen íhnen immer spannender, da auch Toja und Karis, die hübschen Vampirzwillinger der Stadt, haben ein Auge auf Mel geworfen. Was jedoch noch keiner ahnt, Rufus schmiedet einen grauenhaften Plan der die Existenz der Vampire bedroht. Suchtfaktor ist sehr hoch! Super Buch für den Urlaub oder für zwischendurch.