Meine Filiale

Als Musik meine Sprache wurde - Die offizielle Autobiografie

Die offizielle Autobiografie

Unheilig

(3)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen
  • Als Musik meine Sprache wurde - Die offizielle Autobiografie

    Riva

    Sofort lieferbar

    9,99 €

    Riva

eBook

ab 8,99 €

Accordion öffnen
  • Als Musik meine Sprache wurde - Die offizielle Autobiografie

    ePUB (Riva)

    Sofort per Download lieferbar

    8,99 €

    15,99 €

    ePUB (Riva)
  • Als Musik meine Sprache wurde - Die offizielle Autobiografie

    PDF (Riva)

    Sofort per Download lieferbar

    8,99 €

    15,99 €

    PDF (Riva)

Beschreibung

Mehrfach Platin in Deutschland, Platin in Österreich und der Schweiz – mit dem Album Große Freiheit stieß DER GRAF im Jahr 2010 Herbert Grönemeyer vom Sockel, da Unheilig 23 Wochen lang die deutschen Charts anführte – länger als jeder deutsche Künstler zuvor. Ausverkaufte Konzerte, gefeierte TV-Auftritte – die Band Unheilig stand in den vergangenen drei Jahren fast überall an erster Stelle.
Viel wurde über Unheilig und den GRAFEN geschrieben und gesagt – eine wirkliche Annäherung an den momentan erfolgreichsten Musiker Deutschlands gelang jedoch nie. Nun bricht DER GRAF endlich sein Schweigen und gibt in seiner Autobiografie einen erstaunlich offenen Einblick in sein bewegtes Leben und den steinigen, am Ende aber fast märchenhaften Aufstieg zum erfolgreichsten deutschen Musiker dieser Zeit.
Es ist das Buch des GRAFEN für seine Fans, für die er seit mehr als zehn Jahren komponiert und singt.

Mit seiner Band Unheilig ist DER GRAF der derzeit erfolgreichste Music-Act Deutschlands. Sein aktuelles Album Lichter der Stadt stürmte auf Anhieb Platz 1 der deutschen Albumcharts und erlangte bereits nach drei Tagen Goldstatus. Mit dem Hit „Geboren um zu leben" gewann DER GRAF drei Echos und einen Bambi und mit dem Titel "Unter deiner Flagge" gewann Unheilig den Bundesvision Song Contest 2010. Sein Album Große Freiheit verkaufte sich mehr als 1,6 Millionen Mal und konnte in Deutschland Jahrzehnte alte Plattenrekorde brechen. Im Sommer 2012 absolvierte DER GRAF eine gigantische Tour, bei der Unheilig live auf der Bühne vor mehreren 100.000 Fans spielte.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 288
Erscheinungsdatum 23.01.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86883-474-1
Verlag Riva
Maße (L/B/H) 21/14,9/3 cm
Gewicht 420 g
Verkaufsrang 146550

Buchhändler-Empfehlungen

,,Wir waren geboren um zu leben " ...

Beatrice Steinke, Thalia-Buchhandlung Großenhain

Erstmals gibt der Graf Einblicke in sein privates Leben. Ausführlich berichtet er über seinen steinigen Weg an die Spitze der deutschen Charts und zeigt, dass auch Zweifel dabei ganz normal sind. Die Entstehung der Alben und deren Geschichten spielen ebenfalls eine große Rolle. In einer wunderschönen Ausdrucksweise zeigt der Graf, dass es sich lohnt für seine Träume und Ziele zu kämpfen. Ein Muss für alle Fans.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

Ein Muß für Unheilig-Fans
von einer Kundin/einem Kunden aus Plauen am 29.03.2013
Bewertet: gebundene Ausgabe

Eine leicht und flüssig zu lesende Autobiografie. Man erfährt alles über die Kindheit und den Werdegang des Grafen, von den Anfängen bis heut, wo er einer der erfolgreichsten deutschen Musiker ist. Eine Zeitreise mit dem Grafen, von ihm erzählt und sehr authentisch.

Authentisch
von Brigitte Bouman-Mengering aus Lingen (Ems) am 05.12.2012
Bewertet: gebundene Ausgabe

Der "Graf" schreibt ihr unprosaisch und lebensecht seine Geschichte auf.Er erzählt von den Höhen und Tiefen,die ihn zu dem Menschen gemacht haben,den wir sehen.Denn sein ureigenes Privatleben behält er für sich,was ich auch völlig in Ordnung finde.Sein Lebensweg zeigt,wie man trotz Niederlagen und Rückschlägen seinen Weg machen ... Der "Graf" schreibt ihr unprosaisch und lebensecht seine Geschichte auf.Er erzählt von den Höhen und Tiefen,die ihn zu dem Menschen gemacht haben,den wir sehen.Denn sein ureigenes Privatleben behält er für sich,was ich auch völlig in Ordnung finde.Sein Lebensweg zeigt,wie man trotz Niederlagen und Rückschlägen seinen Weg machen kann.Bravo.


  • Artikelbild-0