Der Gnadenlose Glaube / „alle Meine Entchen Schwimmen Auf dem See …“: die Neue Deutsche Welle des Rechtsextrmismus

DIE NEUE DEUTSCHE WELLE DES GESELLSCHAFTLICH WIE POLITISCH LEGITIMIERTEN UND LEGALISIERTEN RECHTSEXTREMISMUS (NDWGPLLR)

DER GNADENLOSE GLAUBE Band 4

Pelwer Selsheim, Albert Albrecht Hohndeuter, Carlus Brinkmichel, Bastian Braeg

Schulbuch (Taschenbuch)
Schulbuch (Taschenbuch)
19,33
19,33
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

„Für ein Verbot reicht es demnach aber nicht aus, wenn eine Partei nur darauf ausgerichtet ist, diese freiheitlich-demokratische Grundordnung zu beseitigen. Sie müsse vielmehr ihr Ziel überhaupt erreichen können und planmäßig darauf hinarbeiten.“
:
„‚DAS‘ DEUTSCHE BVERFGERMANIA“ MUTET MITTLERWEILE EIN WENIG AN, WIE DIE GERMANISCHE VARIANTE DER „QUEEN MUM“. SIE IST BETAGT, TRITT NIMMERMÜDE LÄCHELND UND WINKEND AUF IHREM FREIEM GROßTANKER DER GERECHTIGKEIT „FGDG IV“ IMMER DANN AUF, SOBALD DAS VOLK TROTZ SEINER TREUE UND SEINES GLAUBENS UNMÜTIG SCHEINT UND SO DER „RICHTUNG“ WIE AUCH DES „TROSTES“ DER VERGEWISSERUNG BEDARF, ALS VOLKSSOUVERÄN DIE HOSEN DES RECHTSSTAATSPRINZIPS UND DER GRUNDRECHTE SCHEINENDS ANZUHABEN.
:
Man muß sich fragen und zugleich wundern, warum man hierzulande vor dem 2. Weltkrieg in der Lage gewesen war die FDG der Weimarer Republik zu verwehren, nach dem 2. Weltkrieg die KPD zu verbieten, mittels Radikalenerlaß zahlreiche Lehrer an oder in der Ausübung ihres Berufes zu frustrieren bzw. hindern, doch Rechtsextremismus unter verschiedenen Etiketten hat bisher gewähren lassen.
Einem Artikel der Huffington Post zufolge warb die deutsche Polizeigewerkschaft 2014 offenbar gegen ein Verbot der NPD und konterte die mit 250 Seiten bezeichnete Antragschrift zugunsten eines NPD-Verbotes aus den Reihen des Bundesrates. Das Extremste am Rechtsextremismus ist die Auslegung von Recht und Unrecht im Alltagsverständnis von Gebrauch und Hinnahme. Dies gilt insbesondere für diskrete „Denkverbote“ inwieweit sich Rechtsextremismus in Politik und öffentlichem Dienst ganz latent allgemein verbreitet (hat). Die bisherige Behandlung dieser extremen Angelegenheit ist repräsentativ gesehen, nicht anders als stümperhaft zu bezeichnen.

