Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Charming Bad Boy

Bad-Boy-Reihe 1

Eine süße Mitbewohnerin. Ein charmanter Bad Boy. Eine aufregende Mischung. Eine prickelnde und humorvolle Erotic Romance. Von ihrem Freund betrogen steht die junge Lehrerin Dani ohne Wohnung da. Oder genauer gesagt wieder in ihrem Elternhaus in Brooklyn. Auf der Suche nach einer neuen Unterkunft, in einer Stadt, in der sich kaum jemand alleine eine anständige Wohnung leisten kann, ist gerade der Bad Boy Brock McNamara, der beste Freund ihres Bruders, keine gute Wahl als Mitbewohner. Doch seine Wohnung ist umwerfend und Brock sieht die Sache locker und lässt Dani einziehen. Nur so ein charmanter Sanitäter, der nichts anbrennen lässt und noch dazu wahnsinnig heiß ist, ist nicht unbedingt der richtige Mitbewohner. Vor allem, wenn man eine Schwäche für ihn hat. »Charming Bad Boy« von Adele Mann ist ein eBook von feelings*emotional eBooks. Mehr von uns ausgewählte erotische, romantische, prickelnde, herzbeglückende eBooks findest Du auf unserer facebook-Seite. Genieße jede Woche eine neue Geschichte - wir freuen uns auf Dich!
Portrait
Adele Mann, Jahrgang 1983, lebt in Wien. Sie studierte Kommunikationswissenschaften. Nach einem kurzen Ausflug in den Lokaljournalismus begann sie im Marketingbereich zu arbeiten, wo sie derzeit noch tätig ist. Unter anderem Namen schreibt sie seit 2010 Romane.
Ihre Freizeit verbringt sie auf dem Land. Bücher gehören zu ihren größten Leidenschaften. Sie liebt gutes Essen, Musik, Filme, Museen und Reisen.
Mit dem ersten Band der Bittersüß-Reihe erschien 2014 ihr erster erotischer Liebesroman.
Adele Manns Bücher vereinen: Romantik & Erotik. Mit einem Hauch Drama.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 394 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.05.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783426442791
Verlag Feelings
Dateigröße 847 KB
Verkaufsrang 3.263
eBook
eBook
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar, 
In der Cloud verfügbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Bad-Boy-Reihe

  • Band 1

    53402755
    Charming Bad Boy
    von Adele Mann
    (9)
    eBook
    4,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    103553909
    Burning Bad Boy
    von Adele Mann
    (8)
    eBook
    4,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
6
2
0
0
1

Super Buch
von Yvonne76 aus Kronberg am 03.12.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ich habe bisher noch kein Buch von Adele Mann gelesen, doch dieses hat mich echt umgehauen. Ich fand das Buch einfach super. Es ist mit viel Humor geschrieben und auch spannend, so dass man das Buch nicht mehr weglegen möchte. Es spielt in New York, zwischen lauter Sanitätern und... Ich habe bisher noch kein Buch von Adele Mann gelesen, doch dieses hat mich echt umgehauen. Ich fand das Buch einfach super. Es ist mit viel Humor geschrieben und auch spannend, so dass man das Buch nicht mehr weglegen möchte. Es spielt in New York, zwischen lauter Sanitätern und Feuerwehrleuten, echt super. Man könnte meinen, man ist mitten drin. Es ist ein schöner liebes Roman, der auch echt sein könnte. Sehr flüssig und verständlich geschrieben.

Charming Bad Boy / eine spannungsgeladene Lovestory
von Nisowa am 20.09.2018

In " Charming Bad Boy " sucht Danielle St.Clair, kurz von allen Dani genannt, händeringend eine neue Bleibe. Zuhause bei den Eltern in ihrem alten Kinderzimmer will sie echt nicht wieder wohnen. Bis Brook McNamara, bester Feund ihres großen Bruders, ihr anbietet, bei ihm mit einzuziehen. Doch ob das gut... In " Charming Bad Boy " sucht Danielle St.Clair, kurz von allen Dani genannt, händeringend eine neue Bleibe. Zuhause bei den Eltern in ihrem alten Kinderzimmer will sie echt nicht wieder wohnen. Bis Brook McNamara, bester Feund ihres großen Bruders, ihr anbietet, bei ihm mit einzuziehen. Doch ob das gut geht, ist der sexy Sanitäter doch durch und durch ein Bad Boy wie er im Buche steht und hat einen gehörigen Verschleiß an Liebschaften. Dazu kommt, das Dani früher ganz verschossen in ihn gewesen ist und auch heute sich zu Brook hingezogen fühlt. Die Story hat mich gleich von der ersten Seite an gefesselt, so musste ich sie in einem Rutsch durchlesen und konnte sie nicht aus der Hand legen. Dabei bleibt sie abwechslungsreich und spannungsgeladen. Man darf mit Dani und Brook mitfiebern und die verschiedensten Emotionen erleben. Es gibt einiges zum schmunzeln bis herzhaft zu lachen, aber auch die ein oder andere Träne zu vergiessen. Das Buch bekommt von mir eine Lese / Kaufempfehlung und 5 Sterne.

Gute Unterhaltung für Zwischendurch
von Lina J. am 01.05.2018

Vom Freund betrogen, ohne Wohnung und tief verletzt zieht die junge Lehrerin Dani wieder bei ihren Eltern in Brooklyn ein. Natürlich lässt es sich da nicht vermeiden, dass sie dem besten Freund ihres Bruders über den Weg läuft: Brock McNamara. Der gutaussehende Sanitäter erkennt Danis Notlage und bietet ihr... Vom Freund betrogen, ohne Wohnung und tief verletzt zieht die junge Lehrerin Dani wieder bei ihren Eltern in Brooklyn ein. Natürlich lässt es sich da nicht vermeiden, dass sie dem besten Freund ihres Bruders über den Weg läuft: Brock McNamara. Der gutaussehende Sanitäter erkennt Danis Notlage und bietet ihr an, bei ihm einzuziehen. Und obwohl ihr alles und jeder davon abrät, geh Dani auf sein verführerisches Angebot ein? Ich fand das Buch wirklich sehr gut geschrieben. Die Charaktere kamen authentisch rüber und man konnte sich gut in sie hinein versetzen. Ich fand vor allem die Selbstzweifel von Dani, nach dem Betrug, gut dargestellt. Auch die Hintergrundgeschichte von Brock war wahnsinnig spannend, da sie sich bis zum Ende hinzog und man immer nur bröckchenweise Informationen bekam. Die Nebencharaktere können größtenteils auch punkten. Danis Familie finde ich wirklich toll und auch Jenny als Freundin, nur Wendy war mir in ihrer Art unsympathisch. Dafür hat Carlos dann alles rausgerissen. Bei ihm musste ich stellenweise Tränen lachen. Also vom Schreibstil und der Geschichte her bin ich wirklich überzeugt von dem Buch und kann es weiterempfehlen. Das Cover ist recht einfach gehalten, aber trotzdem aussagekräftig. Man erkennt sofort das Genre Romance, was ich sehr wichtig und hier gut umgesetzt finde.