Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Immer schön auf Augenhöhe

(2)
Gesine Lötzsch ist die Berliner Powerfrau der Linkspartei. Seit 2002 sitzt sie im Bundestag und hat als Stellvertretende Fraktionsvorsitzende manche Schlacht geschlagen. Ob im Kampf gegen Schikanen bei der Raumvergabe oder bei der Erfüllung von Wahlkampfversprechen - Gesine Lötzsch hat sich ihren politischen Schneid bis heute erhalten. Für wen der Osten Deutschlands noch immer Ausland ist, wieso jede Zahl im Bundeshaushalt besser frisiert wird als sämtliche Finanzminister zusammen und warum gewisse Parteien über Fußfesseln für ihre Abgeordneten nachdenken sollten, darüber schreibt Lötzsch so heiter wie klug. Entstanden ist ein kurzweiliges Buch, das zum Lachen, Ärgern, aber vor allem zum Nachdenken über Politik in Deutschland anregt.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 160 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 13.02.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783359500674
Verlag Eulenspiegel Verlag
eBook
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Immer schön auf Augenhöhe

Immer schön auf Augenhöhe

von Gesine Lötzsch
eBook
7,99
+
=
Der Überzeugungstäter

Der Überzeugungstäter

von Werner Grossmann, Peter Böhm
eBook
12,99
+
=

für

20,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Schöne Anekdoten aus dem Bundestag
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 05.03.2017
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Was passiert eigentlich hinter den Kulissen des Bundestages? Diese Frage habe ich mir immer gestellt. Gesine Lötzsch hat schöne Geschichte aus dem Parlament aufgeschrieben.

Frau Lötzsch ist immer auf Augenhöhe geblieben
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 02.03.2017
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Kurzweiliges und informatives Buch über das Innenleben des Berliner Politikbetriebs. Gesine Lötzsch berichtet vor allem von Erlebnissen aus dem Bundestag und Begegnungen im Wahlkreis. Ich bin keine überzeugte "Linke", fand aber immer gut, wie Gesine Lötzsch sich in der "Männerdömane" Politik durchgesetzt hat. Sie ist sich in ihrem Engagement... Kurzweiliges und informatives Buch über das Innenleben des Berliner Politikbetriebs. Gesine Lötzsch berichtet vor allem von Erlebnissen aus dem Bundestag und Begegnungen im Wahlkreis. Ich bin keine überzeugte "Linke", fand aber immer gut, wie Gesine Lötzsch sich in der "Männerdömane" Politik durchgesetzt hat. Sie ist sich in ihrem Engagement für eine solidarische Gesellschaft dabei immer treu geblieben. Man hat bei ihr, anders als bei vielen Spitzenpolitikern, das Gefühl, dass sie nicht abgehoben ist, sondern immer auf Augenhöhe mit dem Bürger Politik macht. Dass sie darüber so unterhaltsam und pointiert schreiben kann, ist für mich eine neue Qualität, die mich bei Frau Lötzsch aber nicht überrascht.