Warenkorb
 

Viele Hasen sind des Hundes Tod

Kriminalroman

Eine dubiose Firma lockt verkrachte Existenzen mit dem schnellen Geld – doch das großzügige Honorar gibt es nur zu einem hohen Preis. Die Beteiligten müssen dafür buchstäblich über Leichen gehen. Für den geplanten Anschlag auf einen Prominenten
werden Attentäter rekrutiert, die zu allem bereit sind. Doch ist dem wirklich so? Während sie sich auf ihr Himmelfahrtskommando begeben, kommen einigen von ihnen Zweifel …
Portrait
Klaus Beese, geboren in Bad Oeynhausen, studierte Rechtswissenschaften in Göttingen und Heidelberg. Nach Promotion und Assessorenexamen war er als Angestellter einer Versicherungsgesellschaft tätig.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 228
Erscheinungsdatum 01.03.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89841-986-4
Verlag Schardt Verlag
Maße (L/B/H) 20,8/14,6/1,7 cm
Gewicht 245 g
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
12,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.