Saphirblau. Liebe geht durch alle Zeiten

Ausgabe mit Filmbildern

Edelsteintrilogie Band 2

Kerstin Gier

(192)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
13,99
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

15,99 €

Accordion öffnen
  • Saphirblau / Liebe geht durch alle Zeiten Bd.2

    Arena

    Sofort lieferbar

    15,99 €

    Arena

gebundene Ausgabe

19,00 €

Accordion öffnen

eBook

ab 13,99 €

Accordion öffnen
  • Saphirblau. Liebe geht durch alle Zeiten 02

    ePUB (Arena)

    Sofort per Download lieferbar

    13,99 €

    ePUB (Arena)
  • Saphirblau. Liebe geht durch alle Zeiten

    ePUB (Arena)

    Sofort per Download lieferbar

    13,99 €

    ePUB (Arena)

Hörbuch

ab 12,19 €

Accordion öffnen
  • Saphirblau

    2 CD

    Sofort lieferbar

    12,19 €

    14,99 €

    2 CD
  • Saphirblau

    4 CD (2010)

    Sofort lieferbar

    18,99 €

    4 CD (2010)

Hörbuch-Download

ab 10,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Frisch verliebt in die Vergangenheit, das ist keine gute Idee. Das zumindest findet Gwendolyn, 16 Jahre alt, frisch gebackene Zeitreisende. Schließlich haben sie und Gideon ganz andere Probleme. Zum Beispiel die Welt zu retten. Oder Menuett tanzen zu lernen. (Beides nicht wirklich einfach!) Als Gideon dann auch noch anfängt, sich völlig rätselhaft zu benehmen, wird Gwendolyn klar, dass sie schleunigst ihre Hormone in den Griff bekommen muss. Denn sonst wird das nichts mit der Liebe zwischen den Zeiten.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 400 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 12 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 08.06.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783401806389
Verlag Arena
Dateigröße 13564 KB
Verkaufsrang 61608

Weitere Bände von Edelsteintrilogie

Buchhändler-Empfehlungen

Ein perfekter zweiter Teil zur Reihe

Laura Kist, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Der zweite Teil der Edelstein-Trilogie geht spannend weiter. Wieder begleiten wir Gwen auf ihren Zeitreisen bei dem Versuch, das mysteriöse Rätsel um den Graf von St. Germain zu lüften. Wie auch schon in Rubinrot spielt die Liebesgeschichte zwischen Gwendolyn und Gideon eine wichtige Rolle, in diesem Teil sogar noch mehr als im vorherigen. Wer also Jugend-Romanzen nicht so gerne liest, dem könnte es hier zu viel werden. Wer aber wie ich findet eine romantische Nebenhandlung frischt die Geschichte nur auf, der wird sich auch hier zwischen den Seiten verlieren. Persönlich konnte ich das Buch nicht mehr weglegen, ich klebte an jeder Seite und freue mich bald mit dem dritten und letzten Band weiterzumachen. Eine eindeutige Leseempfehlung!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Auch im zweiten Teil gefällt mir die Atmosphäre des Buches sehr gut. Ich finde, dass sich die Liebesgeschichte (wenn man es aus Sicht des Alters der Zielgruppe sieht) sehr schön weiterentwickelt. Historische Hintergründe &Zeitalter werden sehr einfach & sehr magisch dargestellt.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
192 Bewertungen
Übersicht
162
26
3
1
0

der beste Band der Reihe
von buecherpinguin_ am 30.05.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Spoilerfrei++++++++++Gideon und Gwendolyn sind verliebter denn je. Doch Liebe zwischen zwei Zeitreisenden darf nicht sein, dass haben Paul und Lucy bereits bewiesen. Doch Gwendolyn ist nicht allein, ihre beste Freundin Leslie unterstützt sie wo sie nur kann und auch das Schulgespenst James hilft ihr in Sachen Traditionen des 18 ... Spoilerfrei++++++++++Gideon und Gwendolyn sind verliebter denn je. Doch Liebe zwischen zwei Zeitreisenden darf nicht sein, dass haben Paul und Lucy bereits bewiesen. Doch Gwendolyn ist nicht allein, ihre beste Freundin Leslie unterstützt sie wo sie nur kann und auch das Schulgespenst James hilft ihr in Sachen Traditionen des 18 Jahrhunderts. Als plötzlich der Wasserspeier Ximerius auftaucht gerät ihre Welt kurz ins Wanken, denn Ximerius ist eher anhänglich als hilfreich. Als Gwendolyn und Gideon erneut in die Fänge des Grafen geraten, wird ihre Liebe auf eine harte Zerreißprobe gestellt… ++++++++++++++In meinen Augen ist dieser Band der beste, warum? Ich erkläre es. Die Spannung und das Knistern zwischen Gideon und Gwendolyn wird in diesem Band unglaublich deutlich und auch die ganze Zeitreisegeschichte wird in diesem Band am verständlichsten. Außerdem macht Gwendolyn in diesem Band eine starke Charakterentwicklung durch und ist lange nicht mehr so naiv, wie im ersten Band. Auch wird erstmals mehr über Paul und Lucy erzählt, was ich super spannend fand. Auch die Handlung wurde spannender und ich war total gefesselt. Besonders Ximerius hat es mir angetan. Weshalb ich einen halben Stern abziehe, ist Gideon´s Verhalten. Gott dieses hin und her, ich wollte ihn so einige Male den Hals umdrehen. Abgesehen davon, ein super tolles Buch und eine klare Empfehlung von mir.

Diese Story macht süchtig!
von einer Kundin/einem Kunden aus Alfter am 16.12.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Es ist schon lange her das ich die Trilogie gelesen habe, aber die Begeisterung ist noch immer präsent. Ich liebe diese Reihe! Ich hab sie so verschlungen und ganze Nächte durchgelesen, weil ich nicht aufhören konnte! Wer die nicht liest, ist selber schuld!

Es geht spannend weiter!
von einer Kundin/einem Kunden aus Überlingen am 03.11.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Langsam aber sicher hat sich Gwen an ihr Leben inklusive der Zeitreisen mit rauschenden Bällen, geheimen Treffen mit ihrem längst verstorbenen Großvater und dem gruseligen Grafen gewöhnt. Dies ist teils ihrer besten Freundin Leslie, aber besonders ihrem charmanten Zeitreisepartner Gideon zu verdanken. Doch auf ihren Zeitreisen m... Langsam aber sicher hat sich Gwen an ihr Leben inklusive der Zeitreisen mit rauschenden Bällen, geheimen Treffen mit ihrem längst verstorbenen Großvater und dem gruseligen Grafen gewöhnt. Dies ist teils ihrer besten Freundin Leslie, aber besonders ihrem charmanten Zeitreisepartner Gideon zu verdanken. Doch auf ihren Zeitreisen muss Gwen erkennen, dass sich hinter den ganzen Mythen und Ausflügen in die Vergangenheit größere Geheimnisse verstecken als sie es je für möglich gehalten hatte und Gideon nicht immer ehrlich zu ihr war... Vielleicht bin ich etwas voreingenommen, weil es eins meiner ersten Bücher war, dass mich wirklich mitgerissen hat, aber diese Reihe ist meiner Meinung nach einfach absolut lesenswert! Die Spannung steigt im zweiten Teil nochmals an und sowohl Gwen als auch Gideon sind mir direkt nochmal mehr ans Herz gewachsen. Meine Begeisterung vom ersten Teil hat absolut angehalten und auch im zweiten Band habe ich Gwen voller Begeisterung auf ihren Zeitreisen begleitet. Ganz klare Leseempfehlung !!!


  • Artikelbild-0