Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

The Legend of Zelda: Breath of the Wild

Zelda

(1)
Die wichtigsten Highlights von "The Legend of Zelda: Breath of the Wild":

- Prüfungsschreine: Mehr als 100 dieser verborgenen Schreine warten in der riesigen Spielwelt nur darauf, entdeckt zu werden, doch einige lassen sich nur durch geschicktes Knobeln finden. Die Aufgaben, Rätsel und Prüfungen in den Schreinen lassen sich auf mehr als nur eine Weise meistern. Die Priester, die sie einst erdacht haben, belohnen Link mit einem Zeichen der Bewährung, wenn er die Herausforderungen besteht.

- Runen: Beim Erkunden der Schreine können die Spieler magische Runen gewinnen. Die Magnet-Rune etwa hilft Link, Metallgegenstände zu heben. Die Bomben-Rune wiederum setzt zwei Arten Bomben frei: kugelförmige, die sich rollen lassen, und würfelförmige, die an Ort und Stelle bleiben. Die Stasis-Rune friert bewegliche Objekte für kurze Zeit ein, die Cryonis-Rune wiederum lässt Wasser gefrieren und zu einer Eissäule erstarren.

- Waffen und Kampftechniken: Die Spieler haben Zugriff auf ein riesiges Arsenal an Waffen, darunter etliche, die es noch nie zuvor gab. Sie können sie finden oder besiegten Gegnern abnehmen. Link sollte sich aber nicht allzu sehr auf nur eine davon verlassen, denn Waffen nutzen sich in diesem Spiel auf Dauer ab. Geschickte Offensiv- und Defensiv-Manöver verlangsamen die Zeit, so dass Link seine Gegner mit einer rasanten Abfolge an Attacken überwältigen kann.

- Nahrung: Auch das ist eine Neuerung für Zelda-Fans. Um Herzen oder Rubine zu gewinnen, müssen sie mit dem Schwert keine Büsche oder Gräser mehr beseitigen. Vielmehr kann Link sich als Jäger und Sammler Nahrung beschaffen, beispielsweise Äpfel oder Pilze. Und auch das Kochen lernen lohnt sich. Wenn Link seine Speisen nicht roh verschlingt, sondern kocht, erzielt er zusätzliche Effekte. So ist er beispielsweise für eine bestimmte Frist besser gegen Kälte oder Hitze geschützt.

- Klima: Von schneebedeckten Landschaften bis zu sandigen Wüsten - Link durchstreift die unterschiedlichsten Klimazonen und benötigt für jede die angemessene Ausstattung. Bei Frost kann er sich warm anziehen, mit einer Fackel wärmen oder die richtige Körpertemperatur und seine Gesundheit erhalten, indem er sich gut ernährt. Bei Gewitter legt er metallische Waffen besser ab, um nicht vom Blitz getroffen zu werden.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Plattform Nintendo Switch
Erscheinungsdatum 03.03.2017
Sprache Deutsch
EAN 0045496420093
Genre Action/Role Playing
Hersteller Nintendo
Verkaufsrang 29
Passend für Nintendo Switch
Erscheinungstermin 2017-03-03
Genre Abenteuer
USK 12
Passend für (Details) Nintendo® Switch
Game (Nintendo Switch)
69,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Im neuem Zelda beleben wir das tote Hyrule wieder!
von einer Kundin/einem Kunden am 11.03.2017

Trotz Zweifel hat mich das Spiel Überzeugt. Im neuem Zelda sind wir wieder mit Link unterwegs. Das Spiel lauft flüssig auf der Nintendo Switch. Wir dürfen nach den ersten 5 Minuten schon Frei bewegen und können die die Spielwelt ''frei'' Erkunden. Grafisch gesehen hat es Ähnlichkeit mit den Studio Ghbli... Trotz Zweifel hat mich das Spiel Überzeugt. Im neuem Zelda sind wir wieder mit Link unterwegs. Das Spiel lauft flüssig auf der Nintendo Switch. Wir dürfen nach den ersten 5 Minuten schon Frei bewegen und können die die Spielwelt ''frei'' Erkunden. Grafisch gesehen hat es Ähnlichkeit mit den Studio Ghbli Filmen. Die Stunden fühlen sich wie Minuten an, ein muss für jeden Switch Besitzer. Meine Empfehlung: Kauft die Modul-Version da das Spiel ganze 13.4Gb vom Hauptspeicher belegt. Für jedes Alter geeignet.