Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Alice im Totenland

Roman

(4)
Unsere Zivilisation endete vor mehr als fünfzehn Jahren. Zurück blieb eine karge, öde Welt, die man fortan das Totenland nannte, und eine neue Bedrohung: Horden unzähliger Untoter – die Biter.
Die fünfzehnjährige Alice ist in dieser Welt aufgewachsen. Die Biter sind als Gefahr allgegenwärtig, und deshalb besteht ihre Ausbildung auch zu großen Teilen aus dem Umgang mit Schusswaffen und Messern. Eines Tages beobachtet Alice, wie einer der Biter in einem Loch in der Erde verschwindet. Alice folgt ihm, denn schon lange hält sich das Gerücht, dass die Biter über geheime unterirdische Höhlengänge verfügen.
So stößt sie auf ein Geheimnis, das sie in ein actionreiches Abenteuer katapultiert und ihr Leben und das der anderen Überlebenden des Totenlandes für immer verändert.
Gibt es eine weltweite Verschwörung, die das Ende der Menschheit zur Folge hatte? Was ist der Ursprung der untoten Biter? Und was hat es mit der mysteriösen Königin und ihrer rätselhaften Prophezeiung aus einem der letzten Bücher im Totenland auf sich – einem Buch namens "Alice im Wunderland"?
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 250 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.04.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783958351516
Verlag Luzifer-Verlag
Übersetzer Peter Mehler
Verkaufsrang 31.548
eBook
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Alice im Totenland

Alice im Totenland

von Mainak Dhar
(4)
eBook
3,99
+
=
Gezeichnet

Gezeichnet

von Reinhard Kleindl
(4)
eBook
9,99
+
=

für

13,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
1
2
0
1
0

Alice nur am Rande
von einer Kundin/einem Kunden aus Wolfsburg am 06.02.2018

Der Titel verspricht mehr als das Buch hält. Das Buch versucht krampfhaft hier eine Nähe zu Alice im Wunderland herzustellen dass es auf mich wirkt als wurde der Name nur gewählt um eine durchschnittliche Geschichte interessant erscheinen zu lassen.

Mal was anderes!
von einer Kundin/einem Kunden aus Langenlois am 08.11.2017

Fantasy wie ich sie noch nie gelesen habe - spannend geschrieben und kurzweilig. wert es zu lesen, wenn man diese Art von Büchern mag.

Zombies und Menschen gegen eine Diktatur
von einer Kundin/einem Kunden aus München am 06.11.2017
Bewertet: Taschenbuch

Wieder ein Zombie-Roman, diesmal spielt er im Indien einer zerstörten Welt. Große Apokalypse, verbrannte Erde, Biter, die als Untote Jagd auf Menschen machen - und die von den Menschen gejagt werden. Und die sich zusammenschließen müssen, um eine furchtbare Diktatur zu bekämpfen. Spannend und unterhaltsam, leider sind bei den... Wieder ein Zombie-Roman, diesmal spielt er im Indien einer zerstörten Welt. Große Apokalypse, verbrannte Erde, Biter, die als Untote Jagd auf Menschen machen - und die von den Menschen gejagt werden. Und die sich zusammenschließen müssen, um eine furchtbare Diktatur zu bekämpfen. Spannend und unterhaltsam, leider sind bei den Zombies keine Neuheiten oder interessante Features zu sehen. Der Anklang an Alice im Wonderland ist witzig, aber nur am Anfang kurz angedeutet und nicht konsequent umgesetzt - schade, damit wurde eine Chance verpasst. Trotzdem eine echte Leseempfehlung für alle Endzeit- und Zombie-Fans.