Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

A Certain Scientific Railgun

Meet Mikoto Misaka, the third most powerful Level 5 esper in Academy City. Together with her best friend Kuroko Shirai and the other members of Judgment, a student-run law enforcement agency, Mikoto delves deep into the dark heart of the scientific sprawl she calls home and uncovers secrets she wishes she hadn't!
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 208
Erscheinungsdatum 08.08.2017
Sprache Englisch
ISBN 978-1-62692-447-5
Verlag Seven Seas Entertainment, LLC
Maße (L/B/H) 18/12,6/2,2 cm
Gewicht 224 g
Illustrator Motoi Fuyukawa
Verkaufsrang 29015
Buch (Taschenbuch, Englisch)
Buch (Taschenbuch, Englisch)
12,99
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 1 - 2 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar in 1 - 2 Wochen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
0
1
0
0

Erfrischend und lustig.
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 19.11.2016
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Der elfte Band von A Certain Scientific Railgun nimmt sich nach der spannenden Handlung der letzten Bänder erstmal eine Auszeit. Wie schon an dem Cover zu sehen ist, handelt es sich eher um einen nicht so ernsten Akt, und alle Charaktere darauf kommen vor, mit genügend Screentime. Man sieht sowohl Misaka als auch Shokuhou von... Der elfte Band von A Certain Scientific Railgun nimmt sich nach der spannenden Handlung der letzten Bänder erstmal eine Auszeit. Wie schon an dem Cover zu sehen ist, handelt es sich eher um einen nicht so ernsten Akt, und alle Charaktere darauf kommen vor, mit genügend Screentime. Man sieht sowohl Misaka als auch Shokuhou von ihren lustigen Seiten und, wie Misaka mit unerwarteten Situationen so umgeht. Auch Uiharu und Kuroko bekommen einige Aufmerksamkeit und wir dürfen sie bei einem Judgement Fall begleiten.