Vandark

Ein Spooky-Abend am Kamin

Rudy Namtel

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
7,90
7,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tagen Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Eine Autopanne während eines Schneesturms zwingt Melanie zu einem Abend in einem abgelegenen Gutshaus in der Einsamkeit Mecklenburg-Vorpommerns.
Illustre Gäste erzählen skurrile Geschichten, die bei Melanie zwiespältige Gefühle wecken – wäre da nicht ein charmanter Gastgeber …

Für Freunde abendlicher Spooky-Geschichten! Ein amüsantes Grusel-Menu mit einem Schuss Krimi und einer winzigen Prise Vampir. Doch mundet es auch Liebhabern romantischer Stories? – Da könnten Zweifel aufkommen … - Seien Sie also auf der Hut!

Der Kamin-Abend liefert die Kulisse für die prickelnden Stars dieses Buches: sieben Short Stories, die z.T. auch als Singles erhältlich sind. Fünf dieser Geschichten sind im Rahmen des Special-Thriller-Wettbewerbs „Wenn es dunkel wird …“ entstanden.

Folgende Stories sind enthalten:

»Nachts, wenn Teddy kommt« - ein fast »vergnüglicher« Einstieg.

»Countdown« - ein Einbruch in eine verlassen liegende Villa verläuft anders als geplant.

»Die Kaffee-Tanten« - führt in eine gemütliche Nachmittagsrunde, wenn nicht ...

»Lady« - drei Studenten wollen dem Geheimnis der weißen Frau auf die Spur kommen.

»Gehetzt« - sie wird gemartert und gequält; was will er von ihr?

»Home Sweet Home« - John bewohnt für kurze Zeit ohne seine Frau das neue Cottage; doch nachts ist noch jemand zugegen. Wer?

»Violet« - Ein junger Archäologe verliebt sich im 19. Jahrhundert in eine nächtliche Schönheit. Doch die Liebe birgt geheimnisvolle Überraschungen ...

Rudy Namtel, gebürtiger Westfale, schreibt sowohl Kurzgeschichten als auch Novellen und Romane.
Kleine Alltäglichkeiten finden sich in seinen amüsanten Short Stories als Keimzellen des Vergnügens - doch nicht ausschließlich. Namtel lässt sich nicht auf bestimmte Genres festlegen und schreckt auch vor Persiflagen auf Hollywood-Streifen wie in »Dragos Blutspuren« nicht zurück. Humoristisches mit starkem Regional-Einschlag wechselt mit Kriminal-Stories oder überzeichneten Parodien. In seinen längeren Werken spielen Länder oder bestimmte Orte gewichtige Nebenrollen (wie in seinen Romanen »Signale« und »Watt-Grab«), liefern historische Hintergründe (wie in der Novelle »Nebelmann«) oder beides zusammen (wie in »Descriptio Loci«).

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 144
Altersempfehlung 18 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 28.12.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7418-7977-7
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 19/12,5/0,8 cm
Gewicht 178 g
Auflage 3. Auflage

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0