Warenkorb

Interaktives BDSM Kopfkino, Session 2: Sklavenhimmel

Herrin & Sklave, Femdom & Malesub, Domina & Sub, BDSM, Sadomaso, Erotik

Interaktives BDSM Kopfkino Band 2

In der Kopfkino-BDSM-Session von und mit Privatherrin Lady Sas aus Frankfurt/Main wird der Leser gedanklich in die Session hineinversetzt. Der Leser schlüpft in die Rolle des Sklaven und erlebt, wie es ist, von Lady Sas erzogen zu werden. Vorsicht: In Session 2 der Serie geht es ganz schön heftig zur Sache. Nur für BDSM-Interessierte und echte Sklaven. Inhalt: Vorwort / Quälende Minuten / Ein überraschender Empfang / Verbotene Lust / Sklavenhimmel / Spielzeug von Lady Sas / Zuckerbrot und Peitsche
Portrait
Lady Sas ist eine private Herrin aus Frankfurt/Main, die Bücher über ihre SM-Erlebnisse sowie BDSM-Ratgeber schreibt. Seit 2013 führt sie einen der meistgelesenen BDSM-Blogs im deutschsprachigen Raum (google: Lady Sas Blog).
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 35 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 18
Erscheinungsdatum 18.01.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783739375649
Verlag Via tolino media
Dateigröße 658 KB
eBook
eBook
2,99
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Interaktives BDSM Kopfkino

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Perfekte Fortsetzung der Reihe
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 08.05.2019

Wer schon Buch 1 gelesen hat und das Spiel liebte, der kommt auch in Band 2 voll auf seine Kosten. Lady Sas erzieht den Sklaven mit Können und Geschick. Super Idee.