Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Der Vesuv und seine Opfer

An dem Abhange des Vesuvs erhob sich eine jener reizenden Villen, größer als ein gewöhnliches Haus, aber weniger imposant als ein Palast. Hier lebten Graf Odoardo Giordani und seine junge Gemahlin Lia. Der Graf hatte eine jüngere Schwester, welche sich Therese nannte, es war ein junges liebliches Mädchen, die wie eine Lilie im Schatten des Klosters dahinwelkte. Als Lia von einer Wahrsagerin erfährt, dass sich ihr Mann immer mit einer jungen Frau trifft, beschließt sie ihm zu töten. Zu spät erfährt sie, dass es sich um Therese handelt. Die Villa ist bereits von den Lavamassen eingeschlossen.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 53 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 03.01.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783961182527
Verlag Andersseitig.de
eBook
1,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Der Vesuv und seine Opfer

Der Vesuv und seine Opfer

von Alexandre Dumas
eBook
1,99
+
=
Deserteur

Deserteur

von Anton Fuchs
eBook
2,99
+
=

für

4,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.