DIE „WEITEREN VERFASSUNGEN DER BELIEBIGKEIT“ DOKUMENTIEREN MEINEN WERDEGANG IM SINNE DES WAHRNEHMENS, BEWUSSTSEINS UND PROTOKOLLS. ICH DENKE JEDER MENSCH WACHT MORGENS MIT EINEM BESTIMMTEN GEFÜHL ODER GEDANKEN AUF UND SCHLÄFT ABENDS MIT ANDEREN EIN. ES SIND SCHÖNE UND SCHLIMME EMPFINDUNGEN. DER UMGANG MIT IHNEN, DER UMGANG MIT SICH SELBST BEDEUTET ‚IN VERFASSUNG ZU SEIN‘. DIESE ZURECHNUNGSFÄHIGKEIT IST WENIGER DIE EIGENE ALS DER UMGANG MIT DER FREMDEN UNZURECHNUNGSFÄHIGKEIT DEREN ERSCHEINUNGEN GERNE DIE RATIONALISIERUNG PFLEGT EINES SCHEINBAR BESSEREN ZU BELEHREN. ‚IN VERFASSUNG ZU SEIN‘ BEDEUTET EINE STÄNDIGE SCHÖPFERISCHE VERMITTLUNG DES SELBST IM VERHÄLTNIS ZU ALLEN ANDEREN DER ÜBRIGEN WELT..
ICH WÜRDE MEIN LEBEN ALS VERFASSUNG DER ERINNERUNG, ERKLÄRUNG UND ERKENNTNIS IN DEM BESTÄNDIGEN VERSUCH BESCHREIBEN: DAS GEDANKENLOSE DOCH REDSELIGE WIE BEVORMUNDENDE LEBEN UM MICH HERUM NUR BEDINGT ÄNDERN ZU WOLLEN UND KÖNNEN, JEDOCH IN JEDEM FALLE TÄGLICHE ZEICHEN ZU SETZEN, DAVON IN RUHE GELASSEN ZU WERDEN SOBALD ES SICH MIR ALS RECHTSCHAFFENES SCHWEIGEN ORDNUNGSGEMÄSS AUFDRÄNGT. ZWISCHEN PRIVATLEBEN, ARBEITSLEBEN UND POLITIK BESTEHT KEIN UNTERSCHIED. DAS IST WENIGEN IM SINNE DER URSACHE UND KONSEQUENZEN KLAR..
VON GEBURT AN IST MEIN LEBENSLAUF UND DER MEINER ZWEI KOLLEGENAUTOREN VON EINEM SCHLAFMITTEL BEEINFLUSST WORDEN. WARUM ES UNSERE MÜTTER GENOMMEN HATTEN, WISSEN WIR NICHT. ES HÄTTEN AUCH MUNTERMACHER UNSERER VÄTER SEIN KÖNNEN. GLEICHWOHL MAG DIES ZWAR ALLES VON DER TAGES- ODER NACHTZEIT ABHÄNGIG GEWESEN SEIN, DOCH IM ALLTAG KEINE ROLLE GESPIELT HABEN. NUN DENN: WIR MÜSSEN UNS IN DER REGEL TIEFER BÜCKEN, WEITER STRECKEN UND NICHT SELTEN VERRENKEN. NUR TRAUMATISIERTE MÄUSE KEHREN STÄNDIG AN DEN ORT DER ELEKTROSCHOCKS ZURÜCK. WIR SIND AUS UNSEREN ALBTRÄUMEN AUSGEZOGEN: „ALLES WAS WIR IN WORTE GEFASST HABEN, KÖNNEN WIR HINTER UNS LASSEN.“ (SOKRATES) „DER ANFANG IST DIE HÄLFTE VOM GANZEN.“ (ARISTOTELES)..
ICH MÖCHTE DAS GEGENTEIL MEINES LEBENS WIE FOLGT ZUSAMMENFASSEN: DIE UNVERSTÄNDLICHKEIT DER LEBENSINHALTE DEMONSTRIERT LEDIGLICH EINE AUF DIE ZUKUNFT ABSTELLENDE STEIGERUNG DER KOMPLIKATION IN DER UNDURCHDRINGLICHKEIT DER UNKLARHEIT DES MENSCHEN ÜBER SEIN BEFINDEN DAR. IN MODE GEKOMMEN IST DIE KRITIK IN EINER ZEIT DER INFLATION GEISTLOSER ERGÜSSE SICH MIT DEM VERLANGEN DES BEANSTANDETWERDENS BESONDERS BELIEBT MACHEN ZU WOLLEN UND ZU WÄHNEN. MÖGLICHERWEISE GERÄT AUCH DIE ZUNEIGUNG IN IHRER STÄRKSTEN AUSPRÄGUNG: DER LIEBE, ZUR TRIVIALPÄDAGOGIK GEGENSEITIGER KRITIKGEILHEIT BIS DIE VOLLKOMMENHEIT DER ENTFREMDUNG ERREICHT IST, SICH ALLES GESAGT UND DESHALB NICHTS MEHR SAGEN UND VERSTEHEN ZU MÜSSEN.

Produktdetails

ISBN 978-3-7418-8455-9
Einband Taschenbuch
Auflage 2
Erscheinungsdatum 18.01.2017
Verlag Epubli
Seitenzahl 84
Maße (L/B/H) 29,7/21/0,4 cm
Gewicht 275 g
Sprache Deutsch

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • artikelbild-0