Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Hase und Holunderbär - Auf den Spuren des dicken Bumbu

Für Erstleser

(1)

Was ist das? Quer durch die Hasenheide zieht sich eine mächtige Fußspur! Von wem kann die nur sein? Treibt etwa das gefährliche Hasenheidenmonster sein Unwesen? Der kleine Hase und der Holunderbär forschen der Sache nach und machen eine erstaunliche Entdeckung ...

Eine lustige Geschichte mit den beiden Freunden Hase und Holunderbär in kurzen Sätzen und einfacher Schrift - ideal für Erstleser!

Portrait
Nach seiner Lehre zum Druckformenhersteller arbeitete Walko als freiberuflicher Grafiker und Illustrator sowie als Background-Maler und Produktions-Designer für Animationsfilme. Für seinen kleinen Sohn erfand er die erste Abenteuergeschichte "Der Schatz auf der Holunderinsel". Inzwischen hat Walko viele andere Bücher hervorgezaubert und mit seinem humorvollen Stil eine begeisterte Leserschar gewonnen. Ob Hase und Holunderbär, die Amigos oder die verrückten Pappenburger - Abenteuer und Freundschaft werden bei ihm groß geschrieben und eine gute Portion Spaß ist immer garantiert.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 48
Altersempfehlung 6 - 8
Erscheinungsdatum 15.01.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8458-2201-3
Reihe Hase und Holunderbär
Verlag arsedition
Maße (L/B/H) 24,9/17,4/1,2 cm
Gewicht 319 g
Abbildungen mit Illustrationen
Illustrator Walko
Buch (gebundene Ausgabe)
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Wer ist Bumbu?
von misspider am 22.01.2018

Diesmal verfolgen der tapfere Hase und sein starker Freund, der Holunderbär, die riesigen Spuren eines geheimnisvollen Wesens, das mitten durch die Hasenheide gestapft ist. Niemand weiß, wem die Spuren gehören, aber jeder hat etwas gehört oder gesehen. Doch schließlich ist klar, um was es sich handelt, und glücklicherweise ist... Diesmal verfolgen der tapfere Hase und sein starker Freund, der Holunderbär, die riesigen Spuren eines geheimnisvollen Wesens, das mitten durch die Hasenheide gestapft ist. Niemand weiß, wem die Spuren gehören, aber jeder hat etwas gehört oder gesehen. Doch schließlich ist klar, um was es sich handelt, und glücklicherweise ist es kein Monster. Es macht Spaß, gemeinsam mit den beiden Freunden die verschiedenen Hinweise zu entschlüsseln und zu erraten, wer das gesuchte Wesen wohl sein könnte. Die wundervollen Illustrationen machen auch dieses Buch zu einer Lieblingsgeschichte, die sicherlich noch oft gelesen wird.