Schnabowitz' Traum

Roman

Jens Schnabowitz ist ein Mensch wie jeder andere - oder beinahe, denn nicht jedem gelingt es, sich die Nächte mit verwirrenden Träumen, in denen eine Traumfrau eine gewisse Rolle spielt, zu erhellen und gleichzeitig mit dem Alltag (alles in allem) doch recht zufrieden zu sein. Dass es Schnabowitz neben seinen erfüllten Nächten und seinem Dasein als Ehemann, Papa, Katzenfreund und Klinikarzt auch noch gelingt, über sein Leben, sein Land und seine Mitmenschen zu reflektieren, ist ihm hoch anzurechnen. Denn das liest sich außerordentlich unterhaltsam.

Andreas Tunsch, Jahrgang 1970, ist Ehemann, Vater eines Kindes, Arzt und arbeitet als Kardiologe an einer Klinik.
Aber das ist nur Zufall.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 140
Erscheinungsdatum 31.01.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86455-796-5
Verlag Edition Fischer GmbH
Maße (L/B/H) 20,8/13,9/1,5 cm
Gewicht 200 g
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
9,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Schnabowitz' Traum

Schnabowitz' Traum

von Andreas Tunsch
Buch (Taschenbuch)
9,90
+
=
Was man von hier aus sehen kann

Was man von hier aus sehen kann

von Mariana Leky
(179)
Buch (gebundene Ausgabe)
20,00
+
=

für

29,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.