Magdalenas Weg in die Hörigkeit

Ein erotischer Roman / Zweiter Teil (ungekürzte Lesung)

Der 2. Teil dieses Romans ist zugleich die Fortsetzung von "Magdalenas Weg in die Hörigkeit / Erster Teil":

Er kann jedoch auch völlig alleinstehend verstanden werden.

Magdalena ist eine erfolgreiche und attraktive Frau, doch was den Sex angeht, leider die Unschuld vom Lande und chronisch unausgelastet.
Doch sie braucht an dem Umstand nichts zu ändern, denn über ihr Schicksal haben längst andere entschieden, und die halten die Fäden fest in der Hand.
Stück um Stück gerät Magdalena weiter in den Strudel sexueller Abhängigkeit von ihrer sadistischen Freundin Sabrina und deren Hintermännern.

An den unbeschreiblich geilen Erlebnissen der letzten Nacht anknüpfend, wird Magdalena im zweiten Teil immer tiefer in den Strudel von Lust und Hörigkeit hineingezogen. Sie wird zum Sexobjekt degradiert und folgt willig den Anweisungen eines Fremden, der sie in eine billige Absteige führt. Doch bleibt es nicht nur bei einem Unbekannten. So fällt Magdalena eine unwiderrufliche Entscheidung und liefert sich damit vollkommen aus ...

Mit dem Download dieses Hörbuches erhalten Sie ein PDF-Cover zum Ausschneiden und selber Basteln.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3
Sprecher Xenia Rilke
Altersempfehlung ab 16
Erscheinungsdatum 10.01.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783945537411
Verlag Augenscheinverlag
Spieldauer 73 Minuten
Format & Qualität MP3, 72 Minuten
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
Hörbuch-Download (MP3)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.