Meine Filiale

Kommissar Pascha

Ein Fall für Zeki Demirbilek

Die Zeki-Demirbilek-Reihe (Kommissar Pascha) Band 1

Su Turhan

(17)
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

12,00 €

Accordion öffnen
  • Kommissar Pascha

    Piper

    Sofort lieferbar

    12,00 €

    Piper

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen
  • Kommissar Pascha

    ePUB (Piper)

    Sofort per Download lieferbar

    9,99 €

    ePUB (Piper)

Beschreibung

Rechte Lust hat Zeki Demirbilek auf seine neue Aufgabe nicht. Er soll Chef sein. Gerade er. Teamresistent und streitsüchtig, wie er ist. Und dann dieses Angebot! Jetzt, wo er Schluss machen wollte - mit Deutschland, mit München, mit all dem Mist, der ihn so nervt. Doch dann ziehen seine Kollegen eine grausam zugerichtete Leiche aus dem Eisbach - ein Türke, vermutlich. Hunderte Reißnägel stecken in der Brust des Toten, zu einem arabischen Schriftzug formiert: - "Teufel". Der erste Fall für Zeki Demirbilek alias Kommissar Pascha und sein bayerisch-türkisches Team!

»Eine prima Reihe«, AZ München, 23.03.2017

1968 verschlägt es den in Istanbul geborenen Su Turhan von der Bosporusmetropole ins niederbayerische Straubing. Nach dem Studium der Neuen Deutschen Literaturwissenschaft an der LMU München beginnt er, Drehbücher zu schreiben, und arbeitet als Regisseur, unter anderem für sein Liebesdrama »Ayla«, das internationale Publikumspreise erhielt. Mit »Kommissar Pascha: Ein Fall für Zeki Demirbilek« gab Turhan sein Debüt als Kriminalautor. Er lebt mit seiner Familie in München.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 352 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.03.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783492973342
Verlag Piper
Dateigröße 1511 KB

Weitere Bände von Die Zeki-Demirbilek-Reihe (Kommissar Pascha)

mehr
  • Kommissar Pascha Kommissar Pascha Su Turhan Band 1
    • Kommissar Pascha
    • von Su Turhan
    • eBook
    • 9,99
  • Kruzitürken Kruzitürken Su Turhan Band 3
    • Kruzitürken
    • von Su Turhan
    • eBook
    • 8,99
  • Getürkt Getürkt Su Turhan Band 5
    • Getürkt
    • von Su Turhan
    • eBook
    • 9,99

Buchhändler-Empfehlungen

launig

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Ein Kommissar, der mit beiden Beinen in zwei doch sehr unterschiedlichen Kulturen steht : Su Turhan bringt uns schnell dazu, seinen Kommissar Zeki Demirbilek und dessen Ermittlertruppe ins Herz zu schließen. Zeki ist Münchner mit Leib und Seele und seine neue Abteilung "Migra" seine Familie, da es mit der eigenen gerade etwas schwierig ist... Dieser erste Teil der mehrbändigen Reihe(der auch erstaunlich stimmig verfilmt wurde!) liest sich einfach wunderbar "weg", Protagonist und Kollegen sind Menschen wie Du und ich und die interkulturellen Probleme zwischen Bayern/Deutschen und ausländischen Mitbürgern sind genauso das Salz in der Suppe wie Zekis Eßgewohnheiten oder seine komplexe Familienkonstellation :-) Gute Unterhaltung !

Beate Mildenberger, Thalia-Buchhandlung Pforzheim

Münchner Flair, Münchner Grandler vereint mit türkischen Eigenheiten. Kommissar Pascha löst mit seinem Team seinen 1. Fall. Amüsant, spannend, kurzweilig.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
17 Bewertungen
Übersicht
9
6
2
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Oberhausen am 22.12.2017
Bewertet: anderes Format

Zeki Demirbilek ist ein Wandler zwischen bayerischen Grantlertum und der türkischen Art, das Leben zu umarmen. Krimi-Reihe der etwas besonderen Art und sehr lesenswert!

von einer Kundin/einem Kunden aus Karlsruhe am 25.04.2017
Bewertet: anderes Format

Die Story packt einen sofort und hält bis zum Ende einige Überraschungen parat. Ein gelungener Einstieg für Kommissar Pascha und das Migra-Team.

von einer Kundin/einem Kunden aus Münster am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ein türkischer Bayer ermittelt in der bayerischen Hauptstadt. Ein herrlicher Chatakter der zwischen den beiden Welten hängt. Spannend und mit Charme geschriebener Krimi. Lohnt sich


  • Artikelbild-0