Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Hallo hier spricht das Leben

Eine Auswahl von Texten über das Leben aus nondualer Sicht

(2)
Hier wird der bescheidene Versuch unternommen, auf das zu verweisen, was eigentlich gar nicht beschreibbar ist. Das Leben beschreibt sich praktisch selbst aus nondualer Sichtweise. Es handelt sich um eine Sammlung ausgesuchter Texte des Autors, die allesamt auf das verweisen, was gemeinhin als Wahrheit bezeichnet wird ... Dass dieses Buch nicht wie ein gewöhnliches Buch zu lesen ist, versteht sich von selbst. Man schlage es an einer beliebigen Stelle auf oder suche sich das gerade passende ... Schnell wird man merken ... dass es immer der Text ist ... der gerade in diesem Augenblick ... on Bedeutung ist ...
"Purer Genuss, Inspiration und natürlich der Tod der Illusion persönlicher Täterschaft erwarten den Leser, der sich mit nicht weniger als der absoluten Wahrheit zufrieden gibt."
Aus dem Vorwort von Werner Ablass
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 180 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 03.02.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783743107953
Verlag Books on Demand
Dateigröße 398 KB
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Hallo hier spricht das Leben

Hallo hier spricht das Leben

von Reimund Kästner
eBook
8,99
+
=
Die Allied Mobile Force 1961 bis 2002

Die Allied Mobile Force 1961 bis 2002

von Bernd Lemke
eBook
69,95
+
=

für

78,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Absolute Kaufempfehlung ...purer Genuss ...
von einer Kundin/einem Kunden aus Koblenz am 12.03.2017
Bewertet: Taschenbuch

Es ist "Brandgefählich " dieses Hautnahe eintauchen ...hat mich in meinen allerinnersten Grund versenkt und mich nackt zurückgelassen... es hat mir alles genommen ...an was ich bisher glaubte ... Die Erkenntnis...es gibt Niemanden der etwas tut ..der.entscheidet ...ohne freien Willen ist ...Niemand da... Es geschieht einfach ... Es ereignet sich...Es lebt sich... Es ist "Brandgefählich " dieses Hautnahe eintauchen ...hat mich in meinen allerinnersten Grund versenkt und mich nackt zurückgelassen... es hat mir alles genommen ...an was ich bisher glaubte ... Die Erkenntnis...es gibt Niemanden der etwas tut ..der.entscheidet ...ohne freien Willen ist ...Niemand da... Es geschieht einfach ... Es ereignet sich...Es lebt sich ..Es atmet ...unglaublich befreiend ... So packend und ehrlich geschrieben ... mein JUWEL ... Ja...Hier spricht das Leben...das ganz normale ...das vorherige war verrückt ...unnormal... DAS IST ES ... ich gebe mich DEM hin ..was ALLES ist ...mir SELBST ... DANKE lieber Reimund Kästner ...für dieses Geschenk...diese Offenbarung ... in Liebe ....

Erfrischend. Inspirierend. Klasse Buch!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Aachen am 25.01.2017
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Hier erwarten den Leser weder theoretische Abhandlungen, noch die typischen Floskeln der Advaita-Szene. Auf schnörkellose und herzerfrischende Weise wird dem Leser Advaita für das ganz gewöhnliche Leben näher gebracht und aufgeräumt mit irrigen Vorstellungen von Stille, Meditation, Ego und Erleuchtung. Das Buch „Hallo!...Hier spricht das Leben“ hat mich sehr berührt.... Hier erwarten den Leser weder theoretische Abhandlungen, noch die typischen Floskeln der Advaita-Szene. Auf schnörkellose und herzerfrischende Weise wird dem Leser Advaita für das ganz gewöhnliche Leben näher gebracht und aufgeräumt mit irrigen Vorstellungen von Stille, Meditation, Ego und Erleuchtung. Das Buch „Hallo!...Hier spricht das Leben“ hat mich sehr berührt. Einmal angefangen, konnte ich es nicht mehr weglegen. Reimund Kästner beeindruckt mit seiner warmherzigen und humorvollen Schreibweise und ermuntert in seinen Texten immer wieder zur schonungslosen Selbst-Betrachtung. So lässt er das Leben zu uns sprechen: „..und vergesst nicht, euch mir ganz und gar zu überlassen, denn ich mach sowieso was ich will....immer....Sorry...ich kann nicht anders...will mich einfach nur ausdrücken....und das ist so schön...“ Was bleibt uns also übrig, als das Leben einfach so zu leben wie es ist. Dieses Buch ist ein Muss für jeden, der wirklich daran interessiert ist zu erforschen, wer er ist.