Hinter verschlossenen Türen: Halbierte Demokratie

Autoritären Staat verhindern Beteiligung erweitern

AttacBasis Texte 51

Demokratie wird gefeiert und missbraucht. Sie befindet sich gleichzeitig in einer tiefen Krise. Aber was ist eigentlich Demokratie? Der Text gibt einen Überblick über Ansprüche an die Demokratie und kontrastiert sie mit der Wirklichkeit der Repräsentation in den »westlichen« kapitalistischen Ländern. Einerseits gilt das parlamentarische System als eine Form der Herrschaft, andererseits wird gefordert, dass Demokratie zum Abbau von Herrschaft führen soll.

Aber sind Demokratie und Kapitalismus vereinbar oder muss die Spaltung zwischen Arm und Reich zwangsläufig zu ihrer Zerstörung führen? Lässt sich Demokratie auf den Bereich der Politik begrenzen oder geht es darum, dass die Gesellschaft sich selbst organisiert? Ist Demokratie eine politische Form, um die Frage der Politik »Wie wollen wir leben?« bewusst zu lösen? Ist die EU ein Grund für die Krise der Demokratie in ihren Mitgliedstaaten?

Und welche Möglichkeiten gibt es, im Unterschied zu einer »marktkonformen Demokratie« »mehr Demokratie zu wagen«, wie es Willy Brandt einst formulierte?
Portrait
Andreas Fisahn ist Professor für öffentliches Recht an der Universität Bielefeld, Mitglied im Wissenschaftlichen Beirat von Attac.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 96
Erscheinungsdatum April 2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89965-756-2
Verlag VSA Verlag
Maße (L/B/H) 18/11,3/1 cm
Gewicht 130 g
Buch (Taschenbuch)
9,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Hinter verschlossenen Türen: Halbierte Demokratie

Hinter verschlossenen Türen: Halbierte Demokratie

von Andreas Fisahn
Buch (Taschenbuch)
9,00
+
=
Mutter Blamage und die Brandstifter

Mutter Blamage und die Brandstifter

von Stephan Hebel
Buch (Taschenbuch)
18,00
+
=

für

27,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von AttacBasis Texte mehr

  • Band 45

    37178644
    Die Freihandelsfalle
    von Harald Klimenta
    Buch
    9,00
  • Band 46

    39688208
    Solidarisch aus der Krise wirtschaften
    von Werner Rätz
    Buch
    7,00
  • Band 47

    40146477
    Rechte Kulturrevolution
    von Julia Bruns
    Buch
    7,00
  • Band 48

    41923072
    38 Argumente gegen TTIP, CETA, TiSA & Co.
    von Jürgen Knirsch
    Buch
    7,00
  • Band 50

    71622722
    Zukunftsmodell Grundeinkommen?
    von Werner Rätz
    Buch
    7,00
  • Band 51

    52372540
    Hinter verschlossenen Türen: Halbierte Demokratie
    von Andreas Fisahn
    Buch
    9,00
    Sie befinden sich hier
  • Band 52

    95105126
    Wohnen ist ein Menschenrecht
    von Thomas Eberhardt-Köster
    Buch
    7,00

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.