Warenkorb
 

NEU: Lesen Sie Ihre eBooks auf einem der neuen tolino eReader. Jetzt entdecken.

Freud to go

Kritische Zitate

Weitere Formate

Freud begann mit Arbeiten zur Gehirnanatomie, es folgten Hypnosetherapien und Traumdeutung. Alsbald kam er zu der Erkenntnis: "Es ist nicht bequem, Gefühle wissenschaftlich zu bearbeiten"
Mit seinen Thesen zur menschlichen Seele machte er einen neuen Blick auf das Verhältnis von subjektivem und gesellschaftlichem Sein möglich. Der Begründer der Psychoanalyse wurde so zu einem der einflussreichsten Theoretiker des 20. Jahrhunderts, der mit seinen kultur- und religionskritischen Positionen bis heute Impulse gibt. Die Zitatenlese aus seinem Werk zeigt ihn als einen komplexen Denker und brillanten Formulierer.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Herausgeber Yunus Cetin
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 96 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 16.02.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783355500401
Verlag Neues Leben
Dateigröße 3345 KB
Verkaufsrang 52442
eBook
eBook
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Tolle Auswahl der Zitate, klasse Rundum-Blick
von einer Kundin/einem Kunden aus Münster am 08.08.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Die Auswahl der Zitate ist wirklich klasse! Ich habe mich während meiner Schulzeit schon viel mit Freud beschäftigt, fand es immer spannend ihn zu lesen, aber doch oft auch sehr erschlagend angesichts der vielen Lektüre, die es zu ihm gibt - dieses Büchlein ist allerdings toll für einen kurzen, knackigen Rundum-Blick! Es regt zu... Die Auswahl der Zitate ist wirklich klasse! Ich habe mich während meiner Schulzeit schon viel mit Freud beschäftigt, fand es immer spannend ihn zu lesen, aber doch oft auch sehr erschlagend angesichts der vielen Lektüre, die es zu ihm gibt - dieses Büchlein ist allerdings toll für einen kurzen, knackigen Rundum-Blick! Es regt zum selber Nachdenken an. Das Format ist dabei auch ziemlich praktisch - einfach ab in die Handtasche damit und wenn man an der Bushaltestelle mal Langeweile hat, hat man immer etwas Anregendes dabei. Prima Buch, das mir vieles von Freud wieder ins Gedächtnis gebracht hat!

Lektüre für die kleine Pause
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 21.06.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Für alle, die sich für die Theorien Freuds interessieren, jedoch keine Zeit haben, sich durch seine Bücher zu arbeiten, ist dieses Büchlein mit seiner recht umfassenden Sammlung von Zitaten wirklich eine gute Alternative. Durch seine geringe Größe passt es super in jede Hand- oder Jackentasche und ist somit ein guter Begleiter f... Für alle, die sich für die Theorien Freuds interessieren, jedoch keine Zeit haben, sich durch seine Bücher zu arbeiten, ist dieses Büchlein mit seiner recht umfassenden Sammlung von Zitaten wirklich eine gute Alternative. Durch seine geringe Größe passt es super in jede Hand- oder Jackentasche und ist somit ein guter Begleiter für unterwegs